Der Powertube-Akku sitzt im Unterrohr und kann mit einem Schlüssel simpel entnommen werden.

zum Artikel