Norco setzt auf Plus-Bikes Norco setzt auf Plus-Bikes Norco setzt auf Plus-Bikes

Neuheiten 2017: Norco Torrent FS & Fluid FS+

Norco setzt auf Plus-Bikes

  • Tobias Brehler
 • Publiziert vor 6 Jahren

Norco stellt das komplett neue All-Mountain Torrent FS auf breite Plus-Pneus. Außerdem rollt auch das günstige Fluid FS+ in der nächsten Saison auf den Breit-Reifen.

Norco Torrent FS

Florentin Vesenbeckh Das Norco Torrent FS A7.1 ist das Topmodell unter den Plus-Bikes der Kanadier.


Norco bringt mit dem Torrent FS ein komplett neu entwickeltes Plus-Bike auf den Markt. Es verfügt über 140 Millimeter Federweg an der Front und 130 Millimeter am Heck. Mit den montierten 2,8 Zoll breiten Maxxis-Reifen richtet es sich an All-Mountain-Piloten, die viel Traktion und Kontrolle möchten. Der Alu-Rahmen verfügt über den Boost-Standard, um genügend Reifenfreiheit zu gewähren. Außerdem können so die Kettenstreben kurz gehalten werden.

Es wird zwei verschiedene Modelle und ein Rahmen-Set geben. Das günstigere Norco Torrent FS A7.2 kostet 2599 Euro und kommt mit Rock Shox Sektor-Gabel, metrischem Deluxe RT-Dämpfer und Sram NX-Schaltung. Das 1000 Euro teurere Torrent FS A7.1 verfügt über eine DVO Diamond-Gabel, einen DVO Topaz-Dämpfer und eine Sram GX-Schaltung. Beide Bikes haben eine Vario-Sattelstütze.

Florentin Vesenbeckh Die hochwertigen Spank Oozy-Felgen (35 Millimeter Maulweite) stützen die montierten Maxxis-Pneus breit ab.

Florentin Vesenbeckh Die geboostete DVO Diamond-Federgabel bietet ausreichend Reifenfreiheit für den 2,8er Maxxis Minion DHF.

Florentin Vesenbeckh Die externe Zugverlegung ist sauber, auch wenn die Doppelklemmen für einzelne Züge unnötig sind.

Norco Fluid FS+

Florentin Vesenbeckh Das Norco Fluid FS 7.2+ markiert mit 1799 Euro den Einstieg in die Welt der kanadischen Plus-Fullys.

Das Norco Fluid FS+ markiert den Einstieg in die Trail-Fully-Welt der Kanadier. Es rollt auf Plus-Reifen in 2,8 Zoll Breite, um viel Traktion und Sicherheit zu bieten. Der Rahmen wurde auf die breiteren Reifen abgestimmt und hat jetzt relativ lange 450er-Kettenstreben und einen verspielten 425er-Reach (Rahmengröße Medium). Das Trailbike verfügt über 130 Millimeter Federweg vorne und 120 Millimeter am Heck.

Das günstigere Norco Fluid FS 7.2+ kostet 1799 Euro und steht dafür mit einer Rock Shox Sektor-Gabel, X Fusion-Dämpfer und Shimano Deore-Antrieb mit 11-40er-Kassette beim Händler. Das 400 Euro teurere Fluid FS 7.1+ kommt mit Rock Shox Sektor-Forke, Monarch-Dämpfer und Sram NX-Schaltung. Auch die beiden Einsteiger-Modelle besitzen eine Vario-Sattelstütze.

Florentin Vesenbeckh Das Fluid ist hochwertig lackiert.

Florentin Vesenbeckh Der bewährte Hinterbau quetscht 120 Millimeter Federweg aus dem Dämpfer.

Florentin Vesenbeckh Sinnvolle Ausstattung: Einfach-Antrieb mit Deore-Schaltwerk und Sunrace-Kassette mit 11-40 Zähnen.

Themen: All Mountain FullyEurobike 2016günstigNeuheiten 2017NorcoPlus-FormatTrailbike


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Neuheiten 2017: Marin Hawk Hill
    Trailspaß zum Budget-Preis

    01.07.2016Ein agiles 120-Millimeter-Fahrwerk, breite Felgen und ein hochwertiger Rahmen – das alles für rund 1600 Euro. Das Hawk Hill soll preisbewussten Trailspaß bringen und gute ...

