Shimano Neuheiten 2016: Hotaka MT und CM Shimano Neuheiten 2016: Hotaka MT und CM Shimano Neuheiten 2016: Hotaka MT und CM

Eurobike 2015: neue Rucksäcke von Shimano

Shimano Neuheiten 2016: Hotaka MT und CM

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 6 Jahren

Der komponenten Riese aus Japan greift mittlerweile auch immer mehr im Zubehör-Segment an. Auf der Eurobike zeigt Shimano zwei komplett neue Rucksäcke für längere Touren.

Innovative Rucksäcke für Tourenbiker

Der Hotaka MT und der Hotaka CM wurden speziell für lange Tagestouren oder Mehrtagestouren entwickelt. Beide Rucksäcke sind Shimanos Trinksystem kompatibel. Wasserabweisendes Material schützt den Inhalt vor leichten Regenschauern, zusätzliches gibt es natürlich aber auch eine klassische Regenhülle. Um auch auf langen Ausfahrten optimalen Komfort zu bieten, spielt das Thema Ergonomie eine wichtige Rolle. Belüftete und ergonomisch geformte Träger und Gurte, sowie ein ausgeklügeltes Rückensystem schmiegen sich an den Träger. Der Hotaka MT (26 l) und der Hotaka CM (30 l) bieten verschiedene Verstaumöglichkeiten, wie beispielsweise eine elastische Seitentasche für schnellen Zugriff, eine elastische Schultertasche, geeignet für den leichten Zugang zu Snacks während der Fahrt, und eine filzgefütterte Wertsachentasche. Das Hauptfach ist zweigeteilt, wodurch sich das Gewicht besser verteilen lassen soll. Nattürlich gibt es auch ein Fach für Werkzeug, das im Pannenfall leicht zugänglich ist.

Shimano Hokata CM/MT

12 Bilder

Der Hotaka CM bietet dem Expeditionsabenteurer alles, was er auf seiner Ausfahrt benötigt. Mit einem praktischen Clip kann beispielsweise der Helm sicher außen am Rucksack befestigt werden. Über eine spezielle Reißverschlusstasche erhält man zum Beispiel schnellen Zugriff auf die Karte, ohne den Rucksack abnehmen zu müssen. Beide Modelle verfügen zudem über ein Erste-Hilfe.Set. Den MT gibt es in schwarz oder blau, für 109,95 Euro. Der CM kostet in schwarz oder blau jeweils 139,95 Euro.

Themen: Eurobike 2015Hokata CMHokata MTNeuheiten 2016RucksäckeShimano


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Härtetest: Komponenten 2008 im Transalp-Trimm

    04.12.2007Auf der Transalp strapazierte BIKE-Testleiter Christoph Listmann schon das Material der Saison 2008: von Reifen bis Lenker.

  • Shimano oder Sram: MTB-Schalthebel
    Shimano vs. Sram: MTB-Schalthebel im Vergleich

    23.11.2015Aus der Not eine Tugend gemacht – Während die Sram-Trigger ausschließlich mit dem Daumen bedient werden, kann man bei Shimano auch mit dem Zeigefinger herunter schalten.

  • Test Mountainbike Touren-Schuhe: Shimano SH-M200
    MTB-Schuhe Shimano SH-M200 im Vergleich

    09.03.2016Der SH-M200 schafft den Spagat zwischen Kraftübertragung und Laufkomfort. Kritik: weiche Zehenkappe, Ratsche nicht versetzbar.

  • Vaude: Neuer All Mountain-Rucksack Tracer

    01.10.2012Für die kommende Saison hat Vaude den All Mountain Rucksack Tracer komplet überarbeitet und 200 Gramm abgespeckt.

  • Test 2016: Hightech-Rucksäcke für Mountainbiker
    Moderne MTB-Tragesysteme für Bike-Touren

    16.08.2016Cross-Riemen, Hipbacks, verstellbare Rücken- und neue Belüftungssysteme. Der Rucksack wird gerade neu erfunden.

  • Verschleiß-Test: Shimano XTR 1x11
    1x11-Schaltung Shimano XTR im Test

    29.06.2016Hier finden Sie alle technischen Daten und die Testerbebnisse der 1x11-Schaltung Shimano XTR aus dem BIKE-Verschleißtest.

  • Schon gefahren: Shimano Neuheiten 2008

    18.09.2007Die XT war die erste MTB-Schaltung überhaupt. 2008 präsentiert Shimano die siebte Version – mit technischen Raffinessen.

  • Neues Laufrad Lineup von Shimano

    01.03.2012Shimano präsentiert zwei neue Tubeless-kompatible Laufradsätze. Durch ein verbreitertes Profil an der Innenseite der Felge soll das Felgenband noch einfacher zu kleben sein.

  • Eurobike 2015: Lazer Revolution
    Lazer Revolution: leichter Fullface-Helm für Enduristen

    28.08.2015Mit dem leichten Fullface-Helm Revolution will Lazer Maßstäbe im Enduro-Segment setzen. Trotz abnehmbarem Kinnbügel soll er unerreicht stabil sein.