In seinen Grundzügen ähnelt das Erzberg dem Spitzing Evolution . Statt TQ-Antrieb kommt allerdings der Brose Drive SMag zum Einsatz.

zum Artikel