  • Neuheiten 2017: Commencal Meta
    Preiswerte Einsteiger-Bikes aus Andorra

    19.07.2016Commencal, der MTB-Versender aus Andorra, erweitert seine Produktpalette 2017 mit neuen Rahmen und Designs. Neben neuem Enduro- und Trailbike gibt’s günstige Hardtails und ...

  • Neuheiten 2017: Focus Vice
    Einsteiger-Trailbike von Focus

    16.08.2016Focus will mit dem Vice MTB-Einsteiger ansprechen, die sich laut Focus über geringe Preise, gute Haltbarkeit und moderne Geometrie freuen dürfen. Das Trailbike rollt auf ...

  • Eurobike 2016: Dartmoor Blackbird, Bluebird & Primal
    Neue Bikes aus Polen

    07.09.2016Dartmoor erweitert für 2017 sein Angebot um das 27,5er-Enduro Blackbird, das Plus-Trailbike Bluebird und das Hardtail Primal. Bluebird und Primal sind mit Plus-Pneus und ...

  • Test 2020: Nukeproof Reactor 290c Elite
    UK-Trailbike: Nukeproof Reactor 290c Elite im Test

    15.05.2020Bereits 1996 zierte der Name Reactor das Alu-Geröhr oder vielmehr die Parallelogramm-Gabel eines Hardtails aus dem Hause Nukeproof. Wir waren gespannt auf den Test des neuen ...

  • Neuheiten 2021: Pivot Trail 429
    Alleskönner: Pivot Trail 429

    10.05.2021Egal, ob 24-Stunden-Rennen oder anspruchsvoller Trail-Einsatz in den Alpen – die Neuauflage des Trail 429 soll bei jeder dieser Herausforderungen glänzen.

  • Test 2017 – Trailbikes: Radon Skeen Trail Ultimate
    Radon Skeen Trail Ultimate im Test

    17.05.2017Als einziges Trailbike in diesem Test mit einem Alu-Rahmen hat es das Radon Skeen Trail Ultimate unter der carbonisierten Leichtbaukonkurrenz nicht gerade leicht.

  • Liv Intrigue 29
    Liv Intrigue: Weniger Federweg, größere Laufräder

    07.08.2020Von der All Mountain in die Trailbike-Klasse: Mit dem Intrigue 29 bringt Liv ein neues Frauen-Bike für die Saison 2021 und geht mit dem Alu-29er neue Wege.

  • MTB Neuheiten Ticker 2017
    Neuheiten Ticker 2017: neue Mountainbikes & MTB-Modelle

    10.06.2016Die Mountainbike-Welt überholt sich selbst, 27,5 Plus ist in aller Munde. Bis zur Eurobike überschwemmen uns die MTB-Hersteller mit Neuheiten-Präsentationen und News-Meldungen. ...

  • Neuheiten: Robot Bike R160
    Briten bringen maßgeschneiderte Rahmen mit 3D-Druck

    02.07.2016Der 3D-Druck ist in der Bike-Branche eines der Innovations-Highlights. Gedruckte Rahmen scheitern aber an der Größe der Druckmaschinen. Die Briten von Robot Bike haben eine Lösung ...

  • Eurobike 2019: Nicolai Saturn 14
    Nicolai Saturn 14: Neue Schweißkunst für Trail-Biker

    05.07.2019Kalle Nicolai hat den Schweißbrenner angeschmissen, um den Fans seiner Marke ein neues Trailbike zu präsentieren. Die Geometrie des Saturn 14 ist radikal, wie man das von Nicolai ...

  • Test 2018: Propain Hugene
    Solides Trailbike: Propain Hugene im Test

    17.12.2018Der deutsche Versender Propain stellt mit dem Hugene sein erstes MTB-Fully mit 29er-Laufrädern vor. Mit seinem 130-mm-Hinterbau richtet es sich je nach Ausstattung an Trail- bis ...

  • Neuheiten 2017: Rotwild R.C1 HT & R.C1 FS
    Rotwild R.C1: Frischer Wind für Alu-Modelle

    07.07.2016Unter dem Kürzel R.C1 fasst Rotwild seine Alu-Bikes für den Cross-Country-Einsatz zusammen. Ein Frischzellenkur für 2017 bekommen das 29er-Hardtail R.C1 HT und das sportliche All ...