Neues E-Hardtail von Müsing Neues E-Hardtail von Müsing Neues E-Hardtail von Müsing

Neu: Müsing Savage E

Neues E-Hardtail von Müsing

  • Tobias Brehler
 • Publiziert vor 4 Jahren

Müsing pflanzt in das Alu-Hardtail Savage den Shimano Steps E8000-Motor ein. Im Konfigurator kann der Kunde Ausstattung und Farbe seines E-Mountainbikes nach Geschmack wählen.

Müsing setzt seit Jahren auf Individualtät – so auch bei seinen neuen E-MTBs. Für die neue Saison stellen die Westerwälder ein neues E-Hardtail vor: Das Savage E basiert auf dem Alu-Bike Savage und kommt mit dem Shimano Steps E8000-Motor und 100 Millimetern Federweg an der Front.

Tobias Brehler Im Hinterbau finden neben den 29er-Reifen auch 2,8 Zoll breite Plus-Pneus in 27,5 Zoll Platz.

Tobias Brehler Müsing setzt auf den starken Shimano Steps E8000-Motor.

Die 435 Millimeter kurzen Kettenstreben bieten Platz für 29er-Pneus und Plus-Reifen bis 2,8 Zoll Breite. Der gemäßigte 70er-Lenkwinkel sollte ebenso wie die Kettenstreben für ein agiles Handling sorgen. Für die Individualisten besonders erfreulich: Neben den Anbauteilen hat man auch bei der Optik relativ freie Hand – aus 220 Farben und 50 Dekor-Sätzen lassen sich einzigartige Bikes kreieren.

Die Preise für die Basis-Version beginnt bei 3500 Euro, je nach Ausstattung steigt der Preis. Die Rock Shox Recon kann man auf eine Reba upgraden, die mechanische Shimano Deore-Schaltung kann stufenweise mechanisch oder elektronisch bis zur XTR-Gruppe aufgewertet werden.

Tobias Brehler Die Preise für das Müsing Savage E beginnen bei 3500 Euro, das E-MTB ist ab sofort erhältlich.

Themen: Bike_Festival_Willingen_2017E-BikeEMTBMüsingNeuheiten 2017


Lesen Sie das EMTB Magazin. Einfach digital in der EMTB-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • EMTB Neuheiten: Mondraker e-Prime Carbon
    Neu: e-Prime-Hardtail von Mondraker

    27.07.2016Mondraker baut für 2017 sein E-Mountainbike-Angebot aus. Zusätzlich zu den alten Bekannten gibt’s ein neues Hardtail: Das e-Prime – wahlweise in Carbon oder Aluminium.

  • EMTB Neuheiten: Scott E-Scale 700 Plus Ultimate
    Scott baut mit E-Scale seine E-MTB-Flotte aus

    14.07.2016Scott setzt auch beim neuen E-Scale für 2017 auf die erprobte Kombination aus breiten Plus-Reifen und starkem Bosch CX Performance-Motor.

  • EMTB Neuheiten: Focus Jam²
    Neues Akku-Konzept: Focus Jam²

    12.10.2016Focus bringt mit dem Jam² ein völlig neues Konzept auf den Markt: Im Rahmen des E-MTB-Fullys kommt ein kleiner 378 Wh-Akku zum Einsatz, der um die gleiche Kapazität erweitert ...

  • Commencal Meta Power E-Bike
    Commencal bringt E-MTBs

    12.04.2017Commencal stellt sein erstes E-Hardtail mit Shimano Steps-Motor vor. Außerdem kündigt sich ein E-Fully auf Basis des Meta an - ebenfalls mit Steps-Aggregat.

  • Heftvorschau
    EMTB 3/19

    05.08.2019Tests: All Mountain + Power-Bikes im Duell + Der neue Bosch-Motor | Alle Neuheiten 2020 | Garantie und Gewährleistung | Elektronischer Diebstahlschutz | Reise & Trails: ...

  • Neu 2019: Pivot Cycles Shuttle
    Bigger Shuttle – Pivot stellt E-Trailbike auf 29-Zöller

    28.05.2019Pivot stellt sein edles E-Trailbike auf größere Füße. 29-Zoll-Räder, verbesserte Details und eine günstigere Version ergänzen die Produktreihe. Wir haben das neue E-MTB von Pivot ...

  • E-MTB-Neuheiten: Brake Force One ABS-Bremse
    Bremsenmanufaktur bringt ABS fürs E-Bike

    31.08.2016Brake Force One stellt mit der ABS-Bremse für E-Bikes ein System vor, das sowohl blockierende Reifen als auch Überschläge vermeiden können soll. Allerdings ist es nur mit der ...

  • Test 2017 – E-Hardtails: Haibike Sduro Hardnine 5.0
    E-Hardtail Haibike Sduro Hardnine 5.0 im Test

    03.08.2017Zentrales Merkmal am Sduro von Haibike: die Sitzposition. Sehr aufrecht und entspannt nimmt der Fahrer Platz.

  • Bosch macht E-Mountainbiken flexibel
    Bosch-Bikes mit Nachrüstadapter für 500-Wh-Akkus

    07.03.2020Die meisten Bosch-Bikes werden 2020 serienmäßig mit dem großen 625-Wh-Akku bestückt. Mittels Adapter passt nun aber auch der kleinere 500-Wh-Akku ins große 625er-Fach.

  • EMTB: Rennen Roc d’Azur mit dem Ebike
    Ein Selbstversuch

    11.01.2017Das legendäre Bike-Festival Roc d’Azur öffnet sich dem E-MTB. Unser Autor ist beim noch frischen E-Event Rando Roc Electrique mitgefahren. Von Renngefühlen, verschobenem Fokus und ...

  • Test 2016 - MTB Hardtails bis 6599 Euro: Cube Elite Hybrid
    Cube Elite Hybrid C:62 SLT 500 29" im Test

    29.09.2016Bei der Spezifikation eines Porsches denken die Produkt-Manager nicht über Stahl- oder Alu-Felgen nach. Ebensowenig mussten sich die Cube-Macher beim Elite Hybrid beherrschen.

  • Test 2017 – E-Enduros: Rotwild R.E+ FS Evo
    E-Enduro Rotwild R.E+ FS Evo

    30.08.2017Rotwild war eine der ersten klassischen Bike-Firmen, die nicht einfach ein Antriebssystem adaptierten, sondern eigene Innovationskraft in ihre Bikes steckten.

  • Test 2020: Propain Ekano 150
    Propain Ekano 150 im EMTB-Test

    25.04.2020Online-Versender Propain hat sich mit abfahrtsorientierten Mountainbikes einen Namen gemacht. Mit dem Ekano 150 bringt die Schmiede nun ihr erstes E-MTB.