2. Bei kurzen Treppen wie dieser sind weitere Pedalumdrehungen nicht notwendig. Wenn die Treppe länger ist und der Schwung nicht ausreicht, tritt man möglichst konstant weiter. Das Gewicht bleibt dabei hinten, damit das Vorderrad nicht an den Stufen hängen bleibt.

zum Artikel