Bike-Klamotten mit grüner Seele Bike-Klamotten mit grüner Seele Bike-Klamotten mit grüner Seele

Übersicht: Nachhaltige Bike-Bekleidung

Bike-Klamotten mit grüner Seele

  • Adrian Kaether
 • Publiziert vor 2 Monaten

Keine Ausreden mehr. Von Kopf bis Fuß bieten mittlerweile viele innovative Firmen stylische und funktionale Textilien mit grüner Seele an.

Triple 2

Aus alten Fischernetzen, PET-Flaschen, Merino- und Bio-Baumwolle entsteht bei Triple2 nachhaltige Funktionskleidung. Die Münchener Firma wurde vor gut zehn Jahren von Ex-BIKE-Redakteur Matthias Dreuw (s. Interview) gegründet und produziert in Kroatien, Tschechien und Litauen – so werden kurze Lieferwege und hohe soziale Standards sichergestellt. Das Label hat alles für Biker, von Socken bis zu Jacken. Wie etwa die SMUDD-nul-Jacke: 279,95 Euro, 160 Gramm leicht, wasserdicht und atmungsaktiv >> hier erhältlich *.

Hersteller Triple2 SMUDD-nul-Jacke *

Patagonia

Über die Hälfte recycelte Materialien, Baumwolle nur aus biologischem Anbau, mehr als 80 Prozent der Produkte mit Fairtrade-Siegel. Trotzdem erkennt Patagonia an: Das muss noch besser werden. Und legt daher Lieferketten offen, investiert ein Prozent des Gesamtumsatzes in Umweltschutz und bekennt sich offen gegen das Konzept dauerhaften ökonomischen Wachstums. Die Klettermarke hat auch für Biker einiges im Programm, wie die Dirt Roamer Liner Bib mit Stautaschen am Rücken und Fairtrade-Siegel für 190 Euro >> hier erhältlich *.

Hersteller Patagonia Dirt Roamer Liner Bib *

Urge

Kinnriemen aus recyceltem PET, Helmschalen aus recyceltem Styropor, selbst bei Visieren und Kinnbügeln setzt der französische Hersteller Urge teilweise auf recycelte Materialien. So gelingt es den Franzosen, den ökologischen Fußabdruck eines eigentlich komplexen, weil aus vielen Materialien zusammengesetzten Produktes, sehr klein zu halten. Ein Beispiel: Der Gringo de la Pampa, bei dem nur noch im abnehmbaren Kinnbügel ein Anteil an nicht recyceltem Material enthalten ist. Kostenpunkt des Helms: 159 Euro.

Hersteller Urge Gringo de la Pampa

Shred

So richtig umweltfreundlich sind Brillen leider selten. Das US-amerikanische Unternehmen Shred gibt sich zumindest Mühe, seine Klimabilanz zu verbessern. Der Gurt der Nastify-Mtb+Goggle (84,95 Euro) besteht daher zum Großteil aus recyceltem Plastik – zirka zwei alte Flaschen liefern das Rohmaterial dafür. Außerdem ist das Unternehmen Teil der Initiative One Percent for the Planet >> hier erhältlich *.

SHRED.,Hersteller Shred Nastify-Mtb+Goggle *

Endura

CO2-negativ bis 2024, das hat sich die schottische Bekleidungsmarke Endura auf die Fahnen geschrieben. Dafür werden fleißig Bäume in Mozambik und Schottland gepflanzt und recycelte Materialien genutzt. Endura produziert immerhin teilweise im vereinigten Königreich, bietet einen Reparatur-Service und verzichtet auf umweltschädliche Materialien wie PFC oder PTFE. Hier die Singletrack Lite Shorts (79,95 Euro), eine leichte, aber stabile Hose für die Sommermonate >> hier * oder hier erhältlich *.

