Speziell, wer mit einem Enduro in hartem Gelände unterwegs ist, sollte den breiten Lenker erst einmal ausprobieren. Kürzen kann man hinterher immer noch.

zum Artikel