So lief die Eurobike 2019 So lief die Eurobike 2019 So lief die Eurobike 2019

Eurobike 2019 – Resümee

So lief die Eurobike 2019

  • Alexandra Calma
 • Publiziert vor 2 Jahren

Nach vier Tagen ging die Eurobike 2019 mit großem Erfolg zu Ende. Die Leidenschaft für Fahrräder hat in drei Tagen knapp 40000 Fachbesucher und 21240 Endverbraucher angelockt.

Mehr als 1400 Aussteller präsentierten in Friedrichshafen ihre neuste Produkte und innovativen Projekte. Nachdem viele große Firmen der Fahrradbranche – wie Giant, Specialized, Cube oder Scott – nicht mehr Teil der Messe am Bodensee sind, nutzten vor allem mittelgroße Hersteller, die Zubehör-Branche und junge Unternehmen die Gelegenheit, ihre Geschäftsbeziehungen zu pflegen oder neue Kontakte zu knüpfen.

Die Großzahl der Messeteilnehmer kann die diesjährige Messe als großen Erfolg verbuchen. „Wir konnten erneut unsere Technologieführerschaft Händlern, Endverbrauchern und Industriepartnern unter Beweis stellen. Die Resonanz der Standbesucher war hervorragend. Wir blicken auf eine erfolgreiche Messe zurück“, sagte Tobias Erhard, der Marketing Manager von Sram.

Eurobike Zählte zu den größten Ständen auf der Eurobike 2019: der Auftritt von Sram und Rockshox.

Das Thema E-Mobility hat immer mehr an Bedeutung gewonnen, infolgedessen lag der Fokus der Eurobike 2019 auf den Neuerungen in diesem Sektor. Philipp Simon, der Geschäftsführer von Bike-Components, kritisierte die starke Präsenz des neuen Trends: „Das Profil der Messe gehört nach meiner Auffassung aber geschärft: Ist es eine sportive Fahrradmesse oder eine Mobilitätsmesse? Richtet sie sich an den Handel oder an den Endverbraucher? Das aktuelle Konzept zeichnet für mich da ein zu unscharfes Bild.“

Es gab dieses Jahr viele Aussteller von Kleinstfahrzeugen, Cargobikes, E-Mobility-Lösungen und E-Scootern. Diese wurden von den Besuchern gut angenommen und konnten sich als die Hot Spots der Messe präsentieren.

Eurobike Im Freigelände standen die Stände deutlich luftiger als noch vor ein paar Jahren.

Die Eurobike bleibt eine der weltgrößten und wichtigsten Messen für die Fahrradindustrie – trotz der Abwesenheit zahlreicher namhafter Hersteller wie z. B. der Cycling Sports Group, Canyon, der PON-Gruppe und vieler anderer. Gerd Klose, der Geschäftsführer von Merida & Centurion behauptet: „Die diesjährige Eurobike haben wir im Vorfeld kritisch gesehen, da wir wussten, dass viele Händler nicht kommen würden. Dennoch erwies sich die Messe erneut als optimale Plattform für das internationale Business. Alle Firmen im Teile- und Zubehörsegment sind vor Ort, es findet ein sehr guter fachlicher Austausch und Networking statt – die Eurobike ist in dieser Branche die führende Messe.“

Eurobike Die dominierende Radspezies auf der Eurobike 2019: E-Bikes und motorisierte Fahrzeuge. 

Der Termin für das kommende Jahr ist bereits festgelegt: Die Eurobike 2020 findet von Mittwoch, 2. bis Samstag, 5. September 2020 auf dem Messegelände in Friedrichshafen statt. Weitere Informationen unter  www.eurobike.com .

Themen: Eurobike_2019Neuheiten 2020


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Eurobike 2019: NS Bikes Synonym
    NS Synonym: neue Trail- und Race-Fullys aus Polen

    04.07.2019Jahrelang hat sich NS Bikes hauptsächlich dem Gravity-Genre gewidmet. Mit ihrem neuen Synonym wollen die Polen beweisen, dass sie auch Race- und Tourenfullys bauen können.

  • Eurobike 2019: Nicolai Saturn 14
    Nicolai Saturn 14: Neue Schweißkunst für Trail-Biker

    05.07.2019Kalle Nicolai hat den Schweißbrenner angeschmissen, um den Fans seiner Marke ein neues Trailbike zu präsentieren. Die Geometrie des Saturn 14 ist radikal, wie man das von Nicolai ...

  • Eurobike 2019: TRP DH7 Schaltung
    Konkurrenz für Shimano und Sram: TRP baut Schaltungen

    04.09.20192020 bringt der ursprüngliche Bremsenhersteller TRP mit seiner DH7-Schaltung etwas Abwechslung in die Schaltungsmonokulturen von Shimano und Sram. Die Taiwanesen überraschen mit ...

  • Eurobike 2019: Bionicon Slye und Cody
    Bionicon zeigt neues Trailbike, Enduro und Hardtail

    04.09.20192020 verpasst Bionicon seiner kompletten Modellpalette eine Frischzellenkur. Die Bayern bringen nicht nur eine neues Trailhardtail, sondern auch ein neues Enduro-MTB und ein ...