Hersteller Endura Singletrack Lite Shorts *

Vaude

Als einer der ersten größeren Produzenten von Outdoor-Textilien setzte sich Vaude für hohe Umweltstandards und faire Arbeitsbedingungen ein. Produziert wird zwar nach wie vor in Asien, Vaude setzt aber auf langfristige Partnerschaften mit den Fabriken und auf regelmäßige Kontrolle der Standards durch die unabhängige Stiftung Fair Wear. Stark ist der Reparatur-Service, so können besonders hochwertige und schlecht recycelbare Produkte wie der Akku-Rucksack eBracket 28 (160 Euro) lange genutzt werden >> hier erhältlich *.

Hersteller Vaude Akku-Rucksack eBracket *

Five Ten

Beim Global Player Adidas, zu dem Five Ten gehört, würde man nicht viel in Sachen Nachhaltigkeit erwarten. Doch Adidas will mehr als nur ein Zeichen setzen. Schon jetzt bezieht das Unternehmen 60 Prozent des verwendeten Polyesters aus recyceltem PET, bemüht sich um pflanzenbasiertes Leder und will seinen ökologischen Fußabdruck im Vergleich zu 2015 bereits um 50 Prozent reduziert haben. Eine Frucht dieser Bemühungen: der Freerider Pro Primeblue mit recyceltem PET für 140 Euro >> hier erhältlich *.

Hersteller Five Ten Freerider Pro Primeblue *

Osprey

Die Rucksackspezialisten haben es sich zum Ziel gesetzt, die fortschrittlichste und nachhaltigste Marke der Sparte zu werden. Bereits jetzt bestehen ganze Produktreihen aus 100 Prozent recycelten Materialien. Außerdem betreibt Osprey für mehr Lebensdauer der Produkte einen intensiven Reparatur-Service und nimmt auch alte Rucksäcke zurück, die dann nach einer Auffrischung an neue Kunden weitergegeben werden. Interessant für Biker: zum Beispiel der Talon 22 aus recyceltem Nylon für 130 Euro >> hier erhältlich *.

Hersteller Osprey Talon 22 *

Löffler

Ein Leisetreter in Sachen Nachhaltigkeit. Allein durch die Produktion in Österreich wird jedoch ein hoher Standard bei Umweltschutz und Arbeitssicherheit hergestellt. Sogar bei den Rohmaterialien gelingt Löffler das, was viele für unmöglich halten: 70 Prozent der Stoffe kommen aus der hauseigenen Strickerei, das Garn kommt vollständig aus Europa. So entsteht nachhaltige und hochwertige Funktionskleidung wie die Light-Hybrid-Windjacke für 129,99 Euro >> hier erhältlich *.

Hersteller Löffler Light-Hybrid-Windjacke *


Interview mit Matthias Dreuw, Gründer des Outdoor-Labels Triple2

EMTB: Kurze Produktzyklen, eine neue Kollektion pro Jahr. Klamotten und Nachhaltigkeit, ist das nicht ein Widerspruch?

Matthias Dreuw: Schon, auch wenn wir von der klassischen Modebranche mit vier Kollektionen pro Jahr im Outdoor-Bereich zum Glück ein gutes Stück entfernt sind. Die Kunst ist es, so zeitlos wie möglich zu designen und möglichst langlebige Produkte zu machen. Beides geht Hand in Hand. Es nützt ja nichts, wenn unsere Sachen lange halten, aber sie keiner so lange trägt, wie das möglich wäre.

Worauf kommt es an, damit eine Jacke oder eine Hose lange hält?

Schon die Qualität der Rohmaterialien spielt eine Rolle. Und die Produktion muss sehr hochwertig und präzise sein. Zum Beispiel: je geringer der Nahtabstand, desto höher der Produktionsaufwand, aber desto besser auch die Langlebigkeit. Ein Reparatur-Service hilft, wenn mal etwas vor der Zeit kaputtgeht.

Ist das denn wirtschaftlich? Am Ende müssen ja auch nachhaltige Firmen Profit machen.

