Neue E-Palette von Hercules Neue E-Palette von Hercules Neue E-Palette von Hercules

Neu: Hercules NOS FS

Neue E-Palette von Hercules

  • Tobias Brehler
 • Publiziert vor 4 Jahren

Zum 130-jährigen Firmenjubiläum bringt Hercules erstmals ein E-MTB-Fully auf den Markt: Das NOS FS kommt mit 140er-Fahrwerk, Plus-Reifen und wahlweise Bosch- oder Brose-Motor.

Nach über 30 Jahren im E-Bike-Geschäft befährt Hercules jetzt auch neues Terrain: Erstmals bieten die Kölner auch Mountainbikes mit E-Unterstützung an. Die neue Fully-Plattform NOS FS mit 140-Millimeter-Fahrwerk steht entweder mit Bosch Performance CX-Aggregat oder Brose-Motor im Laden.

NOS FS

Das NOS-Fully mit Brose-Motor kommt mit voll integriertem Akku. Dieser bietet mit 650 Wh eine sehr üppige Kapazität. Auch die Ausstattung deutet in das Touren-Segment: Alle drei Modelle verfügen über eine Zweifach-Kurbel und somit eine große Bandbreite. Die Plus-Bikes bieten mit dem 140er-Fahrwerk auch in gröberem Geläuf Reserven, die beiden teureren Modelle verfügen zudem über eine Vario-Sattelstütze. Die Preise beginnen bei 4000 Euro, das mittlere Modell steht für 4900 Euro im Laden und das Topmodell kostet 5200 Euro.

Hersteller Im Einstiegs-Modell NOS FS Sport federt eine SR Suntour-Forke. Das Modell steht für 4000 Euro im Laden und bietet eine riesige 650 Wh-Kapazität.

NOS FS CX

Die CX-Version kommt – wie der Name bereits vermuten lässt – mit dem Bosch Performance CX-Antrieb und 500 Wh-Akku. Die Bosch-Version bietet einen Einfach-Antrieb und ebenfalls 140 Millimeter Federweg. Somit zeigt das NOS FS CX eher in Richtung All Mountain. Dafür verzichten beide Modelle auf die obligatorische Vario-Stütze. Der Preis für das günstigere Modell beträgt 4200 Euro, das teurere schlägt mit 5200 Euro zu Buche.

Hersteller Das Topmodell der Bosch-Version kommt mit Rock Shox Yari-Federgabel und Deluxe-Dämpfer. Für 5200 Euro schraubt Hercules auch etliche Carbon-Teile an das NOS FS CX Pro.

Themen: BIKE-Festival-Riva-2017BoschBroseE-BikeEMTBHerculesNeuheiten 2017


Lesen Sie das EMTB Magazin. Einfach digital in der EMTB-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • EMTB Neuheiten: Thömus Lightrider E1
    E-Fully mit Carbon-Rahmen

    29.09.2016Thömus bringt mit dem Lightrider E1 ein Carbon-Fully mit Shimano-Antrieb. Das Fahrwerk bietet wahlweise 130 oder 150 Millimeter Federweg, die Ausstattung kann im Konfigurator frei ...

  • EMTB Neuheiten: Radon Slide 140 Hybrid
    Radon Slide mit Bosch-Antrieb

    13.10.2016Radon stellt mit dem Slide 140 Hybrid ein All-Mountain-Bike mit Plus-Reifen und 140er Fahrwerk vor. Angetrieben wird das Bike vom Bosch Performance CX-Motor, wahlweise mit 400 ...

  • Commencal Meta Power E-Bike
    Commencal bringt E-MTBs

    12.04.2017Commencal stellt sein erstes E-Hardtail mit Shimano Steps-Motor vor. Außerdem kündigt sich ein E-Fully auf Basis des Meta an - ebenfalls mit Steps-Aggregat.

  • BIKE Festival 2017: Rock Machine Blizzard eLTD
    E(del)-Fully aus Tschechien

    03.05.2017Rock Machine bringt mit dem Blizzard eLTD ein komplett neu entwickeltes E-Mountainbike mit voll integriertem Shimano Steps-Motor, super kurzen Kettenstreben und edler Ausstattung.

  • BIKE Festival Riva 2017: Conway eWME
    Neue E-Bike-Fullys von Conway

    07.05.2017Conway bringt zwei neue Fullys, die beide auf dem WME-Enduro basieren. Beide E-Mountainbikes kommen mit moderner Geometrie und Shimano Steps-Motor. Das All Mountain hat 140, das ...

  • Interview: Das Gesicht hinter Bosch eBike Systems
    Kleiner, leichter, effizienter

    05.01.2017Bosch ist unter den Antriebsherstellern die Nummer Eins. Aber auch der schwäbische Technologieriese muss sich den Erwartungen der Bike-Branche öffnen. Ein Gespräch mit ...

  • Test 2017 – E-Highend-Fullys: Focus Jam 2 Plus Pro
    Focus Jam 2 Plus Pro im Test

    05.04.2017Das Jam² verdient zurecht die Eins mit Stern in diesem Testfeld. Insbesondere die Option des Zusatz-Akkus macht das Bike extrem variabel.

  • Bosch eMTB Challenge 2018
    Trailspaß für jedermann

    16.02.2018Bosch baut die eMTB Challenge 2018 aus: Es wird fünf Stopps in ganz Europa geben. Außerdem kann man in der Explorer-Klasse starten – ganz ohne Rennstress.

  • Bosch Performance CX
    Bosch: Der neue Super-Motor?

    07.11.2019Der Generation-4-Motor von Bosch soll eine neue Messlatte legen. Glaubt man den Werbebotschaften des Herstellers, kann der Neue alles besser. Wir haben die Versprechen in Labor ...

  • Italien: EMTB-Revier-Guide Terlago
    Entdeckungs-Tour: E-MTB Trail-Paradies in den Dolomiten

    23.05.2020Nur 30 Kilometer nördlich des berühmten Lago di Garda liegt der kleine Ort Terlago. Hier, am Fuße der Brenta-Dolomiten, findet man unzählige Trails, aber kaum Biker, die sie ...

  • EMTB-Neuheiten: Kenda E-MTB-Reifen
    Kenda bringt Reifen-Lineup für E-MTBs

    07.07.2016Kenda hat eine neue Karkasse entwickelt, die speziell die Bedürfnisse von E-Bikern befriedigen soll. Die Karkasse kommt 2017 in den drei E-MTB-Reifen Havoc Pro, Honey Badger und ...

  • E-MTB-Neuheiten: Rotwild RX 750 Ultra
    Brandneu: Edle Speerspitze von Rotwild

    31.10.2019Rotwild setzte früh neue Maßstäbe bei E-MTBs, jetzt steht die neue Generation in den Startlöchern. Wir konnten den Prototypen mit Brose Drive S Mag-Motor und großem Akku bereits ...

  • Test EMTB 2016: Enduro-Bikes mit Motor
    4 E-MTB-Enduros im Test

    11.01.2017Sie sehen martialisch aus, fast wie Motocross-Maschinen, und liefern reichlich Federweg. Doch Enduro-E-Mountainbikes sind nicht nur Spezialgeräte fürs Grobe, sondern auch ...

  • Duell der E-Enduros: YT Decoy vs. Specialized Kenevo
    Decoy oder Kenevo: Wer holt die Enduro-Krone?

    17.08.2020Das YT Decoy und das Specialized Kenevo gehören ohne Zweifel zu den heißesten E-Enduro-Eisen, die es aktuell zu kaufen gibt. Hier der Direktvergleich der beiden Kandidaten ...