Die hauseigene Lenker-Vorbau-Einheit ist nicht nur leicht, sondern verfügt auch über eine interne Kabelführung vom Lenkerinneren direkt in den Vorbau. Letzterer ist kürzer und deutlich simpler in der Handhabung als das Pendant an Rotwilds 750ern. Nur die Monkey Link-Aufnahme fehlt.

zum Artikel