Konnektivität: Welche Systeme überzeugen? Konnektivität: Welche Systeme überzeugen? Konnektivität: Welche Systeme überzeugen?

Test 2021: 6 Displays für E-MTBs

Konnektivität: Welche Systeme überzeugen?

  • Matthias Schwindt
 • Publiziert vor 9 Monaten

Das wär was: Strom für Handy und Navi aus dem Akku ziehen und die Routenführung am Display ablesen. Wie weit ist die Konnektivität zwischen den Geräten?

Um es gleich vorwegzunehmen: Der Weg zum „vernetzten“ E-MTB ist noch weit. Für unseren Vergleich haben wir die meistverbreiteten Displays auf Lademöglichkeiten, Kopplungsfähigkeit mit Smartphone-Apps und Navigationsfunktionen untersucht. Das Ergebnis ist etwas ernüchternd: Selbst die naheliegende Möglichkeit, über einen USB-Anschluss andere Endgeräte aus dem Fahrrad-Akku mit Strom zu versorgen, ist nur an wenigen Systemen möglich. Von der Vision, dass Fahrdaten standardisiert an das Smartphone oder Navigationsgerät übertragen und angezeigt werden, sind die meisten Systeme noch weit entfernt. Marktführer Bosch zeigt sich hier gänzlich verschlossen, Shimano lässt nur Garmin- und Sigma-Geräte zu. Hersteller-Apps fürs Smartphone, die es zu den meisten Antrieben gibt, werden oft nicht in der nötigen Frequenz weiterentwickelt. Bei Shimanos E-Tube-App kommt es mit diversen Android-Smartphones immer wieder zu Verbindungsproblemen.

Bleibt die Frage, ob eine Komplettlösung aus E-Bike-Steuerung mit inkludiertem Navi oder eine vernetzte Mini-Zentrale in Kombination mit externer Fahrradnavigation besser ist. Langfristig haben gekoppelte Systeme wegen der unterschiedlichen Produktlebenszyklen Vorteile. Während ältere Räder immer noch sehr gut funktionieren können, sind die Steuerungen schneller veraltet. Beispiel: das Bosch Nyon der ersten Generation. Mit kleinem Speicher und langsamem System kommt heute keine Navigationsfreude mehr auf. Ganz anders das Turbo Levo der ersten Generation: Der Datentransfer geschieht immer noch über Standardfunkprotokolle – kombiniert mit einem neuen Smartphone oder GPS-Radcomputer bleibt das Cockpit somit auf dem aktuellsten Stand. Insofern bieten Räder, die auf offene Funkstandards ANT+ LEV (Specialized & Giant) oder Bluetooth (Fazua) setzen, das Beste aus beiden Welten. Cleanes Cockpit für alle, die auf Simplizität Wert legen. Oder volle Konnektivität für Technik-Nerds.

Test 2021: Displays

10 Bilder

Weitere Infos und Details zu den vorgestellten Systemen gibt’s auf dem Blog unseres Autors: gpsradler.de/emtb21-3

Den kompletten Vergleichstest der sechs Displaysysteme aus EMTB 2/2021 können Sie bequem unter dem Artikel als PDF herunterladen. Der Test kostet 1,99 Euro.

Warum nicht kostenlos? Weil Qualitätsjournalismus einen Preis hat. Dafür garantieren wir Unabhängigkeit und Objektivität. Das betrifft ganz besonders die Tests in EMTB. Die lassen wir uns nicht bezahlen, sondern das Gegenteil ist der Fall: Wir lassen sie uns etwas kosten, und zwar Zigtausende Euro jedes Jahr.

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: ComputerDisplayGPS-DatenNavigationStromversorgungTest

  • 1,99 €
    Displays

Die gesamte Digital-Ausgabe 3/2021 können Sie in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Bosch-Displays für E-MTBs
    Bosch Kommandozentralen: Nyon und Kiox

    17.11.2020Bosch bringt ab Herbst/Winter 2020 zwei neue Displays für E-Mountainbikes: Wir stellen Nyon und Kiox vor.

  • Innovations-Check: Fahrrad-Brille Everysight Raptor
    Brille Everysight Raptor mit Headup-Display im Test

    23.08.2019Jet-Technik für Biker: Die Raptor-Datenbrille spiegelt Landkarten, Tracks und Daten direkt ins Blickfeld des Fahrers. Begeistert oder irritiert das Headup-Display auf dem Trail? ...

  • Neu: Wahoo Elemnt Roam GPS Computer
    Elemnt Roam: smarte Navigation für Biker von Wahoo

    01.05.2019Mit dem Roam bringt Wahoo einen brandneuen GPS-Computer der Elemnt-Serie auf den Markt. Mit Farbdisplay und smarter Navigation wollen die Fitness-Experten Biker stets auf Kurs ...

  • Vergleich: Womit navigieren Biker am besten?
    GPS-Navigation: Apps besser als Fahrrad-Navis?

    18.02.2018Mit Active Routing versprechen GPS-Hersteller Navigation wie im Auto. Ziel eingeben und los. Wie viel Fahrspaß bringt die automatische Routenberechnung für Biker? Ein ...

  • Nützliche Apps für Bikepacker
    Die 4 besten Apps fürs Bikepacking

    30.10.2020Wo soll ich heute Nacht mein Zelt aufschlagen? Wie wird das Wetter morgen? Und wo war gleich noch mal der Große Bär? Diese Apps wissen die Antwort.