Im Highend-Segment kann man auch gut damit wirtschaften, wenn der Kunde nicht jedes Jahr etwas Neues kauft, aber bereit ist, für Nachhaltigkeit auch etwas mehr zu zahlen. Am Ende sind hier auch die Verbraucher gefragt. Nur das, was nachgefragt wird, wird sich auch durchsetzen.

Privatfoto Matthias Dreuw, Triple2-Gründer

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Gehört zur Artikelstrecke:

RIDE GREEN: BIKE-Kampagne Nachhaltigkeit und Mountainbiken


  • Das Öko-Mountainbike – Aufruf
    Können wir ein nachhaltiges Bike bauen?

    29.01.2021Bei der Produktion und im Design von Bikes gibt es Verbesserungspotenzial in puncto Nachhaltigkeit. Können wir gemeinsam ein absolut nachhaltiges Mountainbike bauen?

  • Buycycle – Neue Plattform für gebrauchte Bikes
    Münchner Start-up will Gebrauchtmarkt revolutionieren

    08.11.2021Der Gebrauchtmarkt gewann zuletzt wegen Lieferengpässen und aus Nachhaltigkeitsgründen an Bedeutung. Ein Münchner Startup will den Kauf und Verkauf von gebrauchten Rädern jetzt ...

  • Aufruf zu mehr Nachhaltigkeit in Fahrradbranche
    Industrie-Größen richten Klima-Appell an Radbranche

    16.11.2021Mit einem offenen Brief will eine Initiative aus Branchenriesen wie Specialized, BMC, Rose oder Internetstores die gesamte Fahrradindustrie für eine nachhaltige Zukunft ...

  • BIKE RIDE GREEN: Firmen an Bord
    Öko? Logisch!

    03.05.2021Die Bike-Industrie geht das Thema Nachhaltigkeit an. Mit unserer RIDE-GREEN-Aktion wollen wir die Entwicklung nicht nur begleiten, sondern selbst prägen.

  • BIKE Ride Green Nachhaltigkeits-Workshop
    Das war der RIDE GREEN Workshop

    07.05.2021Nachhaltigkeit ist wichtig! Aber wie kann Nachhaltigkeit für die Bike-Branche aussehen? Zusammen mit der Cradle to Cradle NGO haben wir einen Workshop organisiert, der sich im ...

  • Upcycling für Fahrräder: Sinn oder Unsinn?
    Gescheitert! Nachhaltiges Geschäftsmodell für Bikes

    19.05.2021Laut Öko-Vordenkern liegt die Zukunft in der Kreislaufwirtschaft. Ein Bike-Shop in Utrecht hat ein solches Geschäftsmodell ausprobiert und ist gescheitert.

  • Chris King: Porträt des Steuersatzkönigs
    Die Bastion: Zu Besuch bei Chris King

    25.05.2021Die Bike-Industrie droht Teil der Wegwerfgesellschaft zu werden. Der US-Amerikaner Chris King kämpft mit unzerstörbaren Teilen seit über 40 Jahren dagegen an.

  • Neues Filmprojekt für Radsportler auf Kickstarter
    Neuer Bike-Film: Wie verändert der Klimawandel den Radsport?

    20.05.2021Eine holländische Filmcrew hat dokumentiert, wie der Klimawandel die Trails verändert, über die wir als Biker fahren. Zur Umsetzung des Projekts fehlt noch etwas Budget.

  • Ride Green: Zu Besuch bei Schwalbe
    Schwarz-Grün?

    03.10.2021Ein Reifenhersteller mit Produktion in Fernost ist als Öko-Vorreiter nicht gerade prädestiniert. Umso erstaunlicher, wie engagiert man bei Schwalbe das Thema Nachhaltigkeit angeht.

  • Projekt Zukunft: das Öko-Bike
    Können wir ein nachhaltiges Öko-Bike bauen?

