Tourenbikes, All Mountains, Marathon-Fullys – Eurobike-Highlights 2013

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 7 Jahren

Egal ob mit 100 oder 120, 140 oder 150 Millimeter Federweg – sportliche Fullys decken einen breiten Einsatzbereich ab. Klassische Tourenbikes, leichte Marathon-Maschinen oder langhubige All Mountains für technisches Terrain gibt es 2014 in gewaltig großer Auswahl. Hier haben wir für Sie die Neuheiten der Saison 2014 zusammengefasst.

Wenn man bei Fullys einen Trend für 2014 benennen muss, dann diesen: Es gibt keine Nische, die nicht besetzt wäre. Bezüglich Laufradgrößen, Federwegen, Ausstattungsvarianten und Geometrien findet jeder Topf seinen Deckel, jede Vorliebe wird befriedigt. Das macht die Suche nach dem optimalen Bike zur Qual der Wahl. Mehr denn je empfehlen wir, sich vor einem Kauf genau zu informieren, beraten zu lassen, Tests zu lesen und auch Probe zu fahren.

Im Trend: Mehr Federweg

Während man früher die Bikes nach Federwegen in Kategorien sortieren konnte, gelingt das für die kommende Saison nicht mehr so einfach. Marathon-Fullys hatten traditionell 100 Millimeter Federweg, jetzt wächst dieser bis auf 120 Millimeter an und schlägt schon die Brücke in Richtung Kategorie All Mountain Sport (120-130 Millimeter Federweg). All Mountain Plus-Bikes mit 150/160 Millimetern Federweg und entsprechender Ausstattung hingegen klopfen schon an die Tür der Enduro-Kategorie, die wir traditionell ab 160 Millimeter Federweg starten. Verwirrt? Verständlich.

Körpergröße und Vorlieben im Fahrverhalten entscheiden über die Laufradgröße

Die drei verfügbaren Laufradgrößen 26 Zoll, 27,5 Zoll und 29 Zoll machen die Suche nicht leichter. In unseren Tests stellen wir immer wieder fest, dass ein 29er Fully mit 100 Millimetern Hub bergab ähnlich stark fährt wie ein 26er mit 120 Millimetern Federweg. Das Maß 27,5 Zoll (650B) ersetzt für die kommende Saison auf breiter Front die 26 Zöller, das hat die Industrie so entschieden. Spannende Frage: Wie gut haben die Firmen die Technologie umgesetzt und wie groß sind die spürbaren Unterschiede?

29er, soviel steht fest, eignen sich für große Fahrer sehr gut, sie fahren nicht so verspielt und wendig, bestechen aber durch enorme Laufruhe. Im Vergleich zu 26 Zoll sind 29er jedoch immer schwerer und die Laufräder weniger steif. Man muss ein 29er unbedingt Probe fahren – nicht jedem gefällt der Charakter.

26 und 27,5 Zoll unterscheiden sich im Fahrverhalten kaum, durch den geringen Unterschied beim Laufradumfang gibt es hier nicht das Aha-Erlebnis wie vom Umstieg 26 Zoll auf 29 Zoll. Beide Maße sind ideal für Leute, die einen verspielten Fahrstil pflegen und auf ein 29er nicht drauf passen. Unserer Ansicht nach machen 29er erst ab einer Körpergröße von 1,75 Metern aufwärts wirklich Sinn.

Die Preise starten bei 1500 Euro – ab 2000 Euro macht's richtig Spaß

Wie viel muss man für ein vernünftiges Fully ausgeben? Wir meinen: Unter 1500 Euro kauft man lieber ein Hardtail, es gibt zwar auch einige gute Modelle in diesem Preisbereich, doch ab 2000 Euro fängt der Fahrspaß (Gewicht und Haltbarkeit) erst richtig an. Über 3500 Euro muss man allerdings auch nicht ausgeben, das beste Preis-Leistungs-Verhältnis liegt etwa zwischen 2700 und 3500 Euro.

