EMTB Test 2020: E-Bike-Hardtails bis 3000 Euro

Allround-Talente: 3 günstige E-Hardtails im Test

  • Stephan Ottmar
 • Publiziert vor 8 Monaten

Geländegängig, günstig, vielseitig: Diese drei E-Bike-Hardtails von Ghost, Cube und Centurion bestehen nicht nur im Touren-, sondern auch im Alltagseinsatz – wie unser Test zeigt.

Manch eingefleischter E-Mountainbiker vertritt die Ansicht: E-Hardtails und Geländeeinsatz – diese Kombination macht im Prinzip wenig Sinn. Denn das Hauptargument konventioneller Hardtails – das Gewicht – spielt im motorisierten Bereich keine tragende Rolle, und im Geländeeinsatz sind vollgefederte Systeme bekanntlich meilenweit überlegen. Was also bleibt an guten Argumenten fürs E-Hardtail? Drei Vorteile, die für eine große Käuferschicht eine ganz wesentliche Rolle spielen: der günstigere Preis, die einfachere und wartungsarme Technik, aber vor allem auch die Eignung für den City-/Allround-Einsatz. Im Gegensatz zu Fullys lassen sich an starren Hinterbauten nämlich Gepäcksysteme, Schutzbleche oder Beleuchtung problemlos befestigen.

Mit diesen Kriterien legten wir auch den Suchfilter für unser 3er-Shootout fest. Das Ergebnis: Der Markt ist dünn, doch fündig wurden wir dennoch. Centurion, Cube und Ghost haben Hardtails in ihren Modellpaletten, die unsere Ansprüche erfüllen: Sie lassen sich mit geringem Aufwand vom Mountainbike in einen Commuter – also ein Pendler- oder Touren-Rad – verwandeln; und das Preisniveau liegt mit 2899 und 2999 Euro in einem Bereich, in den Fullys normalerweise nicht vorstoßen.


Den gesamten Artikel mit allen Testergebnissen dieser drei E-Bike-Hardtails 2020 inklusive technischen Daten und Noten gibt es als PDF unten im Download-Bereich:

EMTB Test 2020: Hardtails bis 3000 Euro

13 Bilder

Geländegängig, günstig, vielseitig – diese drei Hardtails von Ghost, Cube und Centurion bestehen nicht nur im Touren-, sondern auch im Alltagseinsatz.


Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe EMTB 1/2020 können Sie in der EMTB App ( iTunes  und  Google Play ) lesen oder die Ausgabe im  DK-Shop bestellen .


In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: CenturionCubeE-BikeE-HardtailEMTB TestGhostHybridHybRideReaction

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. EMTB-Abo gibt's hier


  • 2,99 €
    E-Hardtails bis 3000 Euro

Die gesamte Digital-Ausgabe 1/2020 können Sie in der EMTB-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test 2017 – E-Hardtails: Bergamont E-Roxter 6.0 Plus
    E-Hardtail Bergamont E-Roxter 6.0 Plus im Test

    03.08.2017

  • Test 2017 – E-Hardtails: Conway EMR 227 Plus
    E-Hardtail Conway EMR 227 Plus im Test

    03.08.2017

  • Test 2017 – E-Hardtails: Corratec E-Power X-Vert 29
    E-Hardtail Corratec E-Power X-Vert 29 im Test

    03.08.2017

  • Test 2017 – E-Hardtails: KTM Macina Force 292
    E-Hardtail KTM Macina Force 292 im Test

    03.08.2017

  • EMTB Test 2017: E-Hardtails um 2500 Euro
    E-MTBs: 9 Einsteiger Hardtails im Labor- und Praxistext

    04.08.2017

  • Test 2017 – E-Hardtails: Cube Reaction Hybrid HPA SL 500
    E-Hardtail Cube Reaction Hybrid HPA SL 500 im Test

    03.08.2017

  • Test 2017 – E-Hardtails: Flyer Uproc 1 4.10
    E-Hardtail Flyer Uproc 1 4.10 im Test

    03.08.2017

  • Test 2017 – E-Hardtails: Ghost Kato 4 AL
    E-Hardtail Ghost Kato 4 AL im Test

    03.08.2017

  • Test 2017 – E-Hardtails: Haibike Sduro Hardnine 5.0
    E-Hardtail Haibike Sduro Hardnine 5.0 im Test

    03.08.2017

  • Test 2017 – E-Hardtails: Kreidler Vitality Dice 29er 1.0
    E-Hardtail Kreidler Vitality Dice 29er 1.0 im Test

    03.08.2017

  • Test 2019: E-Hardtails von 2300 bis 3000 Euro
    12 E-Hardtails im Labor- und Praxistest

    16.12.2019

  • Test 2016 - MTB Hardtails um 3000 Euro: Ghost Teru 8
    Ghost Teru 8 27,5" im Test

    29.09.2016

  • E-MTB Tuning: Ab 25 km/h Pedelec kein Fahrrad mehr
    Illegales Aufbohren: E-MTBs in der Tuning-Falle?

    11.04.2020

  • EMTB Neuheiten: Moustache Samedi
    Bosch-Integration und Carbon-Rahmen

    29.07.2016

  • Neu: Müsing Savage E
    Neues E-Hardtail von Müsing

    19.05.2017

  • Liv Vall E+: Erster Fahrbericht
    Erstes E-Hardtail mit Frauen-Geometrie: Liv Vall E+

    11.08.2017

  • E-MTB Konzeptvergleich: All Mountain gegen Enduro
    E-MTB-Duell: All-Mountain vs. Enduro

    26.10.2016

  • Ralph Näf als Testfahrer für Maxon Bikedrive
    Näf steigt aufs EMTB um

    14.03.2017

  • Test 2017 – E-Fullys: Cube Stereo Hybrid 140 HPA Pro 500
    E-Fully Cube Stereo Hybrid 140 HPA Pro 500 im Test

    10.08.2017

  • Test E-Trailbike 2018: Stevens E-Whaka+ ES
    Bike-Feeling: Stevens E-Whaka+ ES

    24.04.2019