Alpencross im Turbo-Modus Alpencross im Turbo-Modus Alpencross im Turbo-Modus

Mit dem E-Mountainbike im Turbo über die Alpen

Alpencross im Turbo-Modus

  • EMTB Magazin
 • Publiziert vor 4 Jahren

„Wenn der Akku brummt, is E-Bike g'sund.“ So sieht es zumindest Toni Reiter, der mit zwei Freunden auf eine fünftägige E-MTB-Transalp vom Chiemsee zum Gardasee aufgebrochen ist.

Drei Biker aus Bayern um den Veranstaltungs-Profi Toni Reiter haben bewiesen, dass „Normalsportler“ mit E-Mountainbikes auch große Herausforderungen in kürzerer Zeit bewältigen können. Das Trio absolvierte mit ihren All Mountains die 460 Kilometer langen und mit 11600 Höhenmetern gespickte MTB-Transalp vom Chiemsee zum Gardasee. Gut trainierte Fahrer auf normalen Bikes benötigen 9 bis 10 Tage für diese sehr spezielle Alpenüberquerung.

Die E-Bike-Crew hatte nicht nur Müsli-Riegel, regenfeste Kleidung und Fahrrad-Werkzeug in ihren Rucksäcken, sondern auch einen zweiten Akku und ein Ladegerät fürs Stromtanken zwischendurch. Trotzdem waren die Strapazen und Wetterbedingungen hart. Auf dem fast 2700 Meter hohen Übergang am Krimmler Tauern lag Schnee, teils fuhren sie ihre 12-Stunden-Etappen bei Dauerregen bis in die Dunkelheit hinein. Ganz zu schweigen von einigen Stürzen und leichten Blessuren. Aber wie geplant wurde Torbole am Gardasee nach fünf Tagesetappen erreicht. Neben dem Beweis, dass mit E-Mountainbikes genau dieselben Transalp-Touren möglich sind wie mit den klassischen grobstolligen Kollegen, kamen sie noch zu einer weiteren verbindenden Erkenntnis: Ob mit Akku oder ohne – der beste Energielieferant ist immer noch das Pausenbier!

E-MTB Transalp Chiemsee-Gardasee

16 Bilder

Themen: AlpenüberquerungChiemgauE-MTBEMTB 3/2017GardaseeTransalp


Lesen Sie das EMTB Magazin. Einfach digital in der EMTB-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • E-MTB Alpenüberquerung
    True Transalp: Alpenüberquerung mit dem E-MTB

    08.12.2015Ist eine Transalp per E-Mountainbike eine „echte“ ­Alpenüberquerung? Geht das überhaupt und macht es „trotzdem“ Spaß? Ein Abenteuer mit E – und ­einigen Erkenntnissen.

  • Neuheiten 2018: Focus Raven² mit Fazua-Motor
    E-Mountainbike "Light": Focus Raven²

    01.12.2017Das Focus Project Y geht in Serie: Das Raven² soll als sehr leichtes E-MTB die Brücke zum "normalen" MTB schlagen - mit dem Fazua-Antrieb.

  • Erster Test: POC Kortal Race MIPS
    Schon gefahren: Der neue POC Kortal Race MIPS

    05.03.2021POC stellt mit dem Kortal Race samt neuem MIPS-System den Nachfolger des Tectal vor. Wir konnten den neuen All-Mountain-Helm bereits auf unserem Prüfstand testen.

  • EMTB Neuheiten 2017: Specialized Turbo Levo
    Specialized bringt weitere Turbo Levo-Modelle

    11.07.2016In Amerika zünden E-Mountainbikes nicht, in Europa passiert das Gegenteil: Die Nachfrage ist so groß wie nie. Deshalb baut Specialized sein Turbo Levo-Angebot für 2017 aus.

  • Trail-Check im Bikepark Geißkopf
    Uphill-Trail für E-Biker am Geißkopf

    20.04.2021Bikepark-Pionier Diddie Schneider baute als Erster einen Uphill-Trail für E-Biker. Im Bikepark Geißkopf soll die E-Fraktion bergauf nun Flow verspüren.

  • Test 2018: Pivot Shuttle
    Leichtgewicht: Pivot Shuttle im EMTB-Test

    22.11.2018Top Fahrwerk, kurze Geometrie, ultra leichtes Gewicht – das 10.000 Euro teure E-MTB Pivot Shuttle glänzt mit top Leistungen. Aber: Die umständliche Akku-Entnahme kostet im ...

  • Schweiz: Biken und Klettern in Grindelwald
    Höhenrausch mit E-MTB und Kletterausrüstung

    15.04.2021Die zwei spannendsten Kombi-Touren vor der Kulisse von Eiger, Mönch und Jungfrau: Bachalpsee-Trail mit Schwarzhorn-Steig und Romantik-Trail mit Rotstock-Steig.

  • Aufstrom-Video mit Marco Hösel
    E-Mountainbiken ist auch „echter“ Sport

    18.12.2017Ex-Profi Marco Hösel zeigt, dass E-Mountainbiken kein Rentnersport ist, sondern genau so Action-geladen sein kann wie "normales" Mountainbiken.

  • Gewinnspiel: EMTB Leserumfrage
    Gewinne ein Haibike XDuro im Wert von 6799 Euro

    12.02.2016Heiß auf E-Mountainbiken? Aber noch nicht das richtige Gerät in der Garage? Dann mach mit bei der EMTB-Leserumfrage und gewinne ein Haibike Xduro im Wert von 6799 Euro.

  • Italien: E-MTB Touren um Comano
    Gardasee-Alternative: 3 E-MTB Touren in Comano

    10.06.2021Oase der Ruhe: Comano liegt zwischen dem touristischen nördlichen Gardasee, dem Skizirkus Madonna di Campiglio und Andalo. Nur 15 Kilometer vom Lago entfernt.