630 Wattstunden aus 56 Zellen: Der mit BMZ entwickelte sehr große Haibike-Akku lässt sich über ein wiederum mit Abus entwickeltes Schloss verriegeln. Unter dem TQ-Motor befindet sich die von Haibike konzipierte Skidplate, die den Motor vor Stößen, Schmutz oder Steinschlägen schützen soll.

zum Artikel