Stärkere Schiebehilfe für Bosch CX Stärkere Schiebehilfe für Bosch CX Stärkere Schiebehilfe für Bosch CX

E-MTB-Neuheiten 2019: Bosch CX Software-Update

Stärkere Schiebehilfe für Bosch CX

  • Tobias Brehler
 • Publiziert vor 4 Jahren

Bosch stellt beim BIKE Festival ein Software-Update für Performance CX-Motoren vor: Die Schiebehilfe soll deutlich kraftvoller anpacken. Außerdem gibt´s mehr Power mit kürzeren Kurbeln.

Letztes Jahr stellte Bosch den E-MTB-Modus vor: Dieser sollte das Fahrgefühl des E-Mountainbikes näher an s "normale" MTB rücken - und hat das auch geschafft. In dem neuen Modus unterstützt der Motor abhängig von der eigenen Leistung und verbessert das Fahrgefühl deutlich. Hier geht's zum ganzen Bericht.

Damals bemängelten wir die schwachbrüstige Schiebehilfe: Diese hilft aktuell in steilem Gelände nicht wirklich und macht Schiebepassagen mühselig. Das will Bosch jetzt verbessert haben: Die neue Schiebehilfe nutzt die Information des Neigungssensors und kann so abhängig von der Steigung den Kraftfluss anpassen. Im Steilen soll sie richtig kräftig anschieben, ohne im Flachen zu schnell zu laufen.

Legales Tuning für kurze Kurbeln

Apropos Pedalaufsetzer: Ein weiteres Update optimiert den Kraftfluss mit kurzen Kurbeln. Bisher minderten kurze Kurbelarme die Leistung, dem soll die Applikation entgegenwirken. Bosch schärfte die Motorcharakteristik im E-MTB-Modus nach und erhöhte die Unterstützung im Tour-Modus. Dass kürzere Kurbeln durchaus Sinn am E-MTB machen, haben wir bereits ausführlich erklärt.

Ronny Kiaulehn Kürzere Kurbeln erleichtern das Befahren extrem technischer Passagen und verhindern Pedalaufsetzer. Das Software-Update von Bosch passt die Motorleistung an die neuen Kurbel-Verhältnisse an.

Die Updates können Sie sich ganz bequem im Herbst 2018 von Ihrem Händler aufspielen lassen - vorausgesetzt, Ihr Motor stammt aus dem Modelljahr 2016 oder neuer. Die Updates können bereits beim BIKE Festival am Gardasee am kommenden Wochenende (Stand D1 auf dem Festivalgelände) getestet werden, allerdings muss man für eine Testausfahrt einen Termin mit Bosch vereinbaren.

Themen: BoschE-BikeEMTBE-MTBE-MTB-Neuheiten 2018E-MTB-Neuheiten Riva 2018


Lesen Sie das EMTB Magazin. Einfach digital in der EMTB-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • EMTB Neuheiten: Moustache Samedi
    Bosch-Integration und Carbon-Rahmen

    29.07.2016Moustache bringt für 2017 drei neue E-Mountainbikes mit integriertem Bosch-Antrieb. Die Franzosen decken mit den neuen Modellen von Cross Country bis Enduro alles ab. Alle tragen ...

  • Bosch Powertube: Integrierter 500 Wh-Akku
    Bosch integriert den Akku ins Unterrohr

    21.06.2017Der Bosch Powertube-Akku kann komplett ins Unterrohr integriert werden. Die neue Batterie ist mit allen Bosch-Produkten kombinierbar und verfügt über 500 Wh. Außerdem neu: eShift ...

  • Neuheiten 2018: Lapierre Overvolt AM i Bosch & Shimano
    Lapierre integriert Bosch & Shimano

    02.08.2017Lapierre stellt zwei neue E-MTBs vor: Bei den Alu-Fullys integrieren die Franzosen den Bosch Powertube-Akku und den Snake-Akku für den Shimano Steps-Motor im Rahmen.

  • Eurobike-Neuheiten rund ums E-Mountainbike
    Eurobike unter Strom

    31.08.2017Wir zeigen Ihnen alle Neuheiten rund ums E-Mountainbike – frisch von der Eurobike 2017 in Friedrichshafen. Egal ob E-Bike, spezielle Reifen oder anderes elektrifiziertes Zubehör.

