Commencal: E-Enduro mit Stahlfeder-Dämpfer Commencal: E-Enduro mit Stahlfeder-Dämpfer Commencal: E-Enduro mit Stahlfeder-Dämpfer

Neuheiten 2018: Commencal Meta Power

Commencal: E-Enduro mit Stahlfeder-Dämpfer

  • Tobias Brehler
 • Publiziert vor 4 Jahren

Commencal bringt nach dem E-Hardtail jetzt ein Enduro-Bike mit Shimano Steps-Motor. Geometrie und Ausstattung versprechen ein spaßiges Fahrverhalten.


Commencal, ein Versender aus Andorra , baut seine E-Flotte weiter aus: Nach dem Trail-Hardtail Meta HT Power folgt jetzt das vollgefederte Meta Power. Den 150-Millimeter-Hinterbau paart Commencal mit einer 160er-Gabel. In Kombination mit den griffigen 2,6 Zoll breiten Maxxis-Reifen auf 35er-Felgen verspricht das E-MTB eine gute Downhill-Performance.

Hersteller Die Ausstattung fällt solide aus: Kettenführung, 200er-Scheiben, breite Reifen auf breiten Felgen und solide Federelemente.

Hersteller Die Kettenstreben sollen nur 444 Millimeter lang sein – ein guter Wert für ein E-Mountainbike.

Hersteller Trotz externem Akku findet der Super Deluxe-Stahldämpfer im Rahmen Platz.

Um kurze Kettenstreben zu ermöglichen, setzt Commencal auf den Shimano Steos-Motor mit externem 500 Wh-Akku. Dieser sitzt auf dem Alu-Unterrohr. Das Meta Power soll so eine Kettenstrebenlänge von 444 Millimetern haben – nur sieben Millimeter mehr als die unmotorisierte Version des Meta. Der 66er-Lenkwinkel dürfte in Kombination mit dem 458 Millimeter langem Reach (in Größe L) für eine hohe Laufruhe sorgen.

Modelle des Meta Power

Versender-typisch ist die Ausstattung gemsessen am Preis sehr hochwertig: Das Einstiegsmodell Meta Power Origin für 4000 Euro kommt mit Rock Shox Yari-Federgabel und Super Deluxe-Dämpfer. Die Schaltung sowie die Bremse stammen von der Shimano Deore-Gruppe. Das Essential-Modell für 4500 Euro verfügt über eine Rock Shox Lyrik-Federgabel und einen Super Deluxe-Stahlfederdämpfer. Die elf Gänge wechselt die Sram GX-Schaltung, gebremst wird mit der Guide RE. Das Topmodell des E-MTBs von Commencal – die Race-Version für 5000 Euro – vertraut ebenfalls auf die Lyrik-Gabel und den Super Deluxe-Stahlfederdämpfer. Hier schaltet man die acht Gänge mit der Sram EX1.

Hersteller Das Topmodell Race für 5000 Euro vertraut ebenfalls auf die Lyrik-Gabel und den Super Deluxe-Stahldämpfer. Hier schaltet man die acht Gänge mit der Sram EX1.

Themen: CommençalEMTBE-MTBE-MTB-Neuheiten 2018Neuheiten 2018


Lesen Sie das EMTB Magazin. Einfach digital in der EMTB-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Eurobike 2017: Fantic XF1 Integra Race
    Italienischer E-Freerider

    29.06.2017Fantic hat bei den Eurobike Media Days mit dem Integra Race einen E-Freerider mit 180-Millimeter-Fahrwerk, eigenem Akku und gemischten Laufradgrößen vorgestellt.

  • Neuheiten 2018: Lapierre Overvolt AM i Bosch & Shimano
    Lapierre integriert Bosch & Shimano

    02.08.2017Lapierre stellt zwei neue E-MTBs vor: Bei den Alu-Fullys integrieren die Franzosen den Bosch Powertube-Akku und den Snake-Akku für den Shimano Steps-Motor im Rahmen.

