Das Rotwild richtet sich mit dem feinfühligen Fahrwerk und der ausgewogenen Geometrie vorwiegend an Touren-Biker – mit einem Preis von 11499 Euro aber leider auch nur an Besserverdiener.

zum Artikel