Legale Tuning-Tricks: So wird Ihr E-MTB leichter Legale Tuning-Tricks: So wird Ihr E-MTB leichter Legale Tuning-Tricks: So wird Ihr E-MTB leichter

Tuning fürs E-MTB: Effektiv abspecken!

Legale Tuning-Tricks: So wird Ihr E-MTB leichter

  • Christian Schleker
 • Publiziert vor einem Jahr

Unter 20 Kilo. Und bitte legal. Ein leichtes, voll Enduro-taugliches E-Bike. Funktional besser als vorher. Kann problematisch sein. Good News: Es lohnt sich!

„Du willst Dein Dauertestrad tunen? Das geht nicht, das ist verboten!“ Der Themenvorschlag für diese Story wurde in der Redaktionskonferenz schnell beerdigt. Leider hatte ich mein Ghost Hybride SL AMR X da schon auf Hungerkur gesetzt und diverse Teile ausgetauscht. Einfach so, weil ich das bei meinen Bikes immer mache. „Ach, steh’ ich jetzt mit einem Fuß im Knast, oder wie?“, wollte ich von den Kollegen wissen. Achselzucken. Darf ich als E-Biker wirklich nichts verändern, weil ein E-Bike vor dem Gesetz kein normales Fahrrad, sondern eine Maschine ist? Im Internet findet man viel Widersprüchliches, aber Experte Dirk Zedler, seines Zeichens vereidigter Sachverständiger für Elektrofahrräder und Diplom-Ingenieur, konnte mich schnell beruhigen: Als Endkunde darf ich auch mit meinem E-Bike im Großen und Ganzen machen, was ich will – Motor-Tuning natürlich ausgenommen (siehe dazu Interview Seite 76).

Also, weg mit dem Speck! Das Ziel meiner Umbauaktion war klar: Unter 20 Kilo sollte mein Bike am Ende wiegen und dabei besser sein als im Serienzustand. Das ist leichter gesagt als getan, denn allein durch Diät wird gerade ein E-Bike nicht automatisch besser. Zwar steigt theoretisch die Reichhöhe, und das Handling wird leichter, aber gerade am E-MTB müssen die Bauteile stabil sein, sonst hat man mehr Defekte und weniger Spaß auf der Tour. Trotzdem sollte die Schallmauer fallen. Bei den Umbauten wägte ich Kosten und Nutzen gegeneinander ab. Klar, Tuning ist teuer, deshalb muss jede Veränderung am Rad einen spürbaren Nutzen bringen. Besonders hoch ist der Nutzen, wenn die Maßnahme Gewicht einspart UND die Funktion verbessert.

Wolfgang Watzke Christian Schleker, EMTB-Tester hat sein Dauertest-E-MTB schrittweise um über zwei Kilo abgespeckt. Als Tuning-Fan macht er das ganz selbstverständlich mit jedem seiner Bikes. Dass der Teiletausch beim E-MTB angeblich eine komplizierte Angelegenheit ist, konnte ihn nicht abschrecken.

Den Artikel mit 10 Tuning-Tipps fürs E-Mountainbike aus EMTB 4/2020 können Sie bequem unter dem Artikel als PDF herunterladen. Der Test kostet 1,49 Euro.

Themen: Tuning

  • 1,49 €
    Tuning für E-MTBs

Die gesamte Digital-Ausgabe 4/2020 können Sie in der EMTB-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • E-MTB Tuning: Ab 25 km/h Pedelec kein Fahrrad mehr
    Illegales Aufbohren: E-MTBs in der Tuning-Falle?

    11.04.2020Das illegale Aufbohren von E-Mountainbikes hat nicht nur rechtlich Konsequenzen, es kann sogar unseren Sport gefährden. Interview mit ZIV-Geschäftsführer Siegfried Neuberger über ...

  • Besser E-Biken: Perfektes Setup für Cockpit und Fahrwerk
    So stellen sie am E-Bike Cockpit und Fahrwerk ein

    27.01.2020EMTB-Fahrtechnikexperte Stefan Schlie zeigt, wie man Cockpit, Sattel und Fahrwerk richtig einstellt – 14 Punkte, die Sie vor der ersten Fahrt im Handumdrehen erledigt haben.