  • Eurobike 2019: Leonardi Factory Tuningkits und Ersatzteile
    MTB-Schaltung: Ersatz- und Tuningteile für Sram Eagle

    05.09.2019In den letzten Jahren wurden extrem viele Sram 1x12 Eagle-Schaltungen verkauft. Leonardi zeigt auf der Eurobike technisch sinnvolle und vor allem bunte Tuningparts für die ...

  • Eurobike 2019: Five Ten Trailcorss Familie
    Five Ten Trailcross: stylishe Modelle für Bike & Hike

    05.09.2019Der Zusammenschluss von Five Ten und Adidas trägt neue Früchte. Die neuen Trailcross-Modelle lehnen sich stark an die Terrex Trailrunning-Schuhe an und sollen Biker mit Grip und ...

  • Eurobike 2019: Randnotizen
    Typen & Teile: der ungefilterte Messe-Wahnsinn

    05.09.2019Die Eurobike mutiert immer mehr zur Elektro-Messe. Lastenräder hier, E-Scooter dort. Wir haben uns auf die Suche nach den analogen Neuheiten der Messe begeben. Die Eurobike ...

  • Eurobike Award 2019: Gewinner
    Alle Eurobike Gold- und Start-Up Awards im Überblick

    06.09.2019Ein sich selbst aufblasender Reifen und elektronische MTB-Komponenten: Die Eurobike Awards zeichnen traditionell die innovativsten und kreativsten Neuheiten aus. Die ...

  • Eurobike 2019: Federgabel Reparatur von ND Tuned
    Ersatzgabelschaft und Standrohre für Federgabeln

    05.09.2019Zu kurz abgeschnittene Gabelschäfte oder zerkratze Standrohre kommen oft einem Todesurteil für Federgabeln gleich. ND Tuned rettet jetzt das Leben solcher Gabeln mit ...

  • Eurobike Award 2019: Gewinner
    So sehen Sieger aus – Eurobike Awards 2019

    09.09.2019Die Eurobike Awards sind vergeben: Die Gewinner begeisterten die Jury sowohl durch ihre Einzigartigkeit als auch durch die Konsequenz, mit der Ideen und Projekte zu Ende gedacht ...

  • Eurobike Award 2019: Gewinner
    So sehen Sieger aus – Eurobike Awards 2019

    09.09.2019Die Eurobike Awards sind vergeben: Die Gewinner begeisterten die Jury sowohl durch ihre Einzigartigkeit als auch durch die Konsequenz, mit der Ideen und Projekte zu Ende gedacht ...

  • DT Swiss 240: Update der Klassiker-Nabe
    DT Swiss 240: Wie verbessert man einen Naben-Klassiker?

    30.04.2020DT Swiss lässt nach dem Update der 180er-Nabe auch der 240 eine Rundumerneuerung zukommen. Stabiler, steifer und leichter soll die neueste DT Swiss-Generation des Naben-Klassikers ...

  • Shimano XC9 Schuhe in neuer Farbe
    Shimano XC9-Schuhe bald auch in Silber

    04.06.2020Der XC9 gehört zu Shimanos Spitzen-MTB-Schuhen und ist auf Höchstleistung getrimmt. Um auch den optischen Ansprüchen gerecht zu werden, erweitert Shimano nun die Farbauswahl.

  • Delius Klasing Fahrradmarktstudie 2019
    Die beliebtesten Bike-Marken 2019

    15.10.2019Im Rahmen der Eurobike 2019 hat der Delius Klasing Verlag die Ergebnisse seiner Marktdatenstudie 2019 präsentiert. Diese Bike- und Zubehör-Marken stehen bei 15000 BIKE-Lesern ...

  • Test 2020: Crossworx Cycles Dash
    Crossworx Dash: Custom-Enduro „made in Germany“

    20.04.2020Kevin Dewinski und Chris Reichling haben 2019 Crossworx gegründet. Erst haben sie über eine Fertigung in Asien nachgedacht. Jetzt sind sie stolz, dass ihre Rahmen in Thüringen ...

  • Eurobike 2019: Vaast Bikes
    Neue Marke produziert leichte Magnesium-Hardtails

    06.09.2019Vaast Bikes feiert auf der Eurobike seine Premiere. Die Schwesterfirma von Niner baut ausschließlich Bikes aus Magnesium. Das Versprechen: Leichter als Alu, stärker als Stahl, ...

  • Santa Cruz Tallboy 2020
    Vollgas-Trailbike aus Kalifornien

    20.08.2019Aggressive Trailbikes spalten die Bikeszene. Braucht man ein Bike mit 120 Millimetern Federweg und einer Enduro-Geometrie? Santa Cruz jedenfalls geht mit dem neuen Tallboy für ...

  • Radon Skeen Trail CF 2020
    Radon Skeen Trail: neue Carbon-Version des Trailbikes

    14.11.2019Für unter 2500 Euro bietet Radon mit seinem Skeen Trail ein sehr gutes 29-Zoll-Trailbike. Für 2020 bringt der Bonner Direktversender das Fully mit 130/120 mm Federweg nun als ...

  • Umfrage: MTB-Trends bis 2020
    Ihre Wahl: Diese Technik-Trends setzen sich durch

    03.07.2019Laufradgrößen, Elektronik oder Fahrwerk: Auf den Rennstrecken wird heute schon die Technik von morgen erprobt. Doch was setzt sich durch? Wir fragten Sie nach Ihrer Meinung, hier ...