Yamaha-Bikes mit bewährter Motortechnik im Vergleich Yamaha-Bikes mit bewährter Motortechnik im Vergleich Yamaha-Bikes mit bewährter Motortechnik im Vergleich

Test 2021: Yamaha-Bikes

Yamaha-Bikes mit bewährter Motortechnik im Vergleich

  • Florentin Vesenbeckh
 • Publiziert vor einem Jahr

Yamahas PW-X2 steht im Schatten der Marktführer. Dabei ist er stark, effizient und leise. Wir zeigen, welche Hersteller 2021 dem japanischen Motor vertrauen.

Eines vorweg: Wir sprechen hier nicht von einem neuen Motor. Yamahas PW-X2 geht unverändert in die Saison 2021. Trotzdem gibt es für die anstehende Saison neue Bikes, die einen genauen Blick Wert sind. Haibike schlägt mit den beiden Modellen All Mtn 6 und All Mtn 7 eine ungewohnt sportliche Richtung ein – und das mit erstaunlich fairer Preisgestaltung. Giant stellt das beliebte Trail- und Touren-Bike Trance E+ auf 29-Zoll-Laufräder. Und Husqvarna schickt mit dem Trailray E 8.0 ein Paket ins Rennen, das für preisbewusste Biker eine starke Alternative zur hochpreisigen Konkurrenz sein kann.

Hersteller Beim Display hat Yamaha Nachholbedarf. Qualitätsanmutung und Ergonomie sind nur Mittelmaß. Der Antrieb selbst kann überzeugen.

Aber zurück zum Motor. Tatsächlich läuft der PW-X2 etwas unter dem Radar vieler E-Mountainbiker. Der Hauptgrund dürfte sein, dass die Auswahl an Bikes mit dem Kraftpaket überschaubar ist. Wenn es doch mal ein Yamaha-E-MTB in unsere Redaktion schafft, sind die Testeindrücke zum Motor überwiegend positiv. Besonders wer auf robuste Kraftentfaltung steht, sollte den Yamaha in die engere Wahl nehmen. Typisch ist sein sehr direktes Ansprechen. Sobald der Fuß auf dem Pedal Platz nimmt, beginnt der Motor zu zucken. Wie ein wildes Rennpferd will er losstürmen. Was auf dem Parkplatz noch etwas gewöhnungsbedürftig und befremdlich wirkt, erweist sich unterwegs in manchen Situationen als hilfreich, etwa beim Anfahren in steilem Gelände. Hier baut der Motor ab dem ersten Millimeter Kurbelbewegung Druck auf, während man bei einigen Konkurrenten einen gewissen Leerweg per Muskelkraft überwinden muss.

Den kompletten Vergleichstest zwischen Haibike All Mtn 7 und Giant Trance X E+ Pro 29 aus EMTB 5/2020 können Sie bequem unter dem Artikel als PDF herunterladen. Der Test kostet 1,99 Euro.

Warum nicht kostenlos? Weil Qualitätsjournalismus einen Preis hat. Dafür garantieren wir Unabhängigkeit und Objektivität. Das betrifft ganz besonders die Tests in EMTB. Die lassen wir uns nicht bezahlen, sondern das Gegenteil ist der Fall: Wir lassen sie uns etwas kosten, und zwar Zigtausende Euro jedes Jahr.

Test 2021: Yamaha-Bikes

14 Bilder

Themen: TestYamaha-Bike

  • 1,99 €
    Yamaha-Bikes

Die gesamte Digital-Ausgabe 5/2020 können Sie in der EMTB-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Neuheiten 2019: Raymon – E-MTBs mit Yamaha-Antrieb
    Frische Yamaha-E-Bikes aus Schweinfurt

    26.07.2018Raymon, eine junge Marke aus Deutschland, will den Bike-Markt erobern. Für 2019 stellt sie erstmals eine beachtliche Palette an E-Mountainbikes auf die Räder. Das günstigste Fully ...

  • E-MTB-Neuheiten 2020: Yamaha PW-X2 / PW-ST
    Kleiner, leichter, besser: Update für Yamaha-Motoren

    08.07.2019Leistung war bisher für Yamaha nie ein Problem. Die Japaner haben deswegen für die neue Motorgeneration vor allem am Ansprechverhalten gearbeitet. Kleiner und leichter ist der ...

  • Cannondale Trigger heißt das neue Touren-Fully für 2013

    23.06.2012Carbon-Rahmen, Lefty-Gabel, 120 Millimeter Federweg und die Technik des Cannondale Jekyll – das brandneue Trigger spricht sportlich orientertere Fahrer an, denen das Jekyll zu ...

  • BIKE-Special 2014: Mountainbike-Ausrüstung für den Herbst
    Alles für den Herbst: 16 Seiten BIKE Extra

    10.11.2014Perfekt gerüstet für alle Wetterlagen kann man die Bike-Saison verlängern. Im BIKE Herbst-Special finden Sie alles über die richtige Ausrüstung.

  • Test 2017: Liv Frauen-Bikes Pique & Hail
    Erster Test: die neuen Frauen-Bikes von Liv

    17.11.2016Lust und Intrige waren gestern, 2017 bringt Liv zwei ganz neue Frauenbike-Modelle auf den Markt: ein Trailbike namens Pique und das Enduro-Modell Hail. Wir durften die Lady-MTBs ...

  • Federgabeln - 29 Gabeln im Test

    07.08.2007Ob 100 Millimeter oder 160 Millimeter. Die neue Federgabel-Generation kann mehr denn je. Wer im dichten Feld an die Spitze drängt, zeigt unser Megatest: 29 Federgabeln für ...

  • Test 2020: All-Mountain-Bikes bis 3000 Euro
    10 All Mountains mit 140 bis 160 mm Federweg im Test

    03.03.2020Bikes, die heute als All Mountains definiert werden, fahren sich auf dem Singletrail wie die einst boomenden Enduros. Bei Preisen unter 3000 Euro überzeugen aber nur fünf von zehn ...

  • Bikepark-Test: Schladming (Österreich)
    Bikepark Schladming im großen Vergleichstest

    01.01.2016Jedem Worldcup-Fan ist Schladming ein Begriff. Hier wurden immer wieder spektakuläre Rennen ausgetragen.

  • Verschleiß-Test: 1x11-Schaltung Sram X1
    1x11-Schaltung Sram X1 im Test

    29.06.2016Hier finden Sie alle technischen Daten und die Testergebnisse der 1x11-Schaltung Sram X1 aus dem BIKE-Verschleißtest.

  • Test 2021: Giant Trance X Advanced
    BIKE-Tipp All Mountains: Giant Trance X Advanced

    17.06.2021Trotz einfacher Schaltung und Bremsen hinterlässt das leichte Giant Trance X Advanced mit den stimmigsten Ein­druck im All-Mountain-Test. Das Touren-Fully erfüllt den Anspruch ...

  • Sicher Biken: Kaufberatung und Test
    Rückenprotektoren und Knieschoner im BIKE-Check

    23.12.2020Wussten Sie, dass schon eine Jacke im Rucksack Stürze erheblich dämpfen kann? Richtige Protektoren können aber noch mehr. Sie tragen kaum auf, sind oft gut belüftet und sitzen ...