Edle Mountainbike-Teile aus Holz Edle Mountainbike-Teile aus Holz Edle Mountainbike-Teile aus Holz

Edle Mountainbike-Teile aus Holz

  • Henri Lesewitz
 • Publiziert vor 9 Jahren

Holz spielt im Fahrzeugbau seit dem Kutschen-Zeitalter kaum eine Rolle mehr. Eine italienische Firma bietet ein ganzes Sortiment hölzerner Teile an.

Henri: Das Thema „nachwachsende Rohstoffe“ ist ja derzeit in aller Munde. Im Bike-Zusammenhang gab es da bisher wenig zu berichten. Abgesehen von Bambus-Rahmen, oder Rad-Hosen aus Hanffasern. Die italienischen Teile-Drechsler von Ghisallo haben gleich ein ganzes Vollsortiment am Start. Schutzbleche, Mudgards, Griffe, alles aus Holz.

Henri Lesewitz Verschiedene Farben, verschiedene Maserungen: Jede Felge ist ein Unikat.

Die ganz große Spezialität allerdings sind die hölzernen Felgen, die es in verschieden Optiken, Farben, als Tubular-, oder Clincher-Version, und sogar mit Carbon-Verstärkungen gibt. Sollen laut Firmen-Boss Antonio Cermenati sogar Hardcore-Einsätze aushalten.

Henri Lesewitz Bei manchen Felgen muss man nah rangehen, um den Werkstoff zu erkennen.

Die Helden des frühen Straßenradsports fuhren schließlich auch alle mit Holzfelgen. Zur Abrundung des Holz-Konzepts hat Ghisallo sogar noch schmucke Holzlenker im Programm. Ein Modell ist dem berühmten, inzwischen leider abrasierten Schnauzer von Ned Overend nachempfunden und heißt „Moustache“, also Oberlippenbart.

Henri Lesewitz Ein Lenker in Form eines Schnauzers, oder gerade: Ghisallo baut Lenker ausschließlich aus Holz.

Die Preis sind im Rahmen: zirka 80 Euro für eine Felge. Ein Lenker liegt auch so in dem Bereich.

Henri Lesewitz Das Felgenbett des Top-Modells ist mit Carbon verstärkt.

PS: Am Stand von Ghisallo präsentierte ein Typ namens Claudio Assenza die Titanbikes seiner Marke S-Light. Ich soll schreiben, dass die Bikes wahnsinnig toll sind, und er sich über Interessenten sehr freuen würde. Hiermit geschehen.

Henri Lesewitz Antonio Cermenati und Claudio Assenza zeigen zusammen Holz-Zubehör und Titan-Rahmen.

Weitere Infos gibt's auf den Herstellerseiten www.ghisallowoodenrims.com bzw. www.s-light.it


Zum Eurobike-Blog von Henri und Kathi =>


Alle Beiträge von der Eurobike 2012 hier =>

Themen: BekleidungCockpitErgonomieEurobikeGriffeSchuhe


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Triple2: ökologische Regenjacke Flog Jacket

    31.08.2012Ökologisch und sozial gerecht hat sich das junge Münchner Mode-Label auf die Fahne geschrieben. Die Flog Jacket ist ihre erste Jacke die vollständig aus Materialien aus ...

  • Sexy Luder, nackte Haut

    01.09.2012Es ist nicht leicht aus dem Wust der Stände herauszustechen. Ein bisschen nackte Haut kann da nicht schaden.

  • Custom-Cockpit und Bio-Leder-Griffe

    04.09.2012Ergon rundet sein Sortiment mit hochspeziellen Teilen für anspruchsvolle Biker ab. Ob es das handgebaute Leichtbau-Cockpit in den Katalog schafft, ist allerdings noch fraglich.

  • Henri und Kathi unterwegs auf der Eurobike 2012

    28.08.2012BIKE-Reporter Henri Lesewitz ist wieder auf der Eurobike unterwegs und zeigt Ihnen Skurriles, Ausgefallenes, Ungewöhnliches – schöne kleine Dinge abseits der Hauptwege. Mit dabei: ...

  • Scott: Neue Contessa-Linie für 2013

    01.09.2012Sportliche Mädels, freut euch: Scott erweitert die Contessa-Palette um 27,5- und 29 Zoll-Fullys.

  • Eurobike 2019: Federgabel Reparatur von ND Tuned
    Ersatzgabelschaft und Standrohre für Federgabeln

    05.09.2019Zu kurz abgeschnittene Gabelschäfte oder zerkratze Standrohre kommen oft einem Todesurteil für Federgabeln gleich. ND Tuned rettet jetzt das Leben solcher Gabeln mit ...

  • Univega: Zwei neue 29er zum fairen Preis

    31.08.2012Mit zwei Preis-/Leistungs-Krachern startet Univega in die 2013er-Saison: ein 29er-Hardtail aus Carbon und das 130-Millimeter-Fully mit großen Laufrädern.

  • Eurobike-Messe 2016 Friedrichshafen
    Das neue Konzept der Eurobike 2016

    09.03.2016Die Eurobike Friedrichshafen ändert ihr Messe-Konzept für 2016 komplett. Ab sofort können Endverbraucher an zwei Tagen alles ausprobieren, sich von Experten beraten und sich ...

  • Ganzjahres-Einsatz: Vaude Tonale AM II im Test
    Robuster MTB-Schuh für jedes Wetter

    15.11.2016Der Vaude Tonale AM II trumpft auf langen MTB-Touren mit hoher Schutzwirkung und Klima-Membran auf. Trotz steifer Sohle läuft es sich darin angenehm und gut. Doch wir fanden auch ...

  • MTB-Events 2016: Festivals
    Termine: Bike-Festivals 2016

    31.12.2015In dieser Übersicht finden sie die wichtigsten Bike-Festivals und Fahrrad-Messen 2016. Egal ob Technikfreak, Traditions-Biker oder Familie. Hier kommen alle auf ihre Kosten.

  • Dauertest: Schuhe Sidi Drako Carbon SRS

    05.09.2014Viel Geld ruft Sidi für sein Top-Modell auf, mit dem auch Schurter und Absalon ihre weltmeisterliche Kraft aufs Pedal bringen.

  • Bike-Accessoires und MTB-Teile in Neon-Farben
    Jetzt wird's bunt: Neon ist wieder stylisch bei Bikern

    10.05.2020Dauerwelle, Walkman, Stirnbänder und Neon-Farben: Die 80er-Jahre waren zum Teil großes Gruselkino. Doch selbst der Schnauzer ist heute wieder tragbar. Diese MTB-Teile machen ...

  • Griffe für Mountainbiker im Vergleich
    Griffe – Fest im Griff

    22.07.2005Nur ein bisschen Gummi und doch wichtig wie kaum ein anderes Teil am Mountainbike. Griffe: die verkannten Stars im Vergleich.

  • Griffe Reverse Lack-On Booster Grips

    10.06.2010Ob blaues Blut in den Adern der Jungs von Reverse-Components fließt, wissen wir nicht, aber schöne blaue Griffe haben sie im Programm. Die Schraubgriffe mit zwei Alu-Klemmringen ...