Moustache Samedi 27 Trail 6 im Test Moustache Samedi 27 Trail 6 im Test Moustache Samedi 27 Trail 6 im Test

Test 2017 – E-Fullys: Moustache Samedi 27 Trail 6

Moustache Samedi 27 Trail 6 im Test

  • Stephan Ottmar
 • Publiziert vor 4 Jahren

Niemand hätte gedacht, dass sich ein Bosch-Serien-Akku so geschickt ins Unterrohr des Moustache Samedi integrieren lässt.

Sogar gegen die neuen integrierten Shimano-Akkus aus der Highend-Testgruppe sieht das Moustache-Unterrohr richtig schlank aus. Optisch ist das Moustache damit eine der gelungensten Konstruktionen des Jahres. Im Fahrtest schlägt sich der Franzose solide, erntet aber in keiner Disziplin tosenden Beifall. Es fährt sich im Vergleich etwas nervös, das Fahrwerk hinten wirkt zäh und überdämpft. Auch die Gabel arbeitet nicht besonders sensibel. Punkten kann das Moustache dagegen mit ordentlichen Laborwerten. Es ist steif und gut ausbalanciert. Der Rahmen hat das Potenzial für eine bessere Gesamtbewertung.


Fazit:  Tolles Konzept, optisch gelungene Integration des Bosch-Akkus. Die Fahreigenschaften leiden aber unter dem zähen Fahrwerk.


Reichweite   1209 HM
Effizienzklasse   A+


Preis   4399 Euro
Info    www.moustachebikes.com


Antrieb
Motor / Position
   250 Watt Bosch Performance CX / Mitte
Max. Drehmoment   75 Nm
Akku   Lithium-Ionen, 500 Wh
Schaltung / Übersetzung   Vorn 1x14, hinten 11fach Sram NX / 11-46
Display / Größe   Bosch Intuvia / 3,5 Zoll
Software / -stand   k. A.


Ausstattung
Größen / Rahmenmaterial
   S / M / L / Carbon mit Alu-Hinterbau
Gabel / Dämpfer   FSR Suntour Aion 35 RL Boost / Moustache Custom
Teleskopstütze   Trans X 110 mm, Remote
Bremse / Disc (vorne / hinten)   Magura MT4 / 180 mm / 180 mm
Laufräder   No Name / Moustache
Reifen   Maxxis Rekon Tubeless Ready 27,5x2.8


Messwerte
Federweg (vorne / hinten) 
 140 mm / 140 mm
Gewicht / Verteilung   23,0 kg / 48:52 (v/h)
Schwerpunkthöhe   503 mm
Lenkerbreite   760 mm
Reach / Stack   435 mm / 611 mm
BB-Offset / Q-Faktor   -23 mm / 190 mm


EMTB-URTEIL GUT*



*EMTB-Urteil: super (ab 350 Punkte), sehr gut (ab 315 Punkte), gut (ab 280 Punkte), befriedigend (ab 245 Punkte), mit Schwächen (ab 210 Punkte), darunter ungenügend.
Das Urteil gibt den subjektiven Eindruck der Tester und die Ergebnisse der Reichhöhenmessung und der Labortests wieder. Es ist preisunabhängig.

Moustache Samedi 27 Trail 6

Moustache Samedi 27 Trail 6


Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe EMTB 1/2017 können Sie in der EMTB App ( iTunes  und  Google Play ) lesen oder die Ausgabe im  DK-Shop nachbestellen .

Gehört zur Artikelstrecke:

EMTB: 8 All Mountain Fullys im Vergleich


  • Test 2017: E-Fullys um 4500 Euro
    EMTB: 8 All Mountain Fullys im Vergleich

    31.03.2017

  • Test 2017 – E-Fullys: Bergamont E-Contrail 8.0+
    Bergamont E-Contrail 8.0+ im Test

    30.03.2017

  • Test 2017 – E-Fullys: Bulls E-Stream Evo FS3 RS
    Bulls E-Stream Evo FS3 RS im Test

    30.03.2017

  • Test 2017 – E-Fullys: Flyer Uproc 4 4.10
    Flyer Uproc 4 4.10 im Test

    30.03.2017

  • Test 2017 – E-Fullys: Moustache Samedi 27 Trail 6
    Moustache Samedi 27 Trail 6 im Test

    30.03.2017

  • Test 2017 – E-Fullys: Specialized Turbo Levo FSR Short Trav.
    Specialized Turbo Levo FSR Short Travel CE 29 im Test

    30.03.2017

  • Test 2017 – E-Fullys: Cannondale Moterra 3
    Cannondale Moterra 3 im Test

    30.03.2017

  • Test 2017 – E-Fullys: Conway EMF 527 Plus
    Conway EMF 527 Plus im Test

    30.03.2017

  • Test 2017 – E-Fullys: Stevens E-Whaka+
    Stevens E-Whaka+ im Test

    30.03.2017

Themen: All Mountain FullyEMTBMoustacheSamediTest


Lesen Sie das EMTB Magazin. Einfach digital in der EMTB-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Rotwild R.E+ FS Evo
    Vollblut Enduro: Rotwild R.E+

    23.09.2017

  • EMTB bequem im Abo nach Hause bestellen
    Gewinnchance für Abonnenten: Rotwild R.C750 Pro

    14.09.2020

  • Einzeltest 2016: EMTB Fatbike Bulls Monster ES
    Fatbike Bulls Monster ES im Test

    05.01.2017

  • Einzeltest 2019: E-MTB Norco Sight VLT 2
    Northshore-DNA: E-MTB Norco Sight VLT 2 im Praxistest

    19.11.2019

  • Fahrtest: Scott E-Scale 700 Plus Tuned
    Gretchen-Frage: Hardtail oder Fully?

    02.11.2017

  • EMTB Test 2016 All Mountain Fullys: Specialized Turbo Levo
    Innovativ: Specialized Turbo Levo FSR Expert im Test

    13.07.2016

  • Fahrtechnik: Mit dem E-MTB besser bergauf fahren
    Steighilfe: So klettern Sie steil bergauf

    01.06.2020

  • Test E-MTB-Motor Xdreamlite Max P1700
    Nachrüstmotor Xdreamlite Max P1700 im Test

    09.01.2017

  • Test 2017 – E-Enduros: Rotwild R.E+ FS Evo
    E-Enduro Rotwild R.E+ FS Evo

    30.08.2017