Der herausnehmbare Motor ist lediglich über ein kleines Zahnrad in den Kettentrieb eingebunden. So geht der Widerstand bei Geschwindigkeiten über 25 km/h gegen null.

zum Artikel