Carbon-Racer: Quantor Triebwerk 5.9 vs. Storck e:Rebel Carbon-Racer: Quantor Triebwerk 5.9 vs. Storck e:Rebel Carbon-Racer: Quantor Triebwerk 5.9 vs. Storck e:Rebel
Seite 2: Test-Duell 2019: E-Mountainbikes von Quantor und Storck

Technische Daten zu Quantor Triebwerk 5.9 vs. Storck e:Rebel

  • Tobias Brehler
 • Publiziert vor 2 Jahren

Carbon-Hardtails stehen bei Racern hoch im Kurs. Geht das Konzept leicht und flott auch beim E-MTB auf? Die Rennboliden von Storck und Quantor im EMTB-Check.

Wolfgang Watzke LINKS: Schlank und schnell: Quantor setzt auf Race und massig Vortrieb. Das zahlt sich mit geringem Gewicht aus. | RECHTS: Wuchtiger Carbon-Rahmen, integrierter Akku und 2,6er-Breitreifen: Das Storck e:Rebel rollt extravagant in Richtung Gipfel.

Technische Daten Quantor Triebwerk 5.9


Reichhöhe   1315 hm
Zeit/500 hm4   
21:04 min
Preis   4995 Euro


ANTRIEB
Motor   Shimano Steps E8000
Maximales Drehmoment¹   70 Nm
Akku¹  / -Gewicht²  / Preis Ersatz-Akku    Steps 8010, 500 Wh / 2620 Gramm / 699 Euro
Schaltung   Shimano XT Di2 (11fach)
Übersetzung (v. / h.)   38; 11–46
Display / Größe   Shimano M8000 / 21 x 38 mm


AUSSTATTUNG
Gabel   Fox 34 Float Performance
Federweg   120 mm
Sattelstütze / Ø   Ritchey WCS Alloy / 31,6 mm
Bremse / Disc Ø (vorne / hinten)   Shimano XT Zweikolben / 180 mm / 160 mm
Laufräder   DT Swiss X 1700
Laufradgröße   29''
Reifen   Schwalbe Racing Ray / Ralph Evo Addix, 29 x 2,25 Zoll


MESSWERTE²
Größen / Rahmenmaterial   S / M / L / XL Carbon
Gewicht   17,0 kg
Schwerpunkthöhe   492 mm
Lenkerbreite   720 mm
Kurbellänge / Q-Faktor   175 mm / 182 mm
Reach / Stack   418 mm / 632 mm


EMTB-URTEIL   
SUPER³  

EMTB Magazin Quantor Triebwerk 5.9

EMTB Magazin Quantor Triebwerk 5.9


Technische Daten Storck E:Rebel


Reichhöhe   1829 hm
Zeit/500 hm4   
27:15 min
Preis   4499 Euro


ANTRIEB
Motor   Continental 36 V
Maximales Drehmoment¹   90 Nm
Akku¹  / -Gewicht²  / Preis Ersatz-Akku    Continental Li-Ion, 636 Wh / 3273 Gramm / 699 Euro
Schaltung   Shimano XT (11fach)
Übersetzung (v. / h.)   34; 11–40
Display / Größe   Serienmäßig ohne Display


AUSSTATTUNG
Gabel   Fox 34 Performance Float
Federweg (v. )   120 mm
Sattelstütze / Ø   Storck SP 250 / 30,9 mm
Bremse / Disc Ø (vorne / hinten)   Shimano XT Zweikolben / 180 mm / 180 mm
Laufräder   DT Swiss HX 1501 Spline
Laufradgröße   27,5+''
Reifen   Schwalbe Rocket Ron Performance 27,5 x 2,6 Zoll


MESSWERTE²
Größen / Rahmenmaterial   S / M / L / Carbon
Gewicht   19,26 kg
Schwerpunkthöhe   487 mm
Lenkerbreite   700 mm
Kurbellänge / Q-Faktor   170 mm / 193 mm
Reach / Stack   413 mm / 628 mm


EMTB-URTEIL   SEHR 
GUT³  

EMTB Magazin Storck e:Rebel

EMTB Magazin Storck e:Rebel



¹ Herstellerangabe 
² Ermittelt an den Prüfständen im EMTB-Testlabor, Gewicht ohne Pedale. 
³ Das Urteil gibt den subjektiven Eindruck der Tester und die Ergebnisse der Reichhöhenmessung und der Labortests wieder. Die Bewertung ist immer im Verhältnis zur jeweiligen Kategorie (Hardtail, Tour/Trail, Enduro) zu verstehen. 


