Motor-Update gelungen: Polini EP3+ Motor-Update gelungen: Polini EP3+ Motor-Update gelungen: Polini EP3+

Neuheiten 2021: Motor Polini EP3+

Motor-Update gelungen: Polini EP3+

  • Florentin Vesenbeckh
 • Publiziert vor 9 Monaten

90 Newtonmeter in der Spitze, keine drei Kilogramm schwer. Schon die Fakten des neuen EP3+ der italienischen Motorenschmiede Polini klingen vielversprechend.

Der wesentliche Unterschied zum Vorgängermodell EP3 soll aber in der Elektronik liegen. So soll der Motor jetzt besser bei hohen Trittfrequenzen unterstützen und schneller auf den Input des Fahrers reagieren. Auch bei der Unterstützungsleistung selbst wurde nachgeschärft. Sie soll sich jetzt genauer und reproduzierbarer an der Eigenleistung des Fahrers orientieren, damit die Motorleistung bei schwierigen Bedingungen besser gesteuert werden kann.

Mit der neuen App hat Polini ein weiteres Ass im Ärmel und setzt auf umfangreiche Möglichkeiten zum individuellen Setup. Drei Fahrmodi – Touring, Dynamic und Race – sind ab Werk vorgegeben. Zwei weitere Fahrmodi lassen sich per App in mehreren Parametern einstellen.

Info: www.poliniebike.com

Hersteller Das Farb-Display informiert nicht nur über Unterstützungsstufe und Restreichweite, sondern zeigt – wie Boschs Kiox – auch die Eigenleistung des Fahrers in Watt an.

Themen: E-MountainbikeE-MTB-Neuheiten 2021MotorPolini


Die gesamte Digital-Ausgabe 3/2021 können Sie in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Welcher Motor ist der beste beim E-MTB?
    Antriebswelle

    20.04.2021Bosch oder Shimano – das sind die beiden Shootingstars bei E-MTB-Motoren. Aber auch Brose und Yamaha kommen immer wieder mit neuen Modellen. Der Motor spielt bei der ...

  • Routenplanung mit dem E-Mountainbike
    Die besten Expertentipps für lange E-MTB-Touren

    27.08.2021Das ganz große Erlebnis beginnt, wenn man abends nicht mehr umkehrt, sondern den Hochgebirgspfaden einfach weiter gen Süden folgt.

  • E-MTB-Neuheiten 2022: Bosch - das smarte System
    Die Bosch-Offensive: smarte App und dicker Akku

    31.08.2021Umfassende App-Funktionen, Individualisierbarkeit und ein richtig großer Akku: Bosch hat seinem Performance CX für 2022 richtungsweisende Neuerungen verpasst. Nicht allen wird das ...

  • E-MTB-Neuheiten 2022: Bulls E-Stream
    Ein Bike, drei Akkus: die Bulls E-Stream-Serie

    18.08.2021Bis zu 925 Wattstunden! Mit der E-Stream-Serie startet Bulls die große Reichweiten-Offensive. Ein Trend, der die Saison 2022 prägen wird.

  • E-MTB-Neuheiten 2022: Cube Hybrid
    Die neuen Cube E-MTBs mit Bosch-Antrieb für 2022

    27.09.2021Das neue Bosch Smart System hält bei Cube in allen E-MTB-Kategorien Einzug. Neben dem Stereo Hybrid 140 gibt es drei weitere neue E-Bike-Modelle für 2022, von Hardtail bis Enduro.

  • Neuheiten 2021: Exess Ecross
    Motocross pur: Exess Ecross

    24.08.2021Brachiale Optik, 200 Millimeter Federweg. Seine Wurzeln im Motocross kann das Exess Ecross kaum verleugnen – und will es auch nicht.

  • Ratgeber: Stromversorgung für Akkus auf der Tour
    Unabhängigkeitsbewegung: Der Camper wird zum Kraftwerk

    07.09.2021Autark sein ist in, das Vanlife wird zur Massenbewegung. Für E-Biker stellt sich die Frage der Stromversorgung. Doch die Freiheit gibt’s nicht gratis.

  • Motor-Umfrage: Stark und schwer oder leicht und natürlich?
    kW oder kg – was ist wichtiger? Sie haben entschieden.

    14.03.2019Mehr Leistung, größere Akkukapazität - ein Trend auf dem E-MTB-Markt. Auf der anderen Seite streben Hersteller nach leichten Bikes mit natürlichem Fahrgefühl. Wir fragten: Was ...

  • E-MTB-Neuheiten 2021: Flyer Uproc6
    Uproc6: Flyer stellt E-Enduro vor

    13.07.2020Mit dem neuen Uproc6 geht Flyer in die Vollen und präsentiert ein Enduro, das bergauf wie bergab kaum Grenzen kennen soll. Wir konnten uns von dem E-MTB bereits einen ersten ...

  • Neuheit 2021: Pivot Shuttle
    Sportliche Geometrie in Carbon: Pivot Shuttle

    16.04.2021Herzstück des neuen Trail-Flitzers Pivot Shuttle ist das Akku-System. Hat man die zwei Schrauben am Cover gelöst, kann der Energieträger nach oben aus dem Unterrohr entnommen ...

  • Hausbesuch Forestal Bikes
    Zu Besuch bei E-Bike-Newcomer Forestal

    20.12.2021Mit einem Minimal-Assist-Enduro feierte Newcomer Forestal eine spektakuläre Premiere. Wir haben das junge Start-up am Firmensitz in Andorra besucht.

  • E-MTB-Neuheiten 2021: Mondraker Dusk
    Super-Tourer mit EP8 und 990 Wh: Mondraker Dusk

    31.08.2020Das Mondraker Dusk ist ein Super-Tourer mit Enduro-Genen und extra Ausdauer. Für 2021 kommt das E-MTB der Spanier mit neuem Hinterbau, neuer Ausstattung und Shimanos neuem ...

  • Deutschland: 7 Tage per E-MTB durch die bayerischen Alpen
    Transalp dahoam

    16.11.2020Unsere große West-Ost-Traverse durch die Bayerischen Alpen führt in sieben Etappen vom Forggensee über Schliersee und Chiemsee zum Königssee.

  • Fazua: Porsche steigt ein
    Nach der Fazua-Beteiligung: Was hat Porsche vor?

    28.02.2022Porsche steigt beim E-Bike-Antriebshersteller Fazua ein – und verbündet sich mit den Niederländern von Pon. Was passiert da auf dem Fahrradmarkt?

  • E-MTB-Neuheiten 2021: Rockshox ZEB
    Rockshox ZEB: Dicke Gabel fürs E-MTB

    07.07.2020Massive E-MTB-Rahmen mit integrierten Akkus ließen selbst Enduro-Gabeln wie Zahnstocher wirken. Mit der ZEB schickt Rockshox eine dicke Forke ins Rennen, die sich vor allem an ...

  • Schon gefahren: Yamaha PW-X-Motor im Test
    Yamaha-Motor besser als Shimano?

    18.07.2016Eben erst vorgestellt und dennoch durften wir den neuen Yamaha PW-X Antrieb bereits testen. Ob der Yamaha-Antrieb besser als Shimano, Bosch und Brose ist, erfahren Sie hier.