Specialized ruft Akkus zurück Specialized ruft Akkus zurück Specialized ruft Akkus zurück

Akku-Rückruf Specialized: Levo und Kenevo betroffen

Specialized ruft Akkus zurück

  • Adrian Kaether
 • Publiziert vor 19 Tagen

Specialized ruft einige Akkus zurück. Betroffen sind etwa 15 Prozent der Akkus der ersten Levo- und Kenevo-Generation bis 2019. Es kann zu Kurzschlüssen kommen.

In Akkus der ersten Kenevo - und Levo-Generation von Specialized, sowie in Nachrüstakkus, die von November 2017 bis März 2019 gebaut wurden, kann es zu Kurzschlüssen kommen. Ursache ist wohl eine teils fehlerhafte Dichtung an der Bedieneinheit. Beim Waschen mit hohem Druck kann Wasser eindringen und an die Schutzplatine gelangen, wo es in seltenen Fällen einen Kurzschluss auslöst. Etwa 15 Prozent der im oben genannten Zeitraum produzierten Akkus sind betroffen und können über Teilenummer und Herstellungsdatum identifiziert werden. Betroffene können das Problem kostenfrei beim nächsten Specialized -Fachhändler beheben lassen.

Die genaue Liste mit den betroffenen Akkus findet ihr >>hier<< .

Themen: AkkuGarantieKenevoRückrufSicherheitSpecialized


Die gesamte Digital-Ausgabe 3/2021 können Sie in der EMTB-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Neu: MTB-Reifen Specialized Eliminator
    Specialized bringt robusten Reifen für Enduro und E-MTB

    08.11.2018Der neue Specialized Eliminator ist laut Hersteller der ultimative Bergab-Reifen. Mehr noch, der Reifen soll jetzt wirklich alles können, kleben und rollen. Ziemlich vollmundig, ...

  • Test MTB Hosen 2015: Specialized RBX Sport Bib Short
    Radhosen Test: Specialized RBX Sport Bib Short Herren

    13.01.2016Hier finden Sie die Testergebnisse und weitere Informationen zur Radhose Specialized RBX Sport Bib Short für Herren.

  • Test 2017 – Trailbikes: Specialized Camber S-Works
    Specialized Camber S-Works im Test

    17.05.2017Was das BC für Rocky Mountain ist, ist das S-Works für Specialized. Auch das Camber ist ein ab Werk getuntes Highend-Gerät, weshalb sich unser Testbike in wenigen Details vom ...

  • Specialized Epic S-Works

    30.08.2008Über das neue Race-Fully „Epic“ wurde viel spekuliert. Mit dem WM-Titel von Christoph Sauser platzte die Bombe. BIKE hat bei der Präsentation in Kalifornien genau hingeschaut, was ...

  • Eurobike-Neuheiten 2015: Specialized wechselt auf 27,5 Zoll

    19.08.2014Als eine der letzten Firmen ändert Specialized jetzt auch seine bisherigen 26-Zoll-Bikes aufs Format 27,5 Zoll. Allerdings liegt der Schwerpunkt der Amis weiterhin auf der Größe ...

  • Tipps für einen sicheren Tag im Bikepark
    Achtung: Bikepark!

    05.07.2019Bikeparks sind für Mountainbiker Spaßburgen und Risikogebiet zugleich. Denn Besuche in Bikeparks enden hin und wieder im Krankenhaus. Mit diesen Tipps bleiben Stürze und ...

  • Eurobike-Clip: Specialized Carve 2012

    31.08.2011Eine weitere Neuheit von Specialized: das Carve. Das Einsteigermodell im 29er-Bereich bietet Alltagstauglichkeit zu Preisen ab 1000 Euro.

  • Test 2020: All Mountain Fullys um 4000 Euro
    Alleskönner: 9 All Mountains im großen Vergleich

    26.06.2020All Mountains sind die Alleskönner unter den Mountainbikes. Dieser universelle Anspruch gelingt jedoch nicht jedem Bike unserer Testgruppe. Welches der neun Test-Bikes hat das ...

  • Winter-Special 2017: Test Winterschuhe für Mountainbiker
    Unverfroren: 8 MTB Schuhe im Test

    12.01.2017Was ist schlimmer als kalte Füße? Nasse, kalte Füße. Bike-Winterschuhe sollten das Problem lösen. Acht Modelle zwischen 180 und 290 Euro zeigen im BIKE-Test, was sie können.