Bergamont E-Contrail 8.0+ im Test Bergamont E-Contrail 8.0+ im Test Bergamont E-Contrail 8.0+ im Test

Test 2017 – E-Fullys: Bergamont E-Contrail 8.0+

Bergamont E-Contrail 8.0+ im Test

  • Stephan Ottmar
 • Publiziert vor 5 Jahren

Langer Radstand, extralange Kettenstreben, ein tiefes Tretlager und ein langer Vorbau – mit diesen Konstruktionsmerkmalen legt Bergamont den Fokus des neuen E-Contrails fest.

Es geht hier ganz klar um besonders gute Klettereigenschaften. Der Spaßfaktor kommt dadurch aber etwas kurz: Das Bike läuft stur geradeaus, spielerisches Singletrail-Surfen mag es weniger. Trotzdem stehen Agilität und Geradeauslauf in einem ausgewogenen Verhältnis. Im stufigen Gelände drohen wegen des tiefen Tretlagers und der damit verbundenen geringen Bodenfreiheit Aufsetzer. Die Ausstattung ist durchdacht: eine Teleskopstütze mit viel Hub, die Fox-34-Gabel, gute Magura-Bremsen. Größere Scheiben wären hier sinnvoll.


Fazit:   Bergamont baut mit dem E-Contrail ein braves Touren-Bike und setzt bei der Ausstattung ausschließlich auf bewährtes Material.


Reichweite   1376 HM
Effizienzklasse   A+


Preis   4599 Euro
Info    www.bergamont.com


Antrieb
Motor / Position 
 250 Watt Bosch Performance CX / Mitte
Max. Drehmoment   75 Nm
Akku   Lithium-Ionen, 500 Wh
Schaltung / Übersetzung   Vorn 1x14, hinten 11fach Shimano SLX / 11–42
Display / Größe   Bosch Purion / 1,8 Zoll
Software / -stand   k. A.


Ausstattung
Größen / Rahmenmaterial
   S / M / L / XL / Aluminium
Gabel / Dämpfer   34 Fox Float 27,5 Boost / Fox Float DPS Performance
Teleskopstütze   Manitou Jack 120 mm, Remote
Bremse, Disc (vorne / hinten)   Magura MT4 / 180 mm / 180 mm
Laufräder   Sun Ringlé Duroc 40 Expert Boost
Reifen   Schwalbe Nobby Nic Plus 27,5x2.8 Trail/-Pacestar


Messwerte
Federweg (vorne /hinten) 
 120 mm / 120 mm
Gewicht / Verteilung   22,3 kg / 49:51 (v/h)
Schwerpunkthöhe   475 mm
Lenkerbreite   750 mm
Reach / Stack   436 mm / 614 mm
BB-Offset / Q-Faktor   -35 mm / 178 mm


EMTB-URTEIL   SEHR GUT*



*EMTB-Urteil: super (ab 350 Punkte), sehr gut (ab 315 Punkte), gut (ab 280 Punkte), befriedigend (ab 245 Punkte), mit Schwächen (ab 210 Punkte), darunter ungenügend.
Das Urteil gibt den subjektiven Eindruck der Tester und die Ergebnisse der Reichhöhenmessung und der Labortests wieder. Es ist preisunabhängig.

EMTB Magazin Bergamont E-Contrail 8.0+

EMTB Magazin Bergamont E-Contrail 8.0+


Markus Greber Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe EMTB 1/2017 können Sie in der EMTB App ( iTunes  und  Google Play ) lesen oder die Ausgabe im  DK-Shop nachbestellen .

Gehört zur Artikelstrecke:

EMTB: 8 All Mountain Fullys im Vergleich


  • Test 2017: E-Fullys um 4500 Euro
    EMTB: 8 All Mountain Fullys im Vergleich

    31.03.2017Was heißt schon Mittelklasse? Nur bei der Ausstattung spielen diese acht All Mountains nicht immer in der ersten Liga. Aber in Sachen Fahrspaß sind sie heiße Kandidaten für die ...

  • Test 2017 – E-Fullys: Bergamont E-Contrail 8.0+
    Bergamont E-Contrail 8.0+ im Test

    30.03.2017Langer Radstand, extralange Kettenstreben, ein tiefes Tretlager und ein langer Vorbau – mit diesen Konstruktionsmerkmalen legt Bergamont den Fokus des neuen E-Contrails fest.

  • Test 2017 – E-Fullys: Bulls E-Stream Evo FS3 RS
    Bulls E-Stream Evo FS3 RS im Test

    30.03.2017Systemintegration ist bei Bulls nicht nur den teuren Modellen vorbehalten. So sitzt auch hier der Akku, optisch gefällig, im Unterrohr, und am Tretlager werkelt ein Brose-Motor ...

  • Test 2017 – E-Fullys: Flyer Uproc 4 4.10
    Flyer Uproc 4 4.10 im Test

    30.03.2017Der neue Panasonic-Motor mit Zweiganggetriebe ist das Markenzeichen der Flyer-Uproc-Serie. Das Getriebe sorgt zusammen mit der 10fach-Kassette für eine große Gangspreizung.

