Flyer setzt auf Panasonic Flyer setzt auf Panasonic Flyer setzt auf Panasonic

E-MTB Neuheiten 2016: Flyer Uproc7

Flyer setzt auf Panasonic

  • Adrian Kaether
 • Publiziert vor 6 Jahren

Mit dem Uproc7 will Flyer zukünftig auch im E-Allmountain-Segment angreifen. Angetrieben wird das Bike von einem neuen Zwei-Gang-Panasonic-Motor, der Akku wurde sauber in den Rahmen integriert.

Flyer setzt für das neue Modelljahr 2016 vor allem auf hochwertige und schnelle E-Bikes. Kernstück der Konzepte ist dabei der neue Panasonic Zwei-Gang-Motor, der nun endlich wieder zur Konkurrenz von Bosch aufschließen soll.

Das Flagschiff der Schweizer Herstellers im Mountainbikesegement ist das E-Allmountain Uproc7. Wie bei den anderen Modellen von Flyer wird hier der Akku im Unterrohr untergebracht. Eine neue Motoraufnahme ermöglicht kürzere Kettenstreben, die für ein wendigeres und kompakteres Fahrgefühl sorgen sollen, ohne Sicherheit bei hohen Geschwindigkeiten zu verlieren. Die neuen E-Bikes von Flyer sind ab Frühjahr 2016 erhältlich. Auch genauere Spezifikationen und Preise liegen uns noch nicht vor.

Flyer Das Flyer Uproc7 ist das neue MTB Flagschiff der Schweizer.

Themen: EurobikeEurobike 2015Flyer


Lesen Sie das EMTB Magazin. Einfach digital in der EMTB-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Neuheiten 2015: E-Mountainbikes
    Die 10 heißesten E-Mountainbikes auf der EUROBIKE

    24.10.2014Wie immer hat die Eurobike 2014 die Besucher elektrisiert. Wir haben uns durch die Hallen gekämpft und die zehn heißesten E-Mountainbikes ausgemacht.

  • E-MTB Neuheiten 2016: Vivax Libero
    E-Fully unter 15 Kilo

    29.08.2015Vivax verspricht mit dem Libero ein E-MTB, das die Lücke zwischen Pedelec und klassischem Mountainbike schließen soll.

  • Test 2017: Enduro E-MTBs
    Die 8 besten E-Enduros im Test

    31.08.2017Früher oder später erwischt er einen: der E-MTB-Virus. Diesmal ist Enduro-Freak und Gasttester Marcus S. dran, dem wir für seine Hausrunde acht Enduro-E-MTBs verpassten. Die ...

  • Test 2017 – E-Hardtails: Flyer Uproc 1 4.10
    E-Hardtail Flyer Uproc 1 4.10 im Test

    03.08.2017Das Uproc 1 ist das günstigste Bike in der MTB-Flotte des Schweizer E-Bike-Pioniers Flyer. Es rollt auf Standardreifen in 27,5 Zoll.

  • E-MTB Neuheiten 2016: Merida Big Seven eLite
    E-Bike mit Shimano-Antrieb von Merida

    29.08.2015Bosch hat den Markt der E-Bike-Motoren fast komplett an sich gerissen. Merida bietet mit dem Shimano STePS in seinem Big Seven eLite eine Alternative.

  • EMTB Test 2017: E-Hardtails um 2500 Euro
    E-MTBs: 9 Einsteiger Hardtails im Labor- und Praxistext

    04.08.2017E-Mountainbikes kosten viel. Verzichtet man auf das Fahrwerk am Heck, wird’s gleich deutlich günstiger. Doch macht es wirklich Sinn, bei der hinteren Federung zu sparen? Neun ...

  • E-MTB Neuheiten 2016: BH Bikes
    Hardtail, Fully und ein Fatbike mit zwei Motoren von BH

    29.08.2015Neben zwei konventionellen E-Bikes bietet BH für die kommende Saison auch ein E-Fatbike an. Zwei Motoren sorgen dabei für brachialen Vortrieb und echtes All-Wheel-Drive-Feeling ...

  • E-MTB Neuheiten 2016: Rose ELEC TEC
    Rose geht eigenen Weg

    29.08.2015Rose wird bei seinem neuen Trail-E-Bike den Motor und den Akku im Unterrohr verstecken. Das sorgt für eine saubere Optik und schützt außerdem die empfindlichen Teile.

  • E-MTB Neuheiten 2016: Fuji Ambient
    Fuji Ambient: E-Hardtail für gemäßigtes Gelände

    28.08.2015Wie auch die meisten anderen Hersteller setzt Fuji auf den neuen Bosch CX-Motor. Die E-Hardtails, die Fuji im Programm hat, sind aber sonst eher auf mäßigen Off-Road-Einsatz ...

  • Test 2017: E-Fullys um 4500 Euro
    EMTB: 8 All Mountain Fullys im Vergleich

    31.03.2017Was heißt schon Mittelklasse? Nur bei der Ausstattung spielen diese acht All Mountains nicht immer in der ersten Liga. Aber in Sachen Fahrspaß sind sie heiße Kandidaten für die ...