2. Sobald das Vorderrad an der ersten Stufe nach unten kippt, streckt man dynamisch Arme und Beine – so verlagert man das Körper­gewicht abrupt nach hinten, das Vorderrad wird entlastet. Das Bike rollt nun auf dem Hinterrad die Treppe hinunter. Bei der Landung verlagert man den Körper wieder nach vorne und federt den Impact mit Armen und Beinen ab.

zum Artikel