Stärkere Schiebehilfe für Bosch CX Stärkere Schiebehilfe für Bosch CX Stärkere Schiebehilfe für Bosch CX

E-MTB-Neuheiten 2019: Bosch CX Software-Update

Stärkere Schiebehilfe für Bosch CX

  • Tobias Brehler
 • Publiziert vor 3 Jahren

Bosch stellt beim BIKE Festival ein Software-Update für Performance CX-Motoren vor: Die Schiebehilfe soll deutlich kraftvoller anpacken. Außerdem gibt´s mehr Power mit kürzeren Kurbeln.

Letztes Jahr stellte Bosch den E-MTB-Modus vor: Dieser sollte das Fahrgefühl des E-Mountainbikes näher an s "normale" MTB rücken - und hat das auch geschafft. In dem neuen Modus unterstützt der Motor abhängig von der eigenen Leistung und verbessert das Fahrgefühl deutlich. Hier geht's zum ganzen Bericht.

Damals bemängelten wir die schwachbrüstige Schiebehilfe: Diese hilft aktuell in steilem Gelände nicht wirklich und macht Schiebepassagen mühselig. Das will Bosch jetzt verbessert haben: Die neue Schiebehilfe nutzt die Information des Neigungssensors und kann so abhängig von der Steigung den Kraftfluss anpassen. Im Steilen soll sie richtig kräftig anschieben, ohne im Flachen zu schnell zu laufen.

Legales Tuning für kurze Kurbeln

Apropos Pedalaufsetzer: Ein weiteres Update optimiert den Kraftfluss mit kurzen Kurbeln. Bisher minderten kurze Kurbelarme die Leistung, dem soll die Applikation entgegenwirken. Bosch schärfte die Motorcharakteristik im E-MTB-Modus nach und erhöhte die Unterstützung im Tour-Modus. Dass kürzere Kurbeln durchaus Sinn am E-MTB machen, haben wir bereits ausführlich erklärt.

Ronny Kiaulehn Kürzere Kurbeln erleichtern das Befahren extrem technischer Passagen und verhindern Pedalaufsetzer. Das Software-Update von Bosch passt die Motorleistung an die neuen Kurbel-Verhältnisse an.

Die Updates können Sie sich ganz bequem im Herbst 2018 von Ihrem Händler aufspielen lassen - vorausgesetzt, Ihr Motor stammt aus dem Modelljahr 2016 oder neuer. Die Updates können bereits beim BIKE Festival am Gardasee am kommenden Wochenende (Stand D1 auf dem Festivalgelände) getestet werden, allerdings muss man für eine Testausfahrt einen Termin mit Bosch vereinbaren.

Themen: BoschE-BikeEMTBE-MTBE-MTB-Neuheiten 2018E-MTB-Neuheiten Riva 2018


Lesen Sie das EMTB Magazin. Einfach digital in der EMTB-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • EMTB Neuheiten: Moustache Samedi
    Bosch-Integration und Carbon-Rahmen

    29.07.2016Moustache bringt für 2017 drei neue E-Mountainbikes mit integriertem Bosch-Antrieb. Die Franzosen decken mit den neuen Modellen von Cross Country bis Enduro alles ab. Alle tragen ...

  • Bosch Powertube: Integrierter 500 Wh-Akku
    Bosch integriert den Akku ins Unterrohr

    21.06.2017Der Bosch Powertube-Akku kann komplett ins Unterrohr integriert werden. Die neue Batterie ist mit allen Bosch-Produkten kombinierbar und verfügt über 500 Wh. Außerdem neu: eShift ...

  • Neuheiten 2018: Lapierre Overvolt AM i Bosch & Shimano
    Lapierre integriert Bosch & Shimano

    02.08.2017Lapierre stellt zwei neue E-MTBs vor: Bei den Alu-Fullys integrieren die Franzosen den Bosch Powertube-Akku und den Snake-Akku für den Shimano Steps-Motor im Rahmen.