    25.08.2021Schaffen wir es, ein nachhaltiges Bike zu bauen? Ein Workshop mit den Öko-Experten von Cradle to Cradle war der Auftakt unseres großen Ride-Green-Projekts.

  • Mega-Trend 2022: Nachhaltigkeit
    Die Bike-Industrie sieht grün

    17.09.2021Lokal, ressourcenschonend und wiederverwendbar: Die komplette Fahrradindustrie arbeitet daran, ökologischer und nachhaltiger zu werden. Die Grüne Welle kommt.

  • Ride Green: Ökologische Schmiermittel
    Nachhaltigkeit: Öko-Öle „made in Germany“

    22.09.2021Arian Nek widmet sein Leben der Herstellung von Bio-Schmierstoffen. Im Interview verrät er, was Nachhaltigkeit für ihn bedeutet und warum sich Öko-Öle so schwer durchsetzen.

  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Bike-Tour
    Umweltfreundlich: Mit dem Zug ins Bike-Revier

    02.10.2021In Sachen CO2-Ausstoß haben sich Biker nicht viel vorzuwerfen. Außer die Anreise zum Bike-Spot – die könnte man mit dem Zug noch optimieren.

  • Ride Green: Hausbesuch bei Sram
    MTB-Schaltung der Zukunft?

    29.10.2021Sram hat den technischen Fortschritt am MTB maßgeblich mitgeprägt. Bei unserer RIDE-GREEN-Kampagne will der zweitgrößte Komponentenhersteller der Welt auch bei der Nachhaltigkeit ...

  • Hausbesuch bei Trickstuff in Freiburg
    Ewig bremst am längsten

    17.10.2021Hausbesuch bei Trickstuff. Klaus Liedler und seine Mitarbeiter bauen nicht nur die leichtesten und stärksten Stopper der Welt, sondern auch die nachhaltigsten.

  • Übersicht: Nachhaltige Bike-Bekleidung
    Bike-Klamotten mit grüner Seele

    14.10.2021Keine Ausreden mehr. Von Kopf bis Fuß bieten mittlerweile viele innovative Firmen stylische und funktionale Textilien mit grüner Seele an.

  • Umfrage zum Thema Nachhaltigkeit und Biken
    Wie sieht ein nachhaltiges Bike aus?

    16.03.2021Ökologisch biken will jeder, aber welche Aspekte der Nachhaltigkeit sind Bikern wichtig? Beinflusse mit dieser Umfrage, wie die Mountainbikes von morgen aussehen.

  • So testet BIKE: Wartungsfreundlichkeit von MTBs
    Wartungsfreundlichkeit: Das neue Testkriterium bei BIKE

    30.04.2021Unsere Kampagne RIDE GREEN nimmt Fahrt auf und wir ändern unsere Testkriterien für Mountainbikes. So bewerten wir ab sofort auch die Wartungsfreundlichkeit.

Themen: BekleidungNachhaltigkeitÖkologisch


Die gesamte Digital-Ausgabe 4/2021 können Sie in der EMTB-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • MET Veleno: neuer Allround-Helm
    Ein Helm für alles?

    04.10.2021Enduro, All Mountain, Cross Country oder Gravel. MET will mit dem Veleno einen Helm für alle Radgattungen entwickelt haben und so den Kategorien-Dschungel vereinfachen.

  • Bike-Ausrüstung: Pflege von Funktionsbekleidung
    So waschen Sie Hosen und Bike-Trikots keimfrei

    10.10.2021Recycling, Silikonverstärkung, Schutz vor UV-Strahlen, Elektro-Smog, Wind und Regen – die neue MTB-Funktionsbekleidung wird bunt. Und will gut gepflegt werden.

  • Bike-Ausrüstung: Pflege von Helm, Brille, Handschuhen
    So werden Helm, Brille und Handschuhe wieder sauber

    13.10.2021Helm, Brille und Handschuhe sind drei Schutzengel, die zur Grundausstattung eines Bikers gehören. Sie sind pflegeleicht, aber auch modischen Schwankungen ausgesetzt.

