Uphill Flow Trail: Glücksgefühle bergauf? Uphill Flow Trail: Glücksgefühle bergauf? Uphill Flow Trail: Glücksgefühle bergauf?

Uphill Flow Trail fürs E-MTB am Geißkopf

Uphill Flow Trail: Glücksgefühle bergauf?

  • Tobias Brehler
 • Publiziert vor 5 Jahren

Flow-Guru Diddie Schneider hat einen Uphill-Trail in den Bikepark Geißkopf gebuddelt: Dieser soll E-Mountainbiker auch beim Bergauffahren in Ekstase versetzen. Wir sind den neuen Trail schon gefahren.

In wenigen Tagen wird beim Rock the Hill-Festival im niederbayrischen Bikepark am Geißkopf ein neuer Trail eingeweiht: Der Uphill Flow Trail soll das Pendant zum bestehenden Flow Country-Trail sein – mit dem Unterschied, dass er bergauf geht.

Die neueste Generation der E-Mountainbikes kann (fast) Bergabfahren wie „normale“ Mountainbikes. Doch bergauf kann kein reguläres MTB einem E-Bike das Wasser reichen: Egal wie steil, der Motor gibt einem immer den Extra-Boost. So machen auch Uphills Spaß. Um Konflikte zu vermeiden, hat Diddie Schneider einen extra E-Biker-Trail zum Hochfahren gebaut. Auf diesem darf NUR bergauf gefahren werden!

Der Trail schlängelt sich auf einer Länge von 2,3 Kilometern die 240 Höhenmeter zur Bergstation des Geißkopfs hoch. Im Turbo-Modus erreicht man so den Gipfel in weniger als zehn Minuten. Das ist schneller als der Lift (wenn es voll ist) und macht deutlich mehr Spaß: Der Trail windet sich in etlichen Kurven und Anliegern den Berg hoch, zwischendurch würzen kleine Sprünge oder Varianten den Trail. Top!

Der Hauptroute des Uphill-Trails ist auch für Einsteiger fahrbar, bergab empfehlen wir dann den Flow Country-Trail. Für Fortgeschrittene E-Mountainbiker hält der Trail einige kniffelige Varianten bereit. Für die Cracks bieten sich bergab die Freeride- und Downhill-Strecke an.

Stefan Loibl Unten hinter dem Bike-Verleih beginnt der neue Uphill Flow Trail am Geißkopf.

Norman Bielig Trailbauer Diddie Schneider zeigt auf der Karte an der Geißkopf-Talstation des Wegverlauf.

Norman Bielig Die Radien der Anlieger sind speziell zum Hochfahren geshapt.

Norman Bielig Zwei steile Rampen fordern den Motor, da ist man froh um die höchste Unterstützungsstufe.

Norman Bielig Im oberen Teil des Uphill Flow Trails.

Themen: BischofsmaisDiddie SchneiderEMTBE-MTB


Lesen Sie das EMTB Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Knigge für E-Mountainbiker
    Benimm-Regeln mit dem E-MTB - ernst gemeint?

    29.07.2016Böse Zungen behaupten, dass auf dem Trail die Distanz von einem Fettnapf zum nächsten in Wattstunden gemessen wird. Ist Quatsch! Mit uns bewegen sich E-MTBler trittsicher auf dem ...

  • Lexikon: E-Mountainbike-Fachbegriffe
    E-Wissen: Lexikon für E-MTB-Einsteiger

    19.07.2016Wattstunden, Pedelec, Wirkungsgrad: Die neue Art des Mountainbike-Sports bringt auch neue Vokabeln mit sich. Wir erklären, was sich hinter den wichtigsten Fachbegriffen verbirgt.

  • BMC Trailfox AMP: Fahrbericht vom neuen E-Mountainbike
    Edel-Fully von BMC mit Shimano-Motor

    07.06.2017BMC integriert beim Trailfox AMP den Shimano-Motor in einen formschönen Carbon-Rahmen. Mit Plus-Reifen und 150-Millimeter-Fahrwerk bietet das E-MTB auch im All-Mountain-Einsatz ...

  • EMTB Test 2016: E-MTB-Fullys Topmodelle
    Königsklasse: die besten E-MTB-Fullys im Test

    14.07.2016Ohne Rücksicht auf Preis und Vernunft – diese E-Bikes markieren die Speerspitze in Sachen Innovation, Technik und Design. Dies ist der aufwändigste E-MTB-Test aller Zeiten in der ...

