BH Bikes verbaut Bosch CX & Powertube BH Bikes verbaut Bosch CX & Powertube BH Bikes verbaut Bosch CX & Powertube

Eurobike 2017: BH Bikes Xenion Lynx mit Bosch Powertube-Akku

BH Bikes verbaut Bosch CX & Powertube

  • Tobias Brehler
 • Publiziert vor 5 Jahren

BH Bikes stellte auf den Media Days eine neue E-Mountainbike-Plattform auf Basis des Bosch CX-Motors mit Powertube-Akku vor. Es wird zwei Hardtails sowie zwei Fullys geben.


Die Spanier von BH Bikes entwickelten für die neue Saison ein neue Plattform rund um den Bosch Performance CX-Motor und den neuen, integrierbaren Powertube-Akku mit 500 Wh-Kapazität. Der Akku versteckt sich im Unterrohr und wird nach oben entnommen. Das Foto-Bike ist ein Prototyp, deshalb sind die Spaltmaße noch nicht perfekt.

Robert Niedring Der Bosch-Akku versteckt sich im schicken Unterrohr. Bei allen Modellen wird er nach oben entnommen.

Robert Niedring Der Split Pivot-Hinterbau entlockt dem Fox-Dämpfer 120 Millimeter Federweg.

Modelle

BH bietet zwei Hardtails sowie zwei 120-Millimeter-Fullys mit Split Pivot-Hinterbau an. Die günstigere Hardtail-Version für 3000 Euro rollt auf 29er Pneus und verfügt über eine SR Suntour-Forke sowie eine zehnfach Deore-Schaltung. Das teurere Hardtail steht für 600 Euro mehr auf breiten Plus-Reifen beim Händler. Hier puffert eine Rock Shox Recon-Federgabel die Schläge und ein Shimano XT-Schaltwerk wechselt die zehn Gänge.

Das Einstiegs-Fully rollt ebenfalls auf schnellen 29ern und kostet 4000 Euro. Auch hier arbeiten eine Rock Shox Recon-Gabel und Shimanos zehnfach XT-Schaltung. Das Foto-Bike ist das Topmodell für 5000 Euro. Es verfügt über breite Plus-Bereifung, eine Fox 34-Federgabel, Shimanos elffach XT-Schaltung und eine Vario-Sattelstütze.

Weitere Neuheiten von BH Bikes

Außerdem haben sich die Spanier unsere Kritik am Rebel Lynx zu Herzen genommen und verbauen für die neue Saison unter anderem einen breiteren Lenker sowie serienmäßig eine Vario-Sattelstütze. Auf der Eurobike können wir noch mehr Neuigkeiten von BH Bikes erwarten!

Robert Niedring Brand Manager Dominik präsentiert uns das neueste BH E-Mountainbike: Das Xenion Lynx.

Themen: BH BikesBoschEMTBE-MTBEurobike_2017Neuheiten 2018


Lesen Sie das EMTB Magazin. Einfach digital in der EMTB-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • EMTB Neuheiten: Moustache Samedi
    Bosch-Integration und Carbon-Rahmen

    29.07.2016Moustache bringt für 2017 drei neue E-Mountainbikes mit integriertem Bosch-Antrieb. Die Franzosen decken mit den neuen Modellen von Cross Country bis Enduro alles ab. Alle tragen ...

  • E-MTB-Neuheiten: BH Bikes mit Yamaha PW-X Antrieb
    BH mit neuem Yamaha-Motor

    16.08.2016BH Bikes stattet 2017 erstmals einen Teil seiner E-MTB-Flotte mit Yamahas neuem PW-X-Antrieb aus. Zwei E-Bikes mit Plus-Bereifung verfügen über den neuen Motor von Yamaha.

  • EMTB Neuheiten: Scott E-Scale 700 Plus Ultimate
    Scott baut mit E-Scale seine E-MTB-Flotte aus

    14.07.2016Scott setzt auch beim neuen E-Scale für 2017 auf die erprobte Kombination aus breiten Plus-Reifen und starkem Bosch CX Performance-Motor.