  • Bike-Ausrüstung: Pflege von Rucksack & Co.
    Darf der Rucksack in die Waschmaschine?

    23.10.2021Rucksackhersteller setzen auf nachhaltiges Recycling-Material und integrierten Protektoren oder Fächer für Ersatz-Akkus. Aber wie reinigt man den MTB-Rucksack?

  • Bike-Ausrüstung: Pflege von Wind- und Regenjacken
    Wind- und Regenjacken: Hält die Schutzschicht im Waschgang?

    21.10.2021Man braucht sie nicht oft. Aber wenn, dann freut man sich über gute Qualität und jedes ausgeklügelte Detail. Umso wichtiger ist eine funktionserhaltende Pflege!

  • Camelbak veröffentlicht neue Pro-Rucksack-Linie
    Für neue waghalsige Abenteuer – die neuen H.A.W.G. Pro 20 und M.U.L.E. Pro 14 Modelle

    01.04.2021Noch leichter, strukturierter und sicherer als je zuvor: die neuen Pro-Modelle von Camelbak überzeugen durch durchdachte Details und genügend Stauraum für längere Touren inklusive ...

  • For Kids only: Mountainbike-Bekleidung und Zubehör
    Coole MTB-Klamotten für Kinder

    19.06.2020Das Mountainbike ist das beste Kinderspielzeug der Welt. Und mit dem richtigen Outfit macht es noch mehr Spaß. Wir geben einen Überblick über die gefragten Tools für ...

  • E-MTB Winter-Journal 2021: Hosen
    Hotpants: Bike-Hosen für kalte Touren

    21.01.2021Weit oder eng? Im Winter heißt das Motto beim Biken: Hauptsache lang. Mit diesen heißen Höschen trotzen Sie frostigen Temperaturen garantiert.

  • E-MTB Winter-Journal 2021: Primaloft-Jacken
    Weniger ist mehr: Primaloft-Jacken

    21.01.2021Das Zwiebelprinzip erfüllt seine Funktion, ist aber nicht praktisch. Mit Primaloft geht alles viel einfacher: vier Jacken, mit denen Sie warm und trocken bleiben.

  • Adventskalender 2020
    EKOI – Bekleidungsset

    07.12.2020Türchen Nummer 7: Heute wartet in unserem Adventskalender eine Kopf bis Fuß Bekleidung im Wert von 550,00 Euro!

  • Einzeltest 2020: SQlab One10 Bike-Unterhose
    Für Drunter: SQlab Funktionsunterhose

    14.12.2020Die Underwear von SQlab ist eine angenehme Liner-Hose mit straffem Schaumpolster ohne lästiges Windelgefühl.

  • Test 2021: Rucksack Deuter Trans Alpine Pro 28
    Klassenprimus: Deuter Trans Alpine Pro 28 im Test

    13.09.2021Manche behaupten, der Deuter Trans Alpine sei der erste richtige Mountainbike-Rucksack der Welt gewesen. Also natürlich nicht unser Testmodell, sondern sein Ur-Vorgänger von 1989.

  • Einzeltest 2021: Vaude All Year Moab Jacket und ZO Pants
    Bike-Bekleidung: Moab-Jacke und -Hose im Praxis-Check

    12.04.2021Ein Ganzjahres-Outfit ist die Moab-Kombi von Vaude gewiss nicht. Doch mit der umweltfreundlich produzierten Klamotte können Trailbiker zumindest drei Jahreszeiten abdecken.

  • Neuer Protektoren-Rucksack: Evoc Trail Pro
    Evoc: Leichter MTB-Rucksack mit Rückenprotektor

    28.02.2021Evoc ist bekannt für seine Taschen und Rucksäcke. Mit dem Trail Pro wollen die Münchener einen der leichtesten Protektoren-Rucksäcke entwickelt haben.