  • ReportATree – neue Warn-App für Biker
    Moderner Buschfunk

    04.02.2021Die neue App „ReportATree“ soll Mountainbiker vor umgefallenen Bäumen, Waldarbeiten oder gesperrten Wegen warnen. Doch vom smarten Meldesystem könnten auch Behörden und Förster ...

  • Touren-Portale: Routing Apps im Vergleich
    4 Touren-Apps im Praxis-Check

    09.07.2021Schnell aufs Handy geladen, unkompliziert und günstig: Immer mehr Biker lassen sich von Touren-Apps wie Komoot und Outdooractive leiten.

  • Herzfrequenz-Messung in der Strava-App
    Update: Herzfrequenz-Messung in Strava-App zurück

    20.11.2020Die Herzfrequenz-Messung direkt in der Strava-App ist ab sofort wieder möglich. Beim Aufzeichnen kann man wieder Bluetooth-Sensoren koppeln – auch in der Kostenlos-Version.

  • Garmin Neuheiten 2020: Edge 130 Plus / 1030 Plus
    Ein Plus an Funktionen: Edge 130 & 1030 Plus

    20.06.2020Für die Saison 2020 erweitert Garmin seine Edge-Serie und legt die GPS-Computer Edge 130 und 1030 in neuer "Plus"-Variante auf. Die Neuen sollen mir erweiterten ...

  • Sram GX Eagle AXS: neue, funkgesteuerte MTB-Schaltung
    Auf Sendung

    25.03.2021Mit 1x12 hat Sram vor fünf Jahren den Umwerfer beerdigt. Jetzt soll die funkgesteuerte GX AXS das Ende des Bowdenzugs einläuten. Der Preis der neuen, kabellosen ...

  • Neue Strava-Funktionen: Update bei Karten & Herausforderung
    Neu bei Strava: Karten & Group Challenges

    04.06.2021Ab Juni 2021 bietet die bei Radsportlern beliebte Tracking-Plattform Strava zwei neue Funktionen an. Neu sind Gruppen-Herausforderungen und ein Update für den Kartenbereich.

  • Passendes MTB-Cockpit finden & einstellen
    Das perfekte MTB-Cockpit: Anleitung

    13.07.2020Cockpit und Griffe einstellen? Was bitte kann man dabei falsch machen? Sehr viel! Wer auf lange Sicht schmerzfrei, entspannt und sicher biken will, sollte sich Zeit fürs perfekte ...

  • Test Racebikes 2022: Racefully Trek Supercaliber 9.9 XX1 AXS
    Mr. Perfect: Trek Supercaliber 9.9 XX1 AXS im Test

    25.06.2022Preislich und technisch nimmt das Supercaliber in diesem Test eine Sonderrolle ein. Für satte 12099 Euro bekommt man das perfekte Paket: Draufsetzen und los..

  • Poison Zyankali Team

    24.04.2013Die hohe Front macht aus dem Zyankali Team einen Komfort-Tourer klassischen Zuschnitts. Top: leichte, handeingespeichte Laufräder.

  • Test Radbrillen für Touren-Biker: Oakley Jawbreaker
    Radbrille Oakley Jawbreaker im Vergleich

    07.03.2016Die mitgelieferte Prizm-Scheibe ist Spitze – doch jede weitere Scheibe ist extrem teuer. Sehr gute Abdeckung, doch beim Schulterblick kann der Rahmen stören.

  • Test Marathonbikes 2014: Giant Anthem Advanced 0
    Racer mit Spieltrieb: Giant Anthem Advanced 0

    10.09.2014Die Null im Namensschriftzug des Anthems deutet es an: Null Potenzial für Verbesserungen, mehr geht nicht. Mit dem Top-Modell der Anthem-Serie rollt Giant ein leichtfüßiges ...

  • Felt Edict Nine FRD

    19.03.2014Wirkt schon im Stand superschnell und messerscharf: Felts Top-Racer ist ein Präzisionswerkzeug für Könner.

  • Test 2016 – Race-Fullys: Norco Revolver 9.1 FS
    Norco Revolver 9.1 FS im Test

    24.11.2016Den Finger am Abzug: Für 4999 Euro feuert Norco das preisgünstigste Modell des Tests ab. Das Top-Modell ist schon ausverkauft.

  • Test 2015: Shimano XTR
    Shimano XTR: Die Top-Schaltgruppe im Dauertest

    18.09.2015Vor etwas mehr als einem Jahr wurde die neue Shimano XTR präsentiert, nun ist sie im Handel: Wir sind 2000 Kilometer mit der Top-Schaltgruppe von Shimano gefahren. Top oder Flop?

  • Test 2018: Reparatur-Sets für Tubeless-Reifen
    Die besten Tubeless-Reparatur-Sets

    09.10.2018Die Reifenpanne ist die Geißel der Mountainbiker und wohl der häufigste Defekt überhaupt. Wir haben sechs Reparaturlösungen für Tubeless-Reifen untersucht – mit sehr ...

  • Labor- und Praxistest 2022: Leichte Protektoren
    Kissenschlacht: 16 leichte Knie-Protektoren im Test

    12.06.2022Schaumkissen am Knie dämpfen Stürze und verlängern so die Bike-Saison. Denn Gelenkverletzungen sind besonders langwierig. Wir haben 16 leichte Enduro-Schoner im Test bewertet.