Propain Ekano 150 im EMTB-Test Propain Ekano 150 im EMTB-Test Propain Ekano 150 im EMTB-Test

Test 2020: Propain Ekano 150

Propain Ekano 150 im EMTB-Test

  • Florentin Vesenbeckh
 • Publiziert vor einem Jahr

Online-Versender Propain hat sich mit abfahrtsorientierten Mountainbikes einen Namen gemacht. Mit dem Ekano 150 bringt die Schmiede nun ihr erstes E-MTB.

Das Fazit von Testredakteur Markus Greber zum Propain Ekano 150 fällt knapp aus: "Mehr E-MTB braucht’s nicht." Wir hatten das Versender-Bike für 4600 Euro unter die Highend-E-MTBs der EMTB-Ausgabe 1/2020 gemischt. Das Ekano kann im Praxistest voll mit der 8000-Euro-Konkurrenz mithalten. Aufsitzen und wohlfühlen, lautet die Devise.


Wie sich das E-MTB Propain Ekano 150 auf dem Trail schlägt, lesen Sie im Testbericht. Diesen finden Sie als PDF unten im Download-Bereich.

Markus Greber Propain Ekano 150: Dank anpassbarer Kettenstrebenlänge und Flipchip an der Dämpferaufnahme kann das Ekano sowohl in 27,5 Zoll, 29 Zoll oder mit gemischten Laufradgrößen bestellt werden. Wir waren mit dem MX-Mix sehr zufrieden.

Markus Greber Propain Ekano 150: Schlank und ergonomisch: Der kompakte E7000-Shifter zur Steuerung der Unterstützungsstufen ist unauffällig und lässt sich gut bedienen. Außerdem lässt er Platz für den Daumenschalter der Teleskopstütze.


Markus Greber Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe EMTB 1/2020 können Sie in der EMTB App ( iTunes  und  Google Play ) lesen oder die Ausgabe im  DK-Shop bestellen .

Themen: E-BikeEkanoEMTB TestPropainShimano StepsTrailbikeVersandhandel

  • 0,99 €
    Propain Ekano 150

Die gesamte Digital-Ausgabe 1/2020 können Sie in der EMTB-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • EMTB Test 2020: E-Bike-Hardtails bis 3000 Euro
    Allround-Talente: 3 günstige E-Hardtails im Test

    09.04.2020Geländegängig, günstig, vielseitig: Diese drei E-Bike-Hardtails von Ghost, Cube und Centurion bestehen nicht nur im Touren-, sondern auch im Alltagseinsatz – wie unser Test zeigt.

  • E-MTB Tuning: Ab 25 km/h Pedelec kein Fahrrad mehr
    Illegales Aufbohren: E-MTBs in der Tuning-Falle?

    11.04.2020Das illegale Aufbohren von E-Mountainbikes hat nicht nur rechtlich Konsequenzen, es kann sogar unseren Sport gefährden. Interview mit ZIV-Geschäftsführer Siegfried Neuberger über ...

  • E-MTB Akku-Report: Haltbarkeit und Recycling
    Akku 1x1: So erhöhen Sie die Lebensdauer Ihres Akkus

    14.04.2020Über 1 Mio E-Bikes und E-MTBs werden jährlich in Deutschland verkauft. Was passiert mit den Akkus, wenn sie verschlissen sind? UND: Akku richtig behandelt, Haltbarkeit verlängert. ...

  • Test 2020: E-Enduros von 150 bis 180 Millimeter Federweg
    Königsklasse: 7 E-Enduros im großen Vergleichstest

    15.04.2020Viel hilft viel. Trifft die These beim E-MTB zu? Oder ist der üppige Federweg an manchen E-Enduros zu viel des Guten? Wie gut schlagen sich die langhubigen Kraftpakete im ...

  • Minimal-Assist E-MTB: Forestal Siryon
    Forestal Siryon: Leichtes Minimal-Assist Enduro

    23.03.2020Stahlgabel und Dämpfer, 29 Zoll, 170 Millimeter Federweg, eigener Minimal-Assist-Antrieb, 17,4 Kilo. Das Siryon ist das erste E-Bike von Forestal aus Andorra. Eine Premiere, die ...

  • Test 2021: Santa Cruz Heckler MX
    Flinker Spielkamerad für außergewöhnlichen Fahrspaß

    26.12.2020Das Heckler MX hebt sich mit seinem leichtfüßigen Handling ab. Eine echte Spaßmaschine! Um den Testsieg streiten sich aber andere, denn das E-MTB von Santa Cruz ist speziell.

  • Test: Haibike SDuro All Mountain 8.0
    Haibike All Mountain mit PW-X im Test

    22.03.2017Das Haibike SDuro AllMtn kommt mit Yamahas neuem PW-X-Motor und 150-mm-Fahrwerk. Der neueste Wurf vom E-MTB-Vorreiter soll mit Konnektivität überzeugen. Wir haben das Topmodell ...

  • Test 2018: Ghost HybRide Kato FS 6.7
    Nahe am Optimum: Ghost HybRide Kato FS 6.7 im Test

    19.12.2018Leicht, schnell, stark. Mit dem HybRide Kato FS 6.7 gelingt Ghost ein nahezu perfektes Trailbike. Das E-MTB-Fully überzeugt im Test mit seinen Abfahrtsqualitäten und der ...

  • Ralph Näf als Testfahrer für Maxon Bikedrive
    Näf steigt aufs EMTB um

    14.03.2017Ex-Profi und Weltcup-Teammanager Ralph Näf will als Testfahrer den Schweizer E-MTB-Motor Maxon Bikedrive weiter verbessern und als Hilfsmittel zum coachen im Weltcup nutzen.

  • Test Rocky Mountain Altitude Powerplay C90
    Rocky Mountain Altitude Powerplay im EMTB-Test

    28.11.2018Das Rocky Mountain Altitude Powerplay bietet super Fahrspaß auf Trails, für die große E-MTB-Tour ist es jedoch keine so gute Wahl. Unser Test erklärt, warum.

  • EMTB Test 2016 Einsteiger-Fullys: Haibike SDURO All Mtn Plus
    Punktesieger: Haibike SDURO All Mountain Plus im Test

    20.07.2016Optisch drängt sich Haibike mit seinen fetten Reifen in den Vordergrund. Nicht nur auf der Abfahrt lässt es die Konkurrenz deutlich hinter sich, auch bergauf ist der Grip über ...

  • Schon gefahren: Müsing Petrol 5E
    Fahrbericht Müsing E-Petrol

    21.05.2017Müsing stellt mit dem Petrol 5E ein neues E-Fully mit 150-Millimeter-Fahrwerk und Plus-Reifen vor. Wie bei den Westerwäldern üblich, kann Farbe und Ausstattung konfiguriert werden.

  • Test 2020: Propain Ekano 150
    Propain Ekano 150 im EMTB-Test

    25.04.2020Online-Versender Propain hat sich mit abfahrtsorientierten Mountainbikes einen Namen gemacht. Mit dem Ekano 150 bringt die Schmiede nun ihr erstes E-MTB.