  • Österreich-Italien: Kinder EMTB-Tour am Brenner
    Sattelbergalm: EMTB-Tour mit Kids am Brenner

    10.01.2017Der Vater träumt von knackigen Trails, die Kinder von knuddeligen Hasen. Lassen sich diese Wünsche auf einer Mountainbike-Tour mit Familie vereinen? EMTB-Chefredakteur Josh Welz ...

  • Mitgefahren: Bosch eMTB Challenge supported by Trek
    Spaß oder Platzierung?

    21.05.2017Nach dem erfolgreichen Auftakt am Gardasee ging die Bosch eMTB Challenge supported by Trek in Willingen in die zweite Runde. Die Teilnehmer mussten 1000 Höhenmeter und 35 ...

  • Test 2016 - MTB Hardtails um 3000 Euro: Giant Dirt E+ 1 Ltd
    Giant Dirt E+ 1 Ltd 27,5" im Test

    29.09.2016Syncdrive nennt Giant seinen Antrieb. Herzstück ist ein Yamaha-Motor, der speziell auf den integrierten Akku angepasst ist. So bekommt das Bike seine individuelle Optik mit dem ...

  • E-MTB-Neuheiten: Merida eOne-Sixty 2020
    Spaßmaschine 2.0: Das neue eOne-Sixty

    29.05.2019Das eOne-Sixty von Merida war eines der ersten kompromisslosen E-Enduros. Jetzt steht der Nachfolger der gelungenen Trail-Maschine in den Startlöchern. Kann der Neuling eine ...

  • Test EMTB: Motoren zum Nachrüsten
    Sinn oder Unsinn? So wird's eigene Bike zum E-MTB

    10.01.2017Das eigene Bike in ein E-MTB verwandeln? Den alten Downhiller zum Moped transformieren? Das geht! Die Lösung: Motoren zum Nachrüsten. Doch Achtung: Die Bastelei birgt viele Fallen.

  • Passende Laufradgröße beim E-MTB
    Groß rollt besser

    20.04.202127,5 oder 29 Zoll – die Frage nach der Laufradgröße zieht sich quer durch alle Preisklassen und E-MTB-Kategorien. Wir klären auf, welche Größe für wen die richtige ist.

  • Neuheiten 2022: Cannondale Moterra Neo 4 mit Shimano EP8-Antrieb
    Premiere: Cannondale Moterra Neo 4 mit Shimano EP8-Motor

    23.01.2022Mit dem neuen Moterra Neo 4 präsentiert Cannondale sein erstes E-Mountainbike mit dem EP8-Antrieb von Shimano.

  • Vorschau: EMTB 3/2017 erscheint am 22. August
    Bald ist es soweit: EMTB 3/2017 kommt!

    03.08.2017Eine gute und eine schlechte Nachricht – Die gute zuerst: Die nächste Ausgabe von EMTB kommt! Die schlechte: Es dauert noch knapp drei Wochen. Hier ein kleiner Appetitanreger.

  • E-MTB Neuheiten 2020: Moustache mit neuer Modellpalette
    Moustache 2020: Mehr Modelle, neue Motoren

    30.07.2019Für 2020 stellt sich der französische E-Bike-Pionier Moustache neu auf. Neue Antriebe von Bosch und Modelle vom Einsteiger-Bike bis zum 29-Zoll-Enduro sollen jedes Fahrerlevel ...

  • Test 2021: Trek Rail 9.9
    Trek Rail: Luxus-Allrounder mit Enduro-Genen

    03.01.2021Potent, spaßig, ausdauernd: Das Trek Rail vereint Touren- mit Enduro-Genen und trifft damit den Allround-Gedanken in unserem EMTB-Test auf den Punkt.

  • Motor-Umfrage: Stark und schwer oder leicht und natürlich?
    kW oder kg – was ist wichtiger? Sie haben entschieden.

    14.03.2019Mehr Leistung, größere Akkukapazität - ein Trend auf dem E-MTB-Markt. Auf der anderen Seite streben Hersteller nach leichten Bikes mit natürlichem Fahrgefühl. Wir fragten: Was ...