  • Neu: Rose Dropbar Bekleidung
    Neue Bike-Bekleidungslinie von Rose

    22.06.2021Online-Händler Rose will sich mit einer neuen, eigens entworfenen Bekleidungskollektion bewusst von alten Mustern abheben und ein ganzjahrestaugliches Fashion-Statement setzen.

  • Giant Path: Neuer MTB-Helm mit MIPS
    Giant bringt günstigen MIPS-Helm

    12.08.2021Das MIPS-System bietet ein Plus an Sicherheit, das hat unser letzter Helmtest gezeigt. Giant bringt mit dem Path MIPS einen neuen MTB-Helm zum erschwinglichen Preis.

  • Evoc Commute A.I.R.: Airbag-Rucksack vorgestellt
    Airbag-Rucksack von Evoc

    11.09.2021Der Commute A.I.R. 18 Pro verfügt neben einem Rückenprotektor auch über einen wiederverwendbaren Air-Bag, der die Sicherheit für Pendler im Straßenverkehr erhöhen soll.

  • Neu: MTB-Bekleidung von Rapha
    Von der Straße ins Gelände: Rapha-Kollektion für Biker

    03.06.2021Seit 2004 will Rapha das Radfahren zum beliebtesten Sport der Welt zu machen. Um dieses ambitionierte Ziel zu erreichen, bringen die Briten nun eine Klamotten-Linie für ...

  • Neue Integralhelme von iXS und TSG
    Komfortable Lebensversicherung

    10.08.2021Leicht, stabil, sicher: Die neue Generation der Fullface-Helme von TSG und iXS möchte durch zahlreiche innovative Veränderungen überzeugen.

  • Protective P-New Age Regenjacke
    Regenjacke mit „Volldampf“

    12.04.2021Der bayerische Bekleidungsspezialist Protective bringt mit der P-New Age eine neue Regenjacke, die nicht nur zuverlässig trocken hält, sondern auch außergewöhnlich atmungsaktiv ...

  • Neuheiten 2021: Teile und Klamotten
    11 Neuheiten bei Parts und Bekleidung

    09.02.2021Will Haben! Könnte passieren bei den neuen Teilchen vom Helm bis Brille, von Weste bis Hose, von Gabel bis Dämpfer...

  • Tensile Rucksack/Hipbag von Chrome Industries
    Robust: Rucksack & Hipbag von Chrome

    17.09.2021Die Messenger-Marke aus den USA will mit dem neuen Tensile-Rucksack und dem Tensile Hip Pack leichtgewichtige, robuste Casual-Bike-Taschen entworfen haben.

  • Test 2021: Helm 720Protections Awake 1.0
    Kopfschutz: 720Protections Awake 1.0 im Test

    28.09.2021Im Test überzeugte der Awake 1.0 mit seiner gelungenen Passform, dem praktischen Magnetschloss und einem leicht verstellbaren Kopfband.

  • Test 2021: Helme für E-MTB-Fahrer
    10 Helme im harten Crash-Test

    19.05.2021Dank neuer Technologien versprechen Helmhersteller besseren Schutz vor schädlichen Rotationskräften. Doch können MIPS und Co. das Versprechen auch einlösen? Zehn MTB-Helme im ...

  • Test 2021: Rucksack Vaude Bike Alpin 28+
    Leichtgewicht: Vaude Bike Alpin Rucksack im Praxis-Check

    01.10.2021Mit dem Bike Alpin Pro hat Vaude einen neuen Lastenesel für Alpenüberquerer im Programm. Der Rucksack zeigt sich als Leichtgewicht mit viel Volumen.

  • Test 2021: Softshell-Jacken und -Hosen
    Dickes Fell: 14 Winter-Kombis für Frauen und Männer

    02.02.2021Unsere Vorfahren waren behaart und muskulös. So waren sie im Winter gut geschützt. Heute übernehmen gut isolierende Softshell-Häute die Wärmedämmung beim Biken.