  • Test 2017 – E-Fullys: Moustache Samedi 27 Trail 6
    Moustache Samedi 27 Trail 6 im Test

    30.03.2017Niemand hätte gedacht, dass sich ein Bosch-Serien-Akku so geschickt ins Unterrohr des Moustache Samedi integrieren lässt.

  • Test 2017 – E-Fullys: Specialized Turbo Levo FSR Short Trav.
    Specialized Turbo Levo FSR Short Travel CE 29 im Test

    30.03.2017Die Short-Travel-Version des Turbo-Levos hat nur 120 Millimeter Hub, dafür rollt es auf großen 29er-Laufrädern.

  • Test 2017 – E-Fullys: Cannondale Moterra 3
    Cannondale Moterra 3 im Test

    30.03.2017Mit einem Cannondale bekommt man eine Portion Extravaganz. Das Moterra mit seinem außergewöhnlichen Chassis führt diese Firmentradition ins E-MTB-Zeitalter.

  • Test 2017 – E-Fullys: Conway EMF 527 Plus
    Conway EMF 527 Plus im Test

    30.03.2017Conway zeigt, dass man auch ohne großartiges Innovationsfeuerwerk einen Testsieger auf die Räder stellen kann.

  • Test 2017 – E-Fullys: Stevens E-Whaka+
    Stevens E-Whaka+ im Test

    30.03.2017Das E-Whaka fährt als einziges Bike in dieser Preisklasse mit dem neuen Shimano-Motor. Und so zog man hier alle Register, um den kompakten Bauraum des Aggregats zu nutzen.

Themen: All Mountain FullyBergamontE-ContrailEMTBTest


Lesen Sie das EMTB Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2022: E-All-Mountains um 8000 Euro
    Test-Duell: Focus Jam² 7.0 gegen Scor 4060 Z ST

    27.03.2022Shimano-Motor, 720 Wattstunden, 29 Zoll und rund 150 Millimeter Hub. Die brandneuen All Mountains von Focus und Scor sind fast wie eineiige Zwillinge. Oder?

  • E-Mountainbikes mit Riesenakkus
    Kraftprotze: Wer hat die dicksten Akkus am E-MTBs?

    06.03.2022Unser TOP-3-Ranking der 2022er-Serien-E-MTBs: Welche E-Mountainbikes kommen dieses Jahr mit den größten Akkus daher? Diese Bikes bringen sie am weitesten...

  • Einzeltest 2016: EMTB Fatbike Bulls Monster ES
    Fatbike Bulls Monster ES im Test

    05.01.2017Fatbikes polarisieren. aber der E-Antrieb nimmt den Gegnern einen Großteil der Argumente. Wir haben dem Thema anhand dieser Hardtail-Variante von Bulls auf den Zahn gefühlt.

  • Test E-Trailbikes 2018: Cube Stereo Hybrid 120 HPC
    Tolle Performance: Cube Stereo Hybrid 120 HPC

    17.03.2019Cube bringt mit dem Stereo Hybrid 120 HPC ein ausgewogenes, gut ausgestattetes 29er Trailbike auf den Markt.

  • Einzeltest 2019: E-MTB Nox All Mountain 5.9 Pro
    Sportlich: Nox All Mountain 5.9 Pro im EMTB-Check

    17.11.2019Top Ausstattung, sensibles Fahrwerk, viel Federweg, großer Wechsel-Akku: Das Nox All Mountain 5.9 Pro kommt als modernes E-MTB, das zum Vorgänger aber ordentlich zugelegt hat.

  • Test EMTB 2016: Enduro-Bikes mit Motor
    4 E-MTB-Enduros im Test

    11.01.2017Sie sehen martialisch aus, fast wie Motocross-Maschinen, und liefern reichlich Federweg. Doch Enduro-E-Mountainbikes sind nicht nur Spezialgeräte fürs Grobe, sondern auch ...

  • Interview: Zukunft der Lithium-Ionen-Akkus im E-MTB
    Wie viel Potenzial steckt noch in der Li-Ionen-Technik?

    24.12.2016Ihre begrenzte Reichweite macht die heutigen Lithium-Ionen-Akkus zu Spaßbremsen am E-Mountainbike. EMTB sprach mit Prof. Oliver Bohlen, Experte für Energiespeicher, über die ...

  • Heftvorschau
    EMTB 2/19

    13.05.2019Test: 21 E-MTBs ab 2299 Euro + Lenker-Vorbau-Kombis | EMTB-Kaufberatung | Familien-Service: Tipps & E-Bikes für Kinder | Fahrtechnik: 15 Profi-Tipps | Reise & Trails: Elsass, ...

  • Italien: EMTB-Revier-Guide Finale Ligure
    Finale Ligure: 3 Super-Touren auf noch unbekannten Pfaden

    10.02.2022Finale ist seit Jahren einer der großen Bike-Pilgerorte. Doch während Bio-Biker die Trail-Klassiker meist per Shuttle fahren, eröffnet das E-MTB neues Gelände.