4. Nun muss der Körperschwerpunkt wieder dynamisch nach vorne, damit das Hinterrad entlastet und ebenfalls über die Kante gezogen wird.

zum Artikel