Ermittelt auf dem Rollenprüfstand im EMTB-Testlabor auf höchster Unterstützungsstufe, konstante Steigung ohne Flachstücke, 130 Watt Tretleistung des Fahrers. Die Zeit / 500 hm bezieht sich auf die ersten 500 Höhenmeter.

Das EMTB-Urteil ist preisunabhängig. 
EMTB-Urteile: super (ab 350 Punkte), sehr gut (ab 315 Punkte), gut (ab 280 Punkte), befriedigend (ab 245 Punkte), mit Schwächen (ab 210 Punkte), darunter ungenügend. 4Durchschnittswert aus dem Reichhöhentest über die gesamte Distanz.


Robert Niedring Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe EMTB 4/2018 können Sie in der EMTB App ( iTunes  und  Google Play ) lesen oder die Ausgabe im  DK-Shop nachbestellen .

  • 1
    Test-Duell 2019: E-Mountainbikes von Quantor und Storck
    Carbon-Racer: Quantor Triebwerk 5.9 vs. Storck e:Rebel
  • 2
    Test-Duell 2019: E-Mountainbikes von Quantor und Storck
    Technische Daten zu Quantor Triebwerk 5.9 vs. Storck e:Rebel

Themen: DuellE:RebelEMTBQuantorStorckTestTriebwerk


Lesen Sie das EMTB Magazin. Einfach digital in der EMTB-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • EMTB-Test: Thok E-Bikes Mig
    Bella E-Talia: Trailbike Thok Mig im Einzeltest

    27.04.2019Mit Thok E-Bikes drängt ein junger italienischer Direktversender auf den E-MTB-Markt. Wir sind mit dem Trailbike MIG auf Tour gegangen.

  • Test Einsteiger-Fullys: KTM Macchina Kapoho 274
    Stylisch: KTM Macchina Kapoho 274

    21.04.2019Über Geschmack lässt sich streiten. Aber wir stellen mal die These auf: Der schick integrierte Bosch-Powertube-Akku macht das KTM als einziges integriertes Bike zu einem der ...

  • Test 2016 - MTB Hardtails um 3000 Euro: KTM Macina Action 29
    KTM Macina Action 29 11CX5+ 29" im Test

    29.09.2016Die Geometrie des Macina Action 29 11CX5+ vom KTM trägt Rennsportgene in sich. Nach vorn gebeugt nimmt man Platz auf der orangeroten Rennmaschine.

  • Italien: EMTB-Tour durch die Dolomiten
    Die schönsten E-MTB-Touren in Latemar und Sexten

    14.07.2019Die Lärchen färben sich golden, das sanfte Licht lässt die Landschaft leuchten. Im Herbst herrscht himmlische Ruhe in den Dolomiten. Es beginnt die schönste Zeit für ...

  • E-MTB-Neuheiten 2021: Rotwild R.X 375
    18,3 Kilo! Rotwilds Trail-Rakete mit kleinem Akku

    21.12.2020Im Modelljahr 2021 steht Rotwild mit einem neuen All Mountain in den Startlöchern. Dank dem kleinen Akku mit 375 Wattstunden wiegt der E-MTB-Neuling nur 18,3 Kilo. Vorhang auf für ...

  • E-MTB für Alltag umrüsten
    City-Einsatz: Schutzbleche und Gepäckträger fürs E-MTB

    26.05.2020Immer häufiger sieht man E-MTBs im Alltagseinsatz: Schutzblech aufstecken, Gepäckträger anbringen – schon wird aus dem Sport- ein Nutzfahrzeug. Wir haben die passenden Anbauteile ...

  • Mitgefahren: Enduro One E-MTB Rennen in der Wildschönau
    Rennen fahren mit dem E-Bike - Ein Rentnertreffen?

    11.07.2017Wir sind beim Enduro One-Rennen in der der Wildschönau mitgefahren. Macht eine E-Bike-Klasse Sinn bei einem Enduro-Rennen? Und wer fährt in dieser Klasse mit?

  • Test 2019: E-Mountainbike Sättel
    Sattelfest: 3 E-MTB Sättel im Vergleich

    23.09.2019Brauchen E-Biker einen speziellen Sattel? Wir sagen: Ja. Ein geeigneter E-MTB-Sattel verbessert die Klettereigenschaft markant. Wir haben drei Modelle getestet.

  • Test 2016 - MTB Hardtails bis 6599 Euro: Cannondale Tramount
    Cannondale Tramount 1 29" im Test

    29.09.2016Das Tramount 1 mit Lefty-Gabel verpasst das Preis-Limit von 3500 Euro um 400 Euro. Allerdings trägt es statt des leistungsstarken Bosch-CX-Antriebs "nur" die Cruise-Version am ...