Die schnelle S-Pedelec-Ausführung (unterstützt bis 45 km/h, Kennzeichenpflicht), dürfte besonders in der Commuter-Variante Erzberg GT interessant sein.

zum Artikel