Alles aus einem Guss: Der 500 Wh Akku sitzt im Unterrohr und geht nahtlos zum Motor über. Ein Akku-Wechsel dauert nur Sekunden.

zum Artikel