Laufräder DT Swiss HX 1700 Spline im Test Laufräder DT Swiss HX 1700 Spline im Test Laufräder DT Swiss HX 1700 Spline im Test

Schon gefahren: DT Swiss HX 1700 Spline

Laufräder DT Swiss HX 1700 Spline im Test

  • Adrian Kaether
 • Publiziert vor 5 Monaten

2017 startete der Schweizer Laufradspezialist mit einer eigens auf E-MTB ausgelegten Laufradserie. Für 2022 spendiert DT der Serie ein umfangreiches Update.

Drei Modelle stehen zur Wahl: Die edlen HXC 1501 mit Carbon-Felgen für über 1500 Euro, die Alu-Einstiegsvariante H1900 für erschwingliche 400 Euro und die hochwertigen Alu-Laufräder HX 1700 Spline (Foto oben). Ziel des Updates war eine noch robustere Konstruktion, ohne das Gewicht zu sehr zu strapazieren. Größer dimensionierte Lager, eine verstärkte und steifere Achse, höhere Nabenflansche und die hauseigene Ratchet-Freilaufkonstruktion, bei der zur Kraftübertragung immer alle Zähne im Eingriff sind, sind die Neuerungen. Die beiden Alu-Varianten sind bis 150 Kilo Systemgewicht freigegeben, die Carbon-Version bis 140. Alle gibt’s wahlweise in 29 und 27,5 Zoll (gemischter LR-Satz möglich!) sowie mit Centerlock- oder 6-Loch-Bremsscheibenaufnahme.

Preis: ab 728 Euro

Info: dtswiss.com

Themen: DT SwissLaufräderTest


Lesen Sie das EMTB Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Welche MTB-Laufradgröße ist die richtige für mich?
    27,5 oder 29 Zoll: MTB-Laufradgrößen im Vergleich

    20.04.2021Bei der MTB-Laufradgröße zeigt sich eine klare Tendenz: 29 Zoll hat sich auf breiter Front gegen 27,5-Zoll-Laufräder durchgesetzt. Doch 29-Zoll-Bikes machen nicht für jeden Sinn. ...

  • Passende Laufradgröße beim E-MTB
    Groß rollt besser

    20.04.202127,5 oder 29 Zoll – die Frage nach der Laufradgröße zieht sich quer durch alle Preisklassen und E-MTB-Kategorien. Wir klären auf, welche Größe für wen die richtige ist.

  • Dauertest: Laufrad Enve AM30
    Laufrad Enve AM30 Foundation-Kollektion im Langzeit-Test

    19.12.2021Ob mit Downhill-Schlappen im Bikepark oder mit Semi-Slick-Bereifung als Gravelbike-Ersatz – die Enve AM30 mit Naben konnten an unserem Test-Bike überzeugen.

  • Kurztest 2021: Laufräder Crankbrothers Synth. End. 11 Carbon
    Luxusware: Carbon-Laufradsatz Crankbrothers Synthesis Enduro

    09.04.2021Für 2400 Euro kauft sich manch einer ein neues Enduro mit ordentlicher Ausstattung. Bei Crankbrothers gibt’s fürs gleiche Geld einen Satz Laufräder.

  • DT Swiss 1900 Spline 2022
    DT Swiss 1900 Spline: Update für den Alu-Klassiker

    13.10.2021DT Swiss verpasst den drei Versionen seiner 1900 Spline-Laufräder ein Update. Die Alu-Rundlinge für Cross Country, All Mountain und Enduro kommen 2022 mit modernem Ratchet ...

  • Einzeltest 2017: Mudhugger Schutzblech für Mountainbikes
    MTB Schutzblech Mudhugger FR im Test

    19.10.2017Schneeschmelze und Aprilwetter halten die Trails im Frühjahr nass und machen so manche Bike-Tour zur Schlammschlacht. Da kann ein Schutzblech helfen.

  • Test 2022: E-Hardtail Cube Reaction Hybrid SLT
    Sportsgeist: Cube Reaction Hybrid SLT im Test

    01.04.2022Dank moderner Geometrie biegt das Cube sportlich-forsch vom Forstweg auf den Singletrail ab. Dabei will das Hardtail eher universeller Alltags-Cruiser sein.

  • Test 2020: Last Tarvo
    Last Tarvo 29 Zoll im FREERIDE-Check

    23.11.2020Das Tarvo will das leichteste Enduro der Welt sein und dennoch die volle Abfahrtsleistung abliefern. Dass so ein potenter Luftikus teuer ist, kann man sich denken.

  • Test Radbrillen für Touren-Biker: Adidas Evil Eye Halfrim
    Radbrille Adidas Evil Eye Halfrim Pro L im Vergleich

    07.03.2016Gut anpassbarer Klassiker, in zwei Breiten erhältlich. Sehr angenehme Rotbrauntönung. Ein drittes, ungetöntes Glas wäre angesichts des hohen Preises schön.

  • Test 2015 MTB Windwesten Herren: Löffler Herren Weste Active
    Herren-Windweste Löffler Herren Weste WS Active im Test

    07.12.2015Hier finden Sie alle technischen Informationen und die die Testergebnisse für die Herren-Windweste Löffler Herren Weste WS Active.

  • Hardtail-Test 2015: Radon ZR Race 6.0 29
    Das Radon ZR Race 6.0 29 im Test

    27.04.2015Versender Radon schickt sein ZR Race mit 29-Zoll-Laufrädern in den Test. Bei einem Gewicht von 12,45 Kilo und eher schweren Laufrädern sortiert sich das 999-Euro-Hardtail im ...

  • Test 2017 – Trailbikes: Radon Skeen Trail Ultimate
    Radon Skeen Trail Ultimate im Test

    17.05.2017Als einziges Trailbike in diesem Test mit einem Alu-Rahmen hat es das Radon Skeen Trail Ultimate unter der carbonisierten Leichtbaukonkurrenz nicht gerade leicht.

  • Test: Bergamont Trailster 8.0
    Trailcheck: Bergamont Trailster 8.0 im Einzeltest

    20.02.2016Zu unseren Frühjahrs-Vergleichstests war das jüngste Bergamont-All-Mountain noch nicht lieferbar. Höchste Zeit also, die Allround-Eigenschaften des Trailsters im Einzeltest zu ...

  • Test 2017: Enduro-Bikes unter 3500 Euro
    8 Enduro-Bikes unter 3500 Euro im Vergleich

    10.05.2017Enduro-Mountainbikes sind in aller Munde. Doch taugen die Bikes mit 160 Millimetern Federweg auch für den Touren-Einsatz? Darüber entscheidet nicht zuletzt das Gewicht – und damit ...