Ausgewogenes Touren-Bike: Centurion No Pogo E 3600l Ausgewogenes Touren-Bike: Centurion No Pogo E 3600l Ausgewogenes Touren-Bike: Centurion No Pogo E 3600l

Einzeltest 2020: Centurion No Pogo E 3600l

Ausgewogenes Touren-Bike: Centurion No Pogo E 3600l

  • Florentin Vesenbeckh
 • Publiziert vor einem Jahr

Viel Federweg, top Ausstattung und eine moderne Geometrie: Das Centurion No Pogo E 3600i überzeugt mit Fakten. Was leistet das Bike im Gelände?

160 Millimeter sind die magische Federwegsgrenze, ab der Mountainbikes in der Regel als Enduro eingestuft werden. Aber ist der Hub wirklich das entscheidende Kriterium? Und was ist, wenn das Versprechen der Daten nicht zum Fahreindruck passt? Ist das Rad dann durchgefallen? Nein, denn gerade am E-MTB rückt der Federweg bei der Wahl des passenden Bikes etwas in den Hintergrund. Beim Praxistest von Centurions No Pogo waren wir aber tatsächlich etwas überrascht. Denn nicht nur der Hub, auch die Geometriedaten erwecken den Eindruck eines rassigen Trail- und Abfahrts-Bikes. Doch wer auf Bikepark und Höchstschwierigkeiten im Downhill aus ist, findet geeignetere Kandidaten.

Den Testbericht zum Centurion No Pogo E 3600l mit allen Daten und Bewertungen finden Sie als PDF unten im Download-Bereich.

Markus Greber Centurion No Pogo E 3600l: Gut: Centurion spendiert dem No Pogo eine fest installierte, hochwertige Frontleuchte und setzt das Kiox-Display geschützt hinter den Lenker. Weniger smart: die wirre Kabelführung.

Markus Greber Centurion No Pogo E 3600l: Auch am Heck kommt das Bike mit Licht – hier allerdings nicht an der Hauptbatterie angeschlossen. Die Procraft-Teleskopstütze bietet 170 Millimeter Hub und damit besonders viel Bewegungsspielraum.

Themen: CenturionTestTouren-Bike

  • 0,99 €
    Centurion No Pogo E 3600l

Die gesamte Digital-Ausgabe 4/2020 können Sie in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • E-MTB-Neuheit 2021: Centurion No Pogo F
    Centurion No Pogo F: 29 Zoll und EP8

    01.09.202029 Zoll statt 27,5, Shimano statt Bosch, Stahlfeder statt Luftdämpfer. Mit dem neuen No Pogo F E-Bike geht Centurion neue Wege und setzt sich bewusst vom No Pogo E ab, das weiter ...

  • Einzeltest 2019: E-Mountainbike Centurion Numinis Trail E
    Top-Allrounder: Touren-Bike Centurion Numinis Trail E

    11.09.2019Touren-Bike oder Trail-Räuber? Auf den ersten Blick ist das neue Centurion Numinis Trail E schwer einzuordnen. Im Test zeigt es sich als Top-Allrounder.

  • All Mountain Plus 2011 um 3000 Euro

    10.06.2011Der Kampf ums beste All Mountain brennt in der 3000-Euro-Klasse besonders heiß. Hier fügen sich Preis und Leistung zum perfekten Team. In diesem Jahr fährt das neue Cannondale ...

  • Test 2021: Canyon Grand Canyon 8
    Grand Canyon 8: Paket für trail-hungrige Biker

    03.05.2021Canyon liefert mit dem 2021er Grand Canyon 8 ein gutes Paket für trail-hungrige Biker. Der Preis von 1399 Euro stimmt, das Gesamtgewicht ist mit 13,8 Kilo etwas zu hoch.

  • Einzeltest 2017: Laufräder 9th Wave Dirt SM29
    MTB Laufräder 9th Wave Dirth SM29 im Kurztest

    08.04.2017Laufräder mit Carbon-Felgen sind leicht, erleichtern aber auch gewaltig das Konto. Die junge holländische Firma 9th Wave platziert nun hochwertige Carbon-Sets im Preissegment der ...

  • Test Radbrillen für Touren-Biker: Smith Pivlock Arena V2
    Radbrille Smith Pivlock Arena V2 im Vergleich

    07.03.2016Rahmenlose Windschutzscheibe mit gutem Sichtfeld, passte aber nur wenigen perfekt, Scheiben in hoher Qualität, solide Box und gute Verstellmöglichkeiten.

  • Test 2022: Trailbikes
    Teuer gegen günstig: 5 Trailbikes im Vergleich

    15.03.2022Sie sind spritzig, quirlig und verdammt schnell. Wir versprechen: Mit keiner anderen Bike-Klasse machen Trailrides mehr Spaß als mit diesen Bikes. Fünf Trailbikes im Vergleich.

  • Test 2018: Mountainbike Rucksack Komperdell Litepack
    MTB Protektor und Rucksack in einem von Komperdell

    19.07.2018Guter Rückenschutz und trotzdem ein Leichtgewicht - das macht den Kombi-Rucksack inkl. Protektor von Komperdell aus.

  • Test: MTB-Fahrradanhänger von Kolofogo & Tout Terrain
    MTB-Anhänger: 2 Singletrailer im Duell

    09.11.2019Sind Kinder im Haus, verkommt das Mountainbike oft zum Stadtesel. Damit der Familienausflug dennoch Spaß macht, haben wir zwei Singletrailer im Gelände ausprobiert.

  • Test 2021: Enduros bis 3700 Euro
    Publikumslieblinge: 6 Enduros im Vergleich

    07.04.2021Laut Leserumfrage liegen Enduros bis 4000 Euro am höchsten in Eurer Gunst. Daher haben wir sechs Modelle in dieser Preisklasse bestellt und verglichen.

  • Focus Black Forest 29R 1.0

    24.03.2014Das Focus Black Forest ist ein gelungenes Hardtail für Alu-Fans mit ausgewogenen Fahreigenschaften.