Volltreffer für Tour & Trail: Ghost Hybride ASX 6.7+ Volltreffer für Tour & Trail: Ghost Hybride ASX 6.7+ Volltreffer für Tour & Trail: Ghost Hybride ASX 6.7+

Einzeltest 2020: Ghost Hybride ASX 6.7+

Volltreffer für Tour & Trail: Ghost Hybride ASX 6.7+

  • Florentin Vesenbeckh
 • Publiziert vor 8 Monaten

Ghost hat das Hybride ASX 6.7+ in 2020 ohne großes Tamtam hat auf den Markt gebracht. Dabei hätte das Bike mehr Aufmerksamkeit verdient!

Im Jahr 2018 hat uns das Ghost SL AMR X mit Shimano-Antrieb schier von den Socken gehauen. Mit einer kompromisslosen Auslegung kassierte es bergauf wie bergab Bestnoten. Das Hybride ASX, das Ghost unlängst auf den Markt brachte, ist zwar kein reines Bosch-Pendant des SL AMR X, einige Gemeinsamkeiten kann es aber nicht verleugnen. Die Geometrie ist sportlich modern, die Front hoch. Der Laufrad-Mix aus 29 Zoll vorne und 27,5 hinten vereint das Beste aus zwei Welten.

++ Das Ghost Hybride ASX 6.7+ gibt es bei Fahrrad XXL * oder Liquid-Life * ++

Den Testbericht zum Ghost Hybride ASX 6.7+ mit allen Daten und Bewertungen finden Sie als PDF unten im Download-Bereich.

Markus Greber Ghost Hybride ASX 6.7+: Um den Schwerpunkt des Bikes niedrig zu halten, wurde der Motor im Bike gekippt, der Akku davor platziert. Die Batterie wird zum Wechseln nach unten aus dem Unterrohr herausgeschoben.

Markus Greber Ghost Hybride ASX 6.7+: Der mäßig profilierte Hinterreifen stiehlt dem Ghost eine ganze Portion seines Enduro-Potenzials. Besonders im Nassen und beim Durchschlagschutz kommt der Maxxis Rekon früh an seine Grenzen.

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: GhostTestTouren-BikeTrailbike

  • 0,99 €
    Ghost Hybride ASX 6.7+

Die gesamte Digital-Ausgabe 4/2020 können Sie in der EMTB-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test Ghost Hybride SL AMR X S7.7+
    Testsieger 2018: Ghost Hybride SL AMR X S7.7+

    13.03.2019Alles richtig gemacht: starkes Fahrwerk, durchdachte und effektive Ausstattung – das Ghost Hybride SL AMR X S7.7+ verdiente sich im EMTB Magazin den Testsieg und die höchste ...

  • Test 2018: Ghost HybRide Kato S3.9
    Trail-Hardtail: Ghost HybRide Kato S3.9

    04.01.2019Das Kato von Ghost verdient sich das Prädikat Trail-Hardtail: flachster Lenkwinkel, kürzeste Kettenstreben, starke Bremsen mit 200er-Scheiben, breiter Lenker.

  • Test-Duell: Ghost Hybride SL AMR X vs Specialized Levo Exp.
    Wer baut das beste E-Trailbike? Ghost oder Specialized?

    07.11.20192018 hat uns Ghost mit dem Hybride SL AMR X überzeugt, es kassierte das beste EMTB-Urteil des Jahres. 2019 schickt Specialized das neue Levo ins Rennen. Ein Duell der Extraklasse.

  • Test Bike-Brillen von 75 bis 230 Euro
    Kontrastverstärker: 18 Brillen im Labor- und Praxistest

    10.04.2019Besser sehen auf dem Trail versprechen die Hersteller dank kontrastverstärkender Sportbrillen. Mit welchem dieser 18 Modelle zwischen 75 und 230 Euro Sie den besten Durchblick ...

  • Ghost FR Northshore 600

    28.02.2008FAZIT: Spaßiger Freerider zu einem Superpreis. Beim DH nicht ganz so potent wie die Konkurrenz. Zwei Kettenblätter würden die Einsatzmöglichkeiten erweitern und das Bike ...

  • Test 2015: Exoten-Bikes
    Mountainbikes mit Kult-Faktor im BIKE-Test

    07.01.2016Biken ist keine Wissenschaft, sondern pure Emotion. Kein Wunder also, dass selbst in Zeiten des harten Preiskampfes extravagante Kult-Bikes gedeihen. Ein Test fernab von ...

  • Ghost ASX 5500

    30.05.2012Das Ghost ASX ist etwas in die Jahre gekommen. Seine Stärken spielt es vor allem bergab aus.

  • Test 2017 – Race-Hardtails: Radon Jealous 9.0 SL
    Radon Jealous 9.0 SL im Test

    05.06.2017Frisch aus dem Ei gepellt macht Radons neues Hardtail Jealous 9.0 SL gleich mal Radau im BIKE-Testlabor.

  • Test 2016 Enduro Bikes um 3800 Euro: Kona Process 153
    Kona Process 153 im Test

    07.08.2016Das Kona Process 153 ist die große Überraschung im Testfeld und sorgte bei allen Testern bereits nach den ersten Metern für ein breites Grinsen im Gesicht.

  • Test 2016 – Enduros: Mondraker Dune Carbon RR
    Mondraker Dune Carbon RR im Test

    10.03.2017Mit nahezu 7000 Euro ist das Dune RR noch nicht mal das teuerste Enduro in der Modellpallette von Mondraker.

  • Propain Hugene: Neu für 2021
    Propain Hugene: Erfolgs-All-Mountain neu aufgelegt

    02.02.2021Für 2021 legt Propain das All-Mountain-Bike Hugene neu auf. Mit leichterem Rahmen und neuer Geometrie will man die Testsiegsträhne des Vorgängers fortsetzen.

  • Test Duell 2018: Specialized Epic S-Works vs. Stoll Bike R1
    Hardtails: Specialized Epic S-Works vs. Stoll Bike R1

    19.02.2018Leichtfüßig, puristisch und verdammt schnell. Die beiden Top-Hardtails von Specialized und Stoll Bikes demonstrieren eindrucksvoll, wozu moderne Carbon-Technologie fähig ist.