Nicolais G1 Eboxx setzt auf Stahlfederdämpfer von Fox oder EXT.

  • Der Stahlfederdämpfer von Fox verwaltet 160 Millimeter Hub im Heck.
  • Bei Sattel und Griffen setzt Nicolai auf ergonomisch optimierte Parts von SQ Lab. Gebremst wird mit Maguras MT7 mit den kurzen Einfinger-Hebeln.
  • Das Bosch Kiox-Display sitzt schlaggeschützt auf dem Oberrohr.
  • Der minimalistische Rohloff-Shifter lässt sich erstaunlich intuitiv bedienen und liefert trotz geringem Tastenhub gutes haptisches Feedback.
  • Der Riemenspanner hält den Gates-Riemen auf Zug.
  • Die Rohloff-Nabe ist im Nicolai noch auf eine Schraubachse im Schnellspannerformat angewiesen. In der Praxis fiel das jedoch nicht negativ auf.