  • Eurobike 2017: Ghost Lector HybRide
    Ghost: 16,6-Kilo-Hardtail mit Shimano-Motor

    31.08.2017Ghost stellt auf der Eurobike ein komplett neues Carbon-Hardtail mit Shimano Steps-Motor vor. Das leichteste Modell soll nur 16,6 Kilo auf die Waage bringen.

  • Neuheiten 2018: Cube E-Mountainbikes mit Bosch Powertube
    Cube E-MTBs mit Powertube-Akku

    27.07.2017Cube überarbeitet die E-MTB-Flotte der Saison 2018 im Detail: Die hochwertigen Modelle verfügen alle über den neuen Bosch Powertube-Akku, die Ausstattung wird auf den ...

  • Einzeltest 2021: Reifen Specialized Butcher und Eliminator
    E-MTB-Reifen Specialized Butcher und Eliminator im Vergleich

    31.05.2021Specialized hat sowohl Gummimischung als auch Profil des Butcher (und des Eliminator gleich mit) überarbeitet. Wir haben's gleich in der Praxis ausprobiert.

  • Einzeltest 2016: EMTB Fatbike Bulls Monster ES
    Fatbike Bulls Monster ES im Test

    05.01.2017Fatbikes polarisieren. aber der E-Antrieb nimmt den Gegnern einen Großteil der Argumente. Wir haben dem Thema anhand dieser Hardtail-Variante von Bulls auf den Zahn gefühlt.

  • E-MTB-Neuheiten 2019: Rocky Mountain Powerplay Update
    Rocky verbessert Powerplay-Modelle im Detail

    02.09.2018Beim BIKE Festival in Leogang präsentiert Rocky Mountain die Powerplay-Modelle für 2019. Neben neuen Farben haben die Kanadier ihr verspieltes E-Trailbike in einigen ...

  • Schon gefahren: Sattel Fizik Terra Aidon X1
    E-MTB-Sattel Fizik Terra Aidon X1 im Kurztest

    22.06.2021Der Aidon ist der erste E-MTB-Sattel der Traditionsmarke Fizik. Schon mit ihrem Debütprodukt machen die Italiener vieles richtig.

  • E-Mountainbikes von Univega

    01.09.2014Hätte man Ben Lawee 1970 im Gründungsjahr erzählt, dass 45 Jahre später seine Mountainbikes mit elektronischer Unterstützung den Berg hinauf fahren, hätte er einem wohl den Vogel ...

  • Einzeltest 2021: Focus Jam² 9.9 Drifter
    Leicht und kompakt: Focus Jam² 9.9 Drifter im Test

    06.05.2021Das Focus Jam² 9.9 Drifter mit Doppel-Akku-System ist ein alter Bekannter. Für 2021 wurde der Dauerbrenner mit Shimano EP8 und Laufrad-Mix aufgepeppt.

  • E-MTB-Neuheiten 2021: Bulls E-Stream EVO AM FIT
    Wattstunden-Monster: Bulls E-Stream EVO AM FIT 29

    29.09.2020Bis zu 925 Wattstunden, ein solider Alu-Rahmen und 29-Zoll: Mit diesen Eckdaten schickt die ZEG-Eigenmarke Bulls das ultimative Touren-E-Mountainbike auf die Trails – das E-Stream ...

  • Einzeltest 2019: E-Mountainbike Cannondale Cujo Neo
    Verspieltes Trailbike: Cannondale Cujo Neo im Check

    13.09.2019Mit moderaten Federwegen und moderner Trail-Geometrie will das Cannondale Cujo Neo Spielgefährte für eine breite Zielgruppe sein.

  • Eurobike 2017: Bionicon Engine
    Engine: E-Fully von Bionicon

    01.07.2017Die Jungs vom Tegernsee bauen mit dem Engine ihr erstes E-Mountainbike: Das Fully setzt auf den Shimano Steps-Motor und kommt entweder mit 140 mm Hub und Plus-Bereifung oder 160 ...