  • Eurobike 2017: Moustache Samedi 27
    Moustache Samedi: E-Enduro mit Liebe zum Detail

    23.08.2017Schon im aktuellen Modelljahr machte Moustache es allen vor, wie man eine Bosch-Integration hinkriegt – ohne Spezial-Akku. Auch das Samedi für 2018 hebt sich deutlich von der ...

  • Neuheiten 2018: Cube E-Mountainbikes mit Bosch Powertube
    Cube E-MTBs mit Powertube-Akku

    27.07.2017Cube überarbeitet die E-MTB-Flotte der Saison 2018 im Detail: Die hochwertigen Modelle verfügen alle über den neuen Bosch Powertube-Akku, die Ausstattung wird auf den ...

  • Neu 2018: Rotwild R.E+ FS E-Mountainbike
    Rotwild mit Wechsel-Akku

    17.08.2017Rotwild bringt einen Wechsel-Akku aus Carbon, der sich im U-förmigen Unterrohr versteckt und gleichzeitig eine größere Kapazität hat. Außerdem arbeitet der neue Brose-Motor in den ...

  • Test E-Trailbike 2018: Scott eGenius 700 Tuned
    Tiefer gelegt: Scott eGenius 700 Tuned im Test

    17.04.2019Ab 2018 kommt das Scott E-Genius überarbeitet mit Shimano-Motor und integriertem Akku. Mit Factory-Federelemeten und extrastabilen 2,8er-Reifen ist das Bike gut ausgestattet.

  • Test 2017 – E-Hardtails: Kreidler Vitality Dice 29er 1.0
    E-Hardtail Kreidler Vitality Dice 29er 1.0 im Test

    03.08.2017Wer sich ein Bike mit ordentlich Vortrieb wünscht, findet im Kreidler Vitality Dice einen guten Gefährten.

  • EMTB Neuheiten 2021: Bulls Sonic AMS
    Neue Alleskönner von Bulls!

    04.09.2020750 Wattstunden, unter 21 Kilo! Mit den neuen Sonic-Modellen mit Shimano EP8 will Bulls 2021 auf dem E-MTB-Markt für Wirbel sorgen. Enduro oder All Mountain? Bulls hat beide ...

  • E-MTB-Neuheiten 2021: BH iLynx
    Neue Liga: E-Race-Fully für Marathons

    14.01.2021Mit dem iLynx bringt BH das erste E-Race-Fully auf den Markt. Das ist eine neue Evolutionsstufe in der Entwicklung von E-MTBs und ziemlich mutig!

  • Heftvorschau
    EMTB 2/18

    15.05.2018Tests: 6 Motoren im Vergleich + 16 Touren- und Trail-Fullys ab 3500 Euro + Rucksäcke mit Akkufach | E-MTB-Kaufberatung | Problemlöser: Reparatur-Tipps für unterwegs | Bayern: ...

  • Interview: Zukunft der Lithium-Ionen-Akkus im E-MTB
    Wie viel Potenzial steckt noch in der Li-Ionen-Technik?

    24.12.2016Ihre begrenzte Reichweite macht die heutigen Lithium-Ionen-Akkus zu Spaßbremsen am E-Mountainbike. EMTB sprach mit Prof. Oliver Bohlen, Experte für Energiespeicher, über die ...

  • Test E-Mountainbikes: Hardtail
    E-MTB-Test: sechs Hardtails ab 2500 Euro

    16.12.2015Die sechs getesteten E-MTB-Hardtails liegen fahrtechnisch und preislich auf ähnlichem Niveau. Nur eines schlägt völlig aus der Art – in doppelter Hinsicht ...

  • Interview Shimano MTB Steps E8000
    Das sagt Shimano zum neuen Steps E8000

    20.07.2016Lange hat Shimano das Geheimnis um den neuen Steps E8000 gehütet wie einen Schatz. Kaum ein Detail drang nach außen. Nun hat Shimano den Antrieb offiziell vorgestellt. Wir haben ...

  • Hegau Bike-Marathon mit E-Bike-Wertung
    E-Bikes beim Hegauer Marathon

    19.01.2017Beim diesjährigen Marathonrennen in Hegau finden die Weltmeisterschaften statt. Parallel dazu gibt es erstmals eine eigene E-Bike-Wertung beim Hegau Bike-Marathon.