  • Eurobike-Neuheiten rund ums E-Mountainbike
    Eurobike unter Strom

    31.08.2017Wir zeigen Ihnen alle Neuheiten rund ums E-Mountainbike – frisch von der Eurobike 2017 in Friedrichshafen. Egal ob E-Bike, spezielle Reifen oder anderes elektrifiziertes Zubehör.

  • Eurobike 2017: Ghost Lector HybRide
    Ghost: 16,6-Kilo-Hardtail mit Shimano-Motor

    31.08.2017Ghost stellt auf der Eurobike ein komplett neues Carbon-Hardtail mit Shimano Steps-Motor vor. Das leichteste Modell soll nur 16,6 Kilo auf die Waage bringen.

  • Neuheiten 2018: Cube E-Mountainbikes mit Bosch Powertube
    Cube E-MTBs mit Powertube-Akku

    27.07.2017Cube überarbeitet die E-MTB-Flotte der Saison 2018 im Detail: Die hochwertigen Modelle verfügen alle über den neuen Bosch Powertube-Akku, die Ausstattung wird auf den ...

  • Eurobike 2017: Pivot Shuttle
    Pivot bringt E-MTB mit Vollcarbon-Rahmen

    30.08.2017Pivot geht beim Shuttle, seinem ersten E-MTB, aufs Ganze: Im Rahmen des Vollcarbon-Bikes versteckt sich der Shimano Steps-Motor, das Gewicht soll unter der 20-Kilo-Grenze liegen.

  • Test 2016 - MTB Hardtails bis 6599 Euro: Cannondale Tramount
    Cannondale Tramount 1 29" im Test

    29.09.2016Das Tramount 1 mit Lefty-Gabel verpasst das Preis-Limit von 3500 Euro um 400 Euro. Allerdings trägt es statt des leistungsstarken Bosch-CX-Antriebs "nur" die Cruise-Version am ...

  • E-Mountainbikes von Wheeler

    01.09.2014BionX ist der Hersteller, den Wheeler für seine zwei Naben-angetrieben E-Mountainbikes verwendet. Die BionX D-Series leistet bei einem Akku-Pack von 557 Wh 250 Watt. Das E-Fully ...

  • Eurobike 2017: Fazua Evation-Antrieb
    Schlank und leicht: Neue E-Bike-Definition von Fazua

    01.09.2017Schlank, leicht und abgeschwächte Unterstützung: Fazua will mit seinem Evation-Antrieb das E-Bike-Fahrgefühl neu definieren.

  • Test Rocky Mountain Altitude Powerplay C90
    Rocky Mountain Altitude Powerplay im EMTB-Test

    28.11.2018Das Rocky Mountain Altitude Powerplay bietet super Fahrspaß auf Trails, für die große E-MTB-Tour ist es jedoch keine so gute Wahl. Unser Test erklärt, warum.

  • Heftvorschau
    EMTB 2/20

    16.04.2020Tests: Motoren + Highend-Trailfullys + Günstige E-Hardtails + Einsteiger-Fullys + Minimal-Assist-Bikes | Service: Kaufberatung + Uphill-Fahrtechnik | Reise & Trails: Vinschgau, ...

  • Test 2017: Enduro E-MTBs
    Die 8 besten E-Enduros im Test

    31.08.2017Früher oder später erwischt er einen: der E-MTB-Virus. Diesmal ist Enduro-Freak und Gasttester Marcus S. dran, dem wir für seine Hausrunde acht Enduro-E-MTBs verpassten. Die ...

  • Italien: EMTB-Tour durch die Dolomiten
    Die schönsten E-MTB-Touren in Latemar und Sexten

    14.07.2019Die Lärchen färben sich golden, das sanfte Licht lässt die Landschaft leuchten. Im Herbst herrscht himmlische Ruhe in den Dolomiten. Es beginnt die schönste Zeit für ...

  • Test 2017 – E-Enduros: Cannondale Moterra LT1
    E-Enduro Cannondale Moterra LT1 im Test

    30.08.2017Das Moterra ist ohne Zweifel eines der auffälligsten E-MTBs der Saison. Der Bosch-Akku hängt an einer verwegenen Konstruktion unter dem verwinkelt geformten Unterrohr.