Jan Talavasek präsentiert sein neues Baby: den eigenen Specialized-Motor, Modell SL 1.1. Mit 1,9 Kilo ist der Antrieb rund ein Kilo leichter als die aktuelle Mittelmotorenkonkurrenz.

zum Artikel