Crankbrothers-Schuhe Mallet E im EMTB-Check Crankbrothers-Schuhe Mallet E im EMTB-Check Crankbrothers-Schuhe Mallet E im EMTB-Check

Einzeltest 2021: Schuhe Crankbrothers Mallet E

Crankbrothers-Schuhe Mallet E im EMTB-Check

  • Max Fuchs
 • Publiziert vor 6 Monaten

Bisher war Crankbrothers als Komponentenhersteller bekannt. Für die Saison 2021 erweitern die Amerikaner ihr Portfolio und bringen Schuhe. Der Mallet E im ersten Test.

Mit dabei der Mallet für Downhiller, der Mallet E * für Trail- und Enduro-Biker und ein Flatpedal-Schuh mit dem Namen Stamp. Wir haben uns das Enduro-Modell vorgeknöpft und im Dauereinsatz auf Herz und Nieren getestet. Nach etlichen Kilometern bei Sonne, Regen und Schnee können wir sagen: Der Mallet E ist ein hervorragender Allrounder. Die Zipper ermöglichen einen flotten Ein-und Ausstieg. Durch den elastischen Schaft und den unkomplizierten Klettverschluss sitzt der Mallet E wie angegossen und bombenfest am Fuß. Die äußerst steife Sohle überträgt gefühlt jeden Tritt verlustfrei an die Pedale. Nachteil: Beim Gehen oder auf längeren Schiebepassagen leidet der Gehkomfort.

Das Profil ist dafür griffig und garantiert auch auf feuchtem Untergrund sicheren Stand. Das nahtlose Material sieht schick aus und hält bei Spritzwasser die Füße trocken. Durch den angeschrägten Cleat-Kanal rutscht man zuverlässig ins Pedal. Die verstärkte Zunge schützt nicht nur bei Steinschlag, sondern hält auch an kalten Wintertagen die Zehen warm.

Mit dem Mallet E landet Crankbrothers einen Volltreffer für Enduristen und sportliche Trail-Biker. Der feste Sitz und die steife Sohle sind auf Performance ausgelegt. Der Preis ist happig.

Preis 170 Euro >> hier erhältlich *

Gewicht 890 Gramm

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: CrankbrothersE-MTBSchuheTest


Die gesamte Digital-Ausgabe 1/2021 können Sie in der EMTB-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • E-MTB Winter-Journal 2021: Schuhe
    Winterschuhe für E-Mountainbiker

    21.01.2021Wasserdicht, winterfest und warm – mit diesen drei hartgesottenen Winterschuhen trotzen ihre Füße selbst den widrigsten Witterungen.

  • Test 2020: Five Ten Trail Cross LT
    Standfest: Five Ten Trail Cross im Kurz-Check

    18.12.2020Wenn das Knowhow von Five Ten und Adidas zusammenfließen, muss es nicht wundern, wenn dabei der ultimative Allround-Schuh herausspringt.

  • Neuheiten 2021: ION Rascal Select Boa
    Klick & Drive: ION Rascal Select Boa Klickschuhe

    23.12.2020Wer nicht nur auf Schutz und perfekten Halt bei einem Klickschuh Wert legt, sondern auch auf Style, der liegt mit dem neuem ION Rascal Select Boa genau richtig.

  • Crankbrothers bringt erstmals Bike-Schuhe
    Mallet und Stamp: Mountainbike-Schuhe von Crankbrothers

    17.12.2020Crankbrothers bringt erstmals eine eigene Schuh-Kollektion für Mountainbiker. Mit Mallet, Mallet E und Stamp gibt es passende Modelle für Klick- und Flat-Pedale.

  • Test 2020: Ride Concepts Hellion
    Guter Grip: Schuhe von Ride Concepts im Kurz-Check

    18.12.2020Die wasserfesten Flatpedal-Schuhe Hellion von Ride Concepts haben eine steife Sohle und bieten guten Grip.

  • Einzeltest 2021: Crankbrothers Mallet E Boa
    Bike-Schuhe Crankbrothers Mallet E Boa im Test

    15.04.2021Crankbrothers neue Trail- und Enduro-Schuhe sind wahre Sofas für die Füße – weich gepolstert und extrem komfortabel.