Hier haben wir für Sie ein paar vielversprechende Modelle der kommenden Saison herausgesucht:

Eurobike-Trends: Bikes für Tour und All Mountain

12 Bilder
Gehört zur Artikelstrecke:

Trends und Highlights der Eurobike 2013


  • Bikes und Teile für Race und Marathon – Eurobike-Highlights 2013

    29.08.2013

  • Helme für Trail und Enduro
    Trail- und Enduro-Helme – Eurobike-Highlights 2013

    31.08.2013

  • Tourenbikes, All Mountains, Marathon-Fullys – Eurobike-Highlights 2013

    31.08.2013

  • Eurobike 2013: Die Enduro-Neuheiten im Überblick
    Eurobike-Highlights: Bikes und Parts für Enduro

    31.08.2013

  • Wetterschutz für Biker – Eurobike-Highlights 2013

    31.08.2013

  • Garmin-Neuheiten für die Saison 2014
    Garmin: Virb, Vector-Pedal und Edge Touring-GPS

    30.08.2013

  • Rotwild-Neuheiten 2014
    Rotwild: zwei neue All Mountains und der Freerider G1

    30.08.2013

  • Eurobike 2013: Northwave zeigt neue Helmlinie

    30.08.2013

  • Eurobike 2013: Evoc FR Enduro Blackline

    30.08.2013

  • Eurobike 2013: Suplest „S8+” – Top-Schuh für Racer

    30.08.2013

  • Europas größte Fahrradmarktstudie

    31.08.2013

  • Henri Lesewitz' Eurobike-Blog 2013

    31.08.2013

  • Federgabeln und Dämpfer – Eurobike-Highlights 2013

    31.08.2013

  • Neiheiten 2014: VDO-Computer
    VDO-Neuheiten: Sechs Computer in der neuen M-Serie

    29.08.2013

  • Punch Cycles: Titan-29er Hook als Komplettbike

    30.08.2013

  • Eurobike 2013: Storck Neuheiten Adrenic und Rebel Seven Hybrid

    30.08.2013

  • Eurobike 2013: Nachhaltiger Wetterschutz von Triple2

    30.08.2013

  • German A Revo: Upside-Down-Gabel
    German A zeigt steife Upside-Down-Federgabel

    31.08.2013

  • Stöckli-Neuheiten: „Morion” und „Amber” jetzt in 27,5 Zoll

    31.08.2013

  • Eurobike 2013: Uvex Quatro Pro Trail Helm

    05.09.2013

  • Eurobike 2013: Giro Neuheiten

    09.09.2013

Themen: All MountainEurobikeMarathonMarathon-FullysNeuheitenTourenbikesTouren Bikestouren-fullys


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Neue 29er von Trek: Remedy 29 und Fuel EX 29

    05.06.2013

  • Neuheiten 2014: GT bringt zwei 650B-All Mountains

    05.07.2013

  • Neues Scott Genius LT und Spark in 650B

    27.06.2013

  • Specialized Neuheiten 2014: Epic, Camber, Stumpjumper Hardtail, Crave, Fatboy

    15.07.2013

  • Giant Neuheiten 2014: Komplette Palette in 27,5 Zoll

    27.07.2013

  • Stevens Fluent ES (Dauertest)

    20.10.2009

  • Marathon Weltmeisterschaft 2016 Laissac: Vorschau
    Große Namen bei der Marathon-WM in Laissac

    24.06.2016

  • Erzgebirgs-Bike-Marathon Seiffen 2017: Vorschau
    EBM 3.0: 300-Kilometer-Runde zum 25ten

    03.08.2017

  • Tourenbikes, All Mountains, Marathon-Fullys – Eurobike-Highlights 2013

    31.08.2013

  • Fahrrad-Leitmesse Eurobike 2018 verkürzt
    Eurobike 2018: drei Tage nur für Fachbesucher

    30.11.2016

  • Test 2018: Rotwild R.X2 Trail Core
    Rotwild R.X2 Trail Core im BIKE-Test

    23.10.2018

  • BIKE Junior Team: Rennbericht BIKE Four Peaks
    Simon Schneller holt U23-Sieg bei Four Peaks

    22.06.2016

  • Radon Skeen AM

    02.11.2011

  • Kurios: Antrieb von Stringbike

    01.09.2012