Storck setzt auf einen hauseigenen Carbon-Lenker und kann ebenfalls mit einem cleanen Cockpit punkten.  

zum Artikel