  • E-MTB: Stromversorgung für Smartphone und Co.
    Power an Bord: So nutzen sie den E-Bike-Akku

    01.09.2019Immer mehr elektronische Gadgets begleiten uns auf Touren. Wir zeigen, wie immer genug Power zur Verfügung steht. Mit welchem Display lässt sich die Bord-Batterie anzapfen? Wo ...

  • Federgabel und Dämpfer: Einstellungen für E-Mountainbikes
    So machen Sie Ihr E-MTB geländetauglich

    22.07.2019Federgabel und Dämpfer machen ein E-MTB geländetauglich – allerdings nur, wenn die Einstellung Passt. Wir zeigen Ihnen die fünf Schritte zum Erfolg.

  • Fahrwerks-Tuning: Federgabel & Dämpfer pimpen
    Do-It-Yourself-Tuning für Gabel & Dämpfer

    04.11.2016Wenn ein gutes Standard-Set-Up alleine nicht mehr reicht, muss man in die Trickkiste greifen. Wir zeigen Schrauber-Kniffe, wie Sie Federgabel und Dämpfer tunen und mehr Leistung ...

  • So tunen Sie eine Cannondale Lefty-Gabel
    Profi-Schrauber Cannondale: Lefty Gabel Tuning

    30.05.2012Giacomo Angeli schraubt als Team-Mechaniker des Cannondale Factory-Team an den Worldcup-Rennfeilen von Manuel Fumic und Marco Fontana. Er zeigt seine besten Tricks zum Lefty- und ...

  • Reportage: Manufakturen
    Bikes und Teile "Made in Germany"

    04.03.2013Henri Lesewitz besuchte Manufakturen in ganz Deutschland und stellte fest, dass das Gütesiegel „Made in Germany“ ein echtes Revival erlebt. Eine Reportage voller Leidenschaft, ...

  • Tuning-Tipps für MTB-Scheibenbremsen
    So bekommt ihre MTB-Bremse den optimalen Biss

    05.03.2020Wer bremst, verliert – aber am Ende der Abfahrt muss es doch sein. Gut, wenn man sich dann auf die Scheibenbremsen verlassen kann. Diese Hilfsmittel verleihen MTB-Bremsen den ...

  • Neu: Contec Drop-A-Gogo
    Drop-A-Gogo: günstige Variostütze aus Deutschland

    28.03.2018Absenkbare Sattelstützen erhöhen im Downhill den Fahrspaß auf dem Bike deutlich und verringern die Ermüdung. Damit der Spaß bezahlbar bleibt, bringt Contec nun eine günstige ...

  • Custom-Mountainbike selbst aufbauen
    Die Geburt eines Mountainbikes

    10.08.2016Nach einem Rennen im Himalaya warf unser Reporter Henri Lesewitz ein Blatt Papier in den Müll. Jetzt hat er ein neues Custom-Bike ohne Gangschaltung. Ein Fotoreport.

  • Karkasse, Profile, Gummimischung: Alles zum Thema Reifen
    Von Race Sport bis Double Down

    29.01.2021Der Reifen ist DIE Schnittstelle zwischen Biker und Untergrund. Aber welcher Reifen ist für wen der Richtige? Wir klären alle wichtigen Fragen im Detail.

  • Service: Bike-Pflege statt Neukauf
    Frischzellenkur: So bleibt Ihr Bike lange in Schuss

    23.01.202126 Zoll, 27,5er, Non-Boost-Twentyniner: Der jahrelange Trend-Orkan der MTB-Branche hat selbst relativ junge Mountainbikes zu Oldtimern gemacht.

  • Tuning-Tipps für gebrauchte Mountainbikes
    Service: Tuning für Ihr altes Bike

    13.03.2013Ihr altes Bike hat lange genug im Keller vor sich hin gegammelt. Wir zeigen, wie Sie den Gaul wieder fit bekommen, wo sich Tuning-Maßnahmen lohnen und was Sie für neue Teile ...