Premiere: WM-Titel für E-Mountainbiker Premiere: WM-Titel für E-Mountainbiker Premiere: WM-Titel für E-Mountainbiker

UCI veranstaltet EMTB-Weltmeisterschaft

Premiere: WM-Titel für E-Mountainbiker

  • Florentin Vesenbeckh
 • Publiziert vor 4 Jahren

2019 wird erstmals ein Regenbogentrikot für den weltbesten E-Mountainbiker vergeben - und das ganz offiziell im Rahmen der UCI-Weltmeisterschaft.

Piotr Staron Um die Wette strahlen wie DH-Weltmeisterin Rachel Atherton - das gibt´s ab 2019 auch für E-Mountainbiker.

Ende August 2019 wird es soweit sein: Der erste E-Mountainbike-Weltmeister wird gekürt. Im Rahmen der offiziellen UCI Mountainbike Weltmeisterschaften in Mont-Sainte-Anne in Kanada wird es erstmals die Disziplin E-Mountainbike geben. Informationen über das Wettkampfformat und die Regularien gibt es bisher kaum, allerdings wird es sich wohl auf ein Rennen, also eine Disziplin, beschränken. Die Informationen seitens der UCI sind bisher rar. Die Bekanntgabe beschränkte sich auf einen Dreizeiler, der sich unauffällig in einer langen Pressemitteilung zum Thema "Professionalisierung des Damen-Radsports" versteckte.

UCI Minimalistisch: Die Infos der UCI verstecken sich in einer langen Pressemitteilung und sind bisher eher spärlich.

Es bleibt spannend, wie die UCI das Format E-MTB interpretiert. Abfahrts- und fahrtechnikorientiert im Stile eines Enduro-Rennens? Oder als klassisches Langstreckenformat? Auch die Regularien werfen Fragen auf. Wie wird mit unterschiedlichen Akku-Größen umgegangen, welches Konzept soll Tuning verhindern?

Baboons Bei der Premiere der Deutschen Meisterschaft E-Bike wurde der Akku versiegelt, auf der Strecke gab's Kontrollen auf Motor-Tuning.

In diesem Jahr feierte bereits die Deutsche E-Bike-Meisterschaft Premiere. In Wipperfürth wurde das Event im Stile eines Enduro-Rennens ausgetragen. Die einzelnen Wertungsprüfungen gingen viel bergab, es gab aber auch reine Uphill-Stages und gemischte Strecken. Weiteres E-MTB-Format: Die  Bosch eMTB Challenge . Hier wird viel Wert auf technisch knifflige Uphills gelegt, es gibt sogar Strafsekunden, wenn der Fuß in sogenannten "No Feet Zones" auf den Boden gesetzt wird. Aber auch das Miteinander und der Mitmach-Gedanke für Jedermann stehen im Vordergrund.

Baboons Premiere 2018: Medaillen und Meistertrikot für die schnellsten E-Mountainbiker des Landes.

Miha Matavz No Feet Zone bei der Bosch eMTB Challenge in Riva del Garda. Hier heißt es: Technisch sauber den Uphill hinauf.

Themen: E-MTBUCIUCI Mountainbike WMWeltmeisterschaften


Lesen Sie das EMTB Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Bosch eMTB Challenge Riva del Garda 2018
    Wenn Profis und Einsteiger zusammen E-Biken

    30.04.2018Die Bosch eMTB Challenge will verschiedene Welten verschmelzen: Einsteiger und Profis, Genuss und Anstrengung, Wettkampf und Miteinander. Ein Blick zum Saisonauftakt beim BIKE ...

  • Deutsche Meisterschaft E-Bike 2018
    Premiere! So lief die erste DM der E-Mountainbiker

    14.08.2018Wie sieht ein E-MTB-Rennen aus? Und braucht es das überhaupt? Wettkämpfe mit dem E-Bike sind umstritten. EMTB war bei der ersten Deutschen Meisterschaft dabei.

  • E-Mountainbikes von Wheeler

    01.09.2014BionX ist der Hersteller, den Wheeler für seine zwei Naben-angetrieben E-Mountainbikes verwendet. Die BionX D-Series leistet bei einem Akku-Pack von 557 Wh 250 Watt. Das E-Fully ...

  • Sram EX1: Schaltgruppe für E-Mountainbikes
    Sram präsentiert die EX1 E-Bike-Schaltgruppe

    18.05.2016Sram designt mit der EX1 die erste Antriebsgruppe speziell für E-Mountainbikes. Wie die Gruppe funktioniert und warum E-Bikes einen speziellen Antrieb brauchen – wir haben die ...

  • E-MTB Neuheiten 2020: Moustache mit neuer Modellpalette
    Moustache 2020: Mehr Modelle, neue Motoren

    30.07.2019Für 2020 stellt sich der französische E-Bike-Pionier Moustache neu auf. Neue Antriebe von Bosch und Modelle vom Einsteiger-Bike bis zum 29-Zoll-Enduro sollen jedes Fahrerlevel ...

  • Neuheiten 2018: Orbea Wild FS E-Mountainbike
    Wild FS: Orbea bringt erstes E-MTB

    18.09.2017Orbea stellt sein erstes E-MTB vor: Das Wild FS will mit 140-Millimeter-Fahrwerk und Laufrad-Mix Spaß auf dem Trail bringen. Ein integrierter Akku treibt den Shimano Steps-Motor ...

  • E-MTB-Neuheiten 2019: Greyp Multimedia-Bike
    Greyp G6: Sieht so das E-Bike der Zukunft aus?

    04.05.2019Permanent online, automatische Updates, Live-Streaming während der Fahrt: Was klingt wie die Features von Knight-Rider-Auto Kitt oder dem Batmobil, könnte am E-MTB bald ...

  • E-MTB-Neuheiten 2019: Rocky Mountain Powerplay Update
    Rocky verbessert Powerplay-Modelle im Detail

    02.09.2018Beim BIKE Festival in Leogang präsentiert Rocky Mountain die Powerplay-Modelle für 2019. Neben neuen Farben haben die Kanadier ihr verspieltes E-Trailbike in einigen ...

  • Passender Federweg beim E-MTB
    Das E-MTB Fahrwerk

    20.04.2021Wer mit dem E-Bike offroad unterwegs ist, braucht eine Federung. Pflicht ist eine gute Federgabel, den ultimativen Fahrspaß im Gelände gibt’s nur vollgefedert. Aber wie viel ...

  • Eurobike 2018: Sachs RS-Motor
    Neuer Player am E-MTB-Motorenmarkt

    08.07.2018Stark, smart, standhaft: Mit dem Sachs RS betritt ein neuer E-MTB-Motor die Bühne. In der Entwicklung des Kraftpakets steckt viel Erfahrung. Bekommen die renommierten Hersteller ...

  • EMTB-Test Focus Jam² C 29
    Verspieltes Trailbike: Focus Jam² C 29

    03.04.2019Optisch gewinnt der schlanke, elegante Carbon-Flitzer den Vergleich haushoch. Das Focus Jam² ist ein agiles und verspieltes Trailbike mit hohem Spaßfaktor.