Premiere Gelungen: E-Enduro Forestal Siryon im ersten Test Premiere Gelungen: E-Enduro Forestal Siryon im ersten Test Premiere Gelungen: E-Enduro Forestal Siryon im ersten Test

Test 2022: Forestal Siryon

Premiere Gelungen: E-Enduro Forestal Siryon im ersten Test

  • Max Fuchs
 • Publiziert vor 4 Monaten

Wir konnten das zweitteuerste Modell (10499 Euro) auf den Trails um Andorra ausgiebig fahren. Der erste physische Kontakt: Wow!

Bei unserem Besuch in Andorra konnten wir das Forestal Siryon genau unter die Lupe nehmen. Mit diesem Enduro machte das Startup aus Andorra bei der Präsentation vor zwei Jahren zum ersten Mal von sich reden. 170 Millimeter Federweg, 29-Zoll-Laufräder und eine rasante Geometrie mit 64er-Lenkwinkel lassen aufhorchen. Der fest integrierte Akku liefert 360 Wattstunden, lässt sich aber mit Range Extender auf 610 Wattstunden erweitern. Der verbaute Energieträger wiegt nur 1,8 Kilo.

Max Fuchs Spaßmaschine: Forestal Siryon

Wie sich das neue Forestal Siryon beim ersten Ausritt verhält, erfahren Sie im Test aus EMTB 6/2021. Den Testbericht können Sie bequem unter dem Artikel als PDF herunterladen. Der Test kostet 0,99 Euro.

Warum nicht kostenlos? Weil Qualitätsjournalismus einen Preis hat. Dafür garantieren wir Unabhängigkeit und Objektivität. Das betrifft ganz besonders die Tests in EMTB. Die lassen wir uns nicht bezahlen, sondern das Gegenteil ist der Fall: Wir lassen sie uns etwas kosten, und zwar Zigtausende Euro jedes Jahr.

Max Fuchs Alle Leitungen und Kabel verlaufen beim Forestal Siryon durch den Vorbau direkt in den Rahmen.

Max Fuchs Das 3,2-Zoll-Touch-Display am Forestal Siryon ist nahtlos in das Oberrohr integriert und besitzt neben den Unterstützungsstufen und der Reichweite auch Features wie Navigation, Powermeter und lässt sich auch mit Strava koppeln. Es gibt sogar eine Chat-Funktion, die Dich bei technischen Problemen mit dem Support verbindet.

Max Fuchs Der minimalistische Trigger zum Wechseln der Unterstützungs­stufen zeigt auch den Batteriestand am Forestal Siryon an.

Themen: E-EndurosEMTB

  • 0,99 €
    Forestal Siryon

Die gesamte Digital-Ausgabe 6/2021 können Sie in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Hausbesuch Forestal Bikes
    Zu Besuch bei E-Bike-Newcomer Forestal

    20.12.2021Mit einem Minimal-Assist-Enduro feierte Newcomer Forestal eine spektakuläre Premiere. Wir haben das junge Start-up am Firmensitz in Andorra besucht.

  • Test: Mondraker eFactor XR+
    Für versierte Trailbiker: Mondraker eFactor XR+ im Test

    02.01.2019Mit ihrer gestreckten Forward-Geometrie stechen Mondraker-Bikes aus allen Testfeldern heraus. Auch das eFactor XR+ fällt durch ein sehr langes Oberrohr auf.

  • EMTB Neuheiten: Focus Jam²
    Neues Akku-Konzept: Focus Jam²

    12.10.2016Focus bringt mit dem Jam² ein völlig neues Konzept auf den Markt: Im Rahmen des E-MTB-Fullys kommt ein kleiner 378 Wh-Akku zum Einsatz, der um die gleiche Kapazität erweitert ...

  • Hegau Bike-Marathon mit E-Bike-Wertung
    E-Bikes beim Hegauer Marathon

    19.01.2017Beim diesjährigen Marathonrennen in Hegau finden die Weltmeisterschaften statt. Parallel dazu gibt es erstmals eine eigene E-Bike-Wertung beim Hegau Bike-Marathon.

  • Neuheiten 2018: Orbea Wild FS E-Mountainbike
    Wild FS: Orbea bringt erstes E-MTB

    18.09.2017Orbea stellt sein erstes E-MTB vor: Das Wild FS will mit 140-Millimeter-Fahrwerk und Laufrad-Mix Spaß auf dem Trail bringen. Ein integrierter Akku treibt den Shimano Steps-Motor ...

  • Johannes Fischbach: "Uncle Ray" - Raw (Video)
    Uncle Ray – Harte Videoaction, roh und ungefiltert

    02.06.2020E-Biker sind unsportlich, ernähren sich schlecht und haben immer die falschen Klamotten an? Johannes Fischbachs "Uncle Ray" nimmt das Klischee auf die Schippe und lässt die Hater ...

  • Test 2022: E-All-Mountainbikes um 6000 Euro
    Ghost E-Riot und Stevens E-Inception im Test-Duell

    21.03.2022Aufsteigen, losfahren und genießen – egal, was der Tag bringt. Diesen Sorglos-Charakter wollen moderne All Mountains liefern. Mit den neuen Flitzern von Ghost und Stevens haben ...

  • Eurobike 2017: BMC Speedfox AMP
    BMC legt mit Speedfox AMP nach

    31.08.2017BMC legt nach: Auf das im Mai vorgestellte Trailfox AMP mit 150 Millimetern Federweg und Plus-Reifen folgt jetzt das Speedfox AMP mit 130 Millimetern und 29-Zoll-Laufrädern.

  • E-MTB Einzeltest 2019: Vivax Optimo
    E-Mountainbike Vivax Optimo im Praxistest

    19.07.2019Es sieht aus wie ein normales Hardtail, doch im Sitz­­rohr versteckt sich ein fleißiger Helfer: Der Antrieb im Vivax Optimo liefert Hilfe, wenn sie benötigt wird.

  • Test 2018: Ghost HybRide Kato S3.9
    Trail-Hardtail: Ghost HybRide Kato S3.9

    04.01.2019Das Kato von Ghost verdient sich das Prädikat Trail-Hardtail: flachster Lenkwinkel, kürzeste Kettenstreben, starke Bremsen mit 200er-Scheiben, breiter Lenker.