  • Bosch Powertube: Integrierter 500 Wh-Akku
    Bosch integriert den Akku ins Unterrohr

    21.06.2017Der Bosch Powertube-Akku kann komplett ins Unterrohr integriert werden. Die neue Batterie ist mit allen Bosch-Produkten kombinierbar und verfügt über 500 Wh. Außerdem neu: eShift ...

  • Eurobike 2017: Fantic XF1 Integra Race
    Italienischer E-Freerider

    29.06.2017Fantic hat bei den Eurobike Media Days mit dem Integra Race einen E-Freerider mit 180-Millimeter-Fahrwerk, eigenem Akku und gemischten Laufradgrößen vorgestellt.

  • Eurobike 2017: KTM Macina Kapoho
    KTM Macina Kapoho mit Bosch Powertube

    03.07.2017Die Österreicher verbauen am E-Enduro Macina Kapoho passend zum Bosch Performance CX-Motor den Powertube-Akku. Außerdem: Vorne mit 29-Zoll-Reifen, hinten mit breitem Plus-Pneu.

  • Kaufberatung E-Mountainbike
    Kaufberatung: so finden Sie das richtige E-Mountainbike

    08.12.20153000 Euro sind für ein vernünftiges E-Mountainbike schnell verpulvert. Bei solchen Summen sollten Sie vorher genau überlegen, worauf es Ihnen ankommt, damit der Lustkauf nicht im ...

  • Test 2018: Ghost HybRide Kato S3.9
    Trail-Hardtail: Ghost HybRide Kato S3.9

    04.01.2019Das Kato von Ghost verdient sich das Prädikat Trail-Hardtail: flachster Lenkwinkel, kürzeste Kettenstreben, starke Bremsen mit 200er-Scheiben, breiter Lenker.

  • E-MTB Einzeltest 2019: Vivax Optimo
    E-Mountainbike Vivax Optimo im Praxistest

    19.07.2019Es sieht aus wie ein normales Hardtail, doch im Sitz­­rohr versteckt sich ein fleißiger Helfer: Der Antrieb im Vivax Optimo liefert Hilfe, wenn sie benötigt wird.

  • Schon gefahren: Sattel Fizik Terra Aidon X1
    E-MTB-Sattel Fizik Terra Aidon X1 im Kurztest

    22.06.2021Der Aidon ist der erste E-MTB-Sattel der Traditionsmarke Fizik. Schon mit ihrem Debütprodukt machen die Italiener vieles richtig.

  • Test E-Mountainbikes: Hardtail
    E-MTB-Test: sechs Hardtails ab 2500 Euro

    16.12.2015Die sechs getesteten E-MTB-Hardtails liegen fahrtechnisch und preislich auf ähnlichem Niveau. Nur eines schlägt völlig aus der Art – in doppelter Hinsicht ...

  • Einzeltest 2016: EMTB Fatbike Bulls Monster ES
    Fatbike Bulls Monster ES im Test

    05.01.2017Fatbikes polarisieren. aber der E-Antrieb nimmt den Gegnern einen Großteil der Argumente. Wir haben dem Thema anhand dieser Hardtail-Variante von Bulls auf den Zahn gefühlt.

  • EMTB sucht Lesertester
    Werde Lesertester bei einem EMTB-Test

    22.05.2018EMTB Testfahrer/innen gesucht! Wer hat Lust, zusammen mit dem EMTB-Testteam die Bikes für den Vergleichstest in der nächsten Ausgabe zu testen? Dann schnell bewerben!

  • Einzeltest 2019: E-Mountainbike Moustache Samedi Race 11
    Edel in Carbon: Moustache Samedi Race 11 im Test

    18.09.2019Moustache setzt auf Carbon und baut mit dem Samedi Race 11 eines der schönsten E-MTBs. Ist das Edel-Enduro aus Frankreich die ganze Kohle wert?

  • EMTB Neuheiten: Shimano MTB Steps
    Fahrtest: Shimano MTB-Steps E8000-Antrieb

    30.06.2016Lange überließ Shimano das E-Mountainbike-Segment der Konkurrenz. Mit dem neuen Steps E8000 ändert sich das schlagartig. Mit dem Modelljahr 2017 setzen viele Hersteller auf den ...