  • Neu: Fizik Gravita Mountainbike-Schuhe
    Fizik launcht Schuhe für Enduro-Biker

    26.03.2021Mit den beiden neuen MTB-Schuhen Gravita Tensor und Gravita Versor nehmen die Italiener von Fizik erstmals Modelle für den Gravity-Bereich ins Programm.

  • Kurztest 2021: Laufräder Crankbrothers Synth. End. 11 Carbon
    Luxusware: Carbon-Laufradsatz Crankbrothers Synthesis Enduro

    09.04.2021Für 2400 Euro kauft sich manch einer ein neues Enduro mit ordentlicher Ausstattung. Bei Crankbrothers gibt’s fürs gleiche Geld einen Satz Laufräder.

  • Kurztest 2021: Schuhe ION Raid Select
    Edel-Schlappen: Flatpedal-Schuhe ION Raid Select

    10.03.2021Der Raid Select in dunklem Rindsleder kommt wie ein Designer-Schuh daher, steckt aber voller MTB-Features.

  • Einzeltest 2019: Flatpedale Crankbrothers Stamp 1 Large
    Schon gefahren: Flatpedale Stamp von Crankbrothers

    01.10.2019Leicht, flach, günstig: Crankbrothers’ Kunststoffpedale werfen starke Argumente in den Ring. Wir wollten wissen, wie sie sich in der Praxis bewähren.

  • FREERIDE-Test: Crankbrothers Stamp 1
    Teile in Gefahr: Crankbrothers Stamp 1

    23.06.2020Kürzlich montierten die Tester vom FREERIDE Magazin das Kunststoffpedal Stamp von Crankbrothers. Erst die schlechte Nachricht – und dafür reichte eine Bike-Ausfahrt:

  • Rocky Mountain Instinct 950

    25.04.2013Das neue Instinct ist vom Konzept her ein Alleskönner, beherrscht Tour und Trail – je nachdem, welche Reifen man montiert.

  • Test 2017: Kinderbike Vpace Max275
    Vpace Max275 - Kidsbike im Test

    11.07.2017Große Laufräder für kleine Biker? VPace ist überzeugt, dass auch der Nachwuchs dann von mehr Traktion und Fahrstabilität profitiert. Das Max275 soll den Beweis erbringen.

  • Test 2014: Trek Superfly 9.6
    Das Trek Superfly 9.6 im BIKE-Test

    24.03.2014Das Superfly von Trek ist ein solider Komfort-Tourer mit gutmütigem Handling, den seine mäßige Ausstattung Punkte kostet.

  • Test 2017 – Versender-Hardtails: Votec VR Comp
    Votec VR Comp im Test

    04.05.2017Das Votec wirkt mit dem klassischen grau-schwarzen Rahmen auf den ersten Blick dezent zurückhaltend. Erst bei genauerem Hinsehen lässt sich sein Potenzial erahnen.

  • Bikepark-Test: Winterberg (Deutschland)
    Bikepark Winterberg im großen Vergleichstest

    07.01.2016Winterberg ist der bekannteste und erfolgreichste Bikepark Deutschlands. Trotz seiner gerade mal 178 Höhenmeter bietet er eine große Strecken-Vielfalt und profitiert dank des ...

  • Test 2017 – Enduros: Kross Moon 3.0
    Kross Moon 3.0 im Test

    09.05.2017Eigentlich hätte das Kross in dieser Modellausführung gar nicht im Test landen dürfen. Als Preis waren 3499 Euro genannt, erst zum Redaktionsschluss kam die Info, dass das Bike ...

  • Test 2016 – All Mountain Fullys: Stevens Whaka ES
    Stevens Whaka ES im Test

    20.12.2016Beim Whaka hat man die Wahl: 27,5er- oder 29er-Laufräder. Zumindest in den Rahmengrößen 18 und 20 Zoll bieten die Hamburger beide Varianten an.

  • Test MTB Hosen 2015: Pearl Izumi W Attack Short
    Radhosen Test: Pearl Izumi W Attack Short Damen

    13.01.2016Hier finden Sie die Testergebnisse und weitere Informationen zur Radhose Pearl Izumi W Attack Short für Damen.

  • Test 2013: Serious Bear Rock
    Serious Bear Rock von Fahrrad.de im Test

    24.04.2013Das Serious Bear Rock von Fahrrad.de ist ein schweres Einsteiger-Hardtail mit wenig stimmiger Ausstattung. Die hohe Sitzposition und das schmale Cockpit sind gewöhnungsbedürftig.