  • Test 2021: Trägerhose Gonso SQlab Go Bib
    Komfort auf der Langstrecke: Gonso SQlab Go Bib

    05.10.2021Bei der neuen Go Bib setzt Gonso auf das nur sechs Millimeter dicke und sehr fest geschäumte Polster vom Ergo-Experten SQlab.

  • Test 2021: Mountainbike-Windjacken
    16 MTB-Windjacken im Vergleichstest

    30.09.2021Windjacken bewahren Mountainbiker vor dem Auskühlen. Minimalistisch und winzig verpackbar, oder voll ausgestattet samt Kapuze. 16 Modelle für Herren und Frauen im Test.

  • Tests 2021: Bekleidung und Zubehör für Kinder
    Mountainbike-Nachwuchs: Sinnvolle Teilchen für die Kids

    08.10.2021Auch für die Kids haben wir ein paar clevere Teile über die Trails gescheucht. Noch nie war das Angebot an hochwertigen Bikes und Parts für Kinder größer.

  • Gewinnspiel: ION Bekleidungs-Set
    Ride like a Pro: Gewinne ein ION-Kit

    16.05.2021Wolltest du immer schon mal so ausgestattet werden wie ein Profi-Biker? Sichere dir die Chance auf ein komplettes-Kit von ION – genau wie Rampage-Star Antoine Bizet.

  • Test Softshell-Jacken und Hosen
    Winter-Bekleidung: 12 Softshell-Kombis für kalte Tage

    12.01.2012Warme Gedanken alleine helfen im Winter nicht. Welche Jacken und Hosen sie auch von außen warm halten, zeigt unser Test. Wir waren mit zwölf Softshell-Kombis für Biker in der ...

  • Dauertest: North Face Bike-Kollektion

    19.12.2011In den vergangenen Monaten musste sich die neue Bike-Kollektion von North Face im Fahrtest beweisen.

  • Test Race Face Stash Tank
    Race Face Stash Tank: Unterhemd mit Stauraum

    13.05.2016Die Modemacher schneidern immer lässigere Bike-Trikots, die auf Rückentaschen verzichten. Wir haben das Stash Tank von Race Face – ein mit Staufächern aufgemotztes Unterhemd – ...

  • Albedo100 Reflective Spay: Reflektor aus der Sprühdose
    Hingucker: Reflex-Material zum Aufsprühen

    03.11.2016Zur Winterzeit steigt das Risiko, bei Dunkelheit übersehen zu werden, stark an. Das Albedo100 Reflective Spray macht Sie selbst oder Ihr Bike zum Reflektor und lässt sogar das ...

  • Test 2014: Kurze Regenhosen für Mountainbiker
    Biken im Herbst: 8 kurze Regenhosen im Test

    07.11.2014Kurze Regenhosen machen nicht nur an warmen Regentagen Sinn. Wir haben acht Modelle auf ihre Schutzwirkung in Labor und Praxis getestet.

  • Eurobike 2013: Nachhaltiger Wetterschutz von Triple2

    30.08.2013Gleich zwei neue Highlights für den Bereich Regen- und Wetterschutz zeigt das kleine Münchner Öko-Label Triple2. Die „Flog Jacket” ist eine 3,5-Lagen-Regenjacke, die „Kamsool” ...

  • Triple2: ökologische Regenjacke Flog Jacket

    31.08.2012Ökologisch und sozial gerecht hat sich das junge Münchner Mode-Label auf die Fahne geschrieben. Die Flog Jacket ist ihre erste Jacke die vollständig aus Materialien aus ...

  • MTB-Produkte und Zubehör zum besten Preis
    MTB-Angebote: Der BIKE-Shop ist da!

    17.02.2021Ob Verschleißteile für den Service, ein neuer Helm oder die passende Transalp-Ausrüstung: Der neue BIKE-Shop liefert mehr als eine halbe Million aktuelle Angebote für ...