Project Zebra: Kamera-E-Biker beim Cape Epic Project Zebra: Kamera-E-Biker beim Cape Epic Project Zebra: Kamera-E-Biker beim Cape Epic

360-Grad-Videos Cape Epic 2017

Project Zebra: Kamera-E-Biker beim Cape Epic

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 5 Jahren

Die Bulls-Profis Stefan Sahm und Thomas Dietsch sorgen für spektakuläre Filmaufnahmen vom Cape Epic 2017. Dank 360-Grad-Kameras und getunten E-Mountainbikes.

Klassischerweise werden Fahrradrennen von Kameraleuten auf Motorrädern begleitet – wenn überhaupt. Doch für die Rennfahrer ist es der reinste Stress, wenn die dicken Maschinen im Unterholz durchs Fahrerfeld pflügen. Beim Cape Epic, dem legendären Etappenrennen in Südafrika, war man 2016 erstmals einen anderen Weg gegangen: Stefan Sahm vom Team Bulls, selbst schon Cape Epic-Sieger, hatte das Rennen auf einem E-Mountainbike hautnah begleitet. Sahm war mit einer 360-Grad-Kamera ausgestattet worden, die spektakuläre Aufnahmen aus der Mitte des Fahrerfeldes lieferte. Per Funksender gigen manche Bilder über einen Helikopter sogar live ins Netz. Das „Projekt Zebra“ war so erfolgreich, dass Bulls in diesem Jahr Thomas Dietsch als zweiten Kamera-Biker ins Rennen schickt. Ab 19. März gibt's die die spektakulären Aufnahmen zum #ProjectZebra 2017 hier zu sehen. Viel Spaß mit den 360-Grad-Videos vom Team Bulls:

Hersteller Den Führenden immer auf den Fersen: Stefan Sahm mit dem getunten Bulls-E-MTB und zwei GoPros am Mann.

Themen: BullsCape EpicE-MTBEMTB 1/2017Project ZebraVideo


Lesen Sie das EMTB Magazin. Einfach digital in der EMTB-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • E-MTB-Neuheiten für 2017 von Bulls
    Bulls bringt neue Integration von Bosch-Motoren

    21.07.2016Bulls hat viel Energie in die Integration von Bosch-Motoren gesteckt. Die Hardtails Six 50 E und Twenty 9 E sowie ihre vollgefederten Pendants kommen in neuem Glanz. Highlight: ...

  • Einzeltest 2021: Schuhe Crankbrothers Mallet E
    Crankbrothers-Schuhe Mallet E im EMTB-Check

    24.04.2021Bisher war Crankbrothers als Komponentenhersteller bekannt. Für die Saison 2021 erweitern die Amerikaner ihr Portfolio und bringen Schuhe. Der Mallet E im ersten Test.

  • E-Mountainbikes von M1 Sport Technik

    01.09.2014Die im Jahre 1989 gegründete Firma M1 Sport Technik ist noch nicht all zu lange in der E-MTB Branche vertreten. 2012 kam M1 zum ersten Mal mit vier unterschiedlichen Modellen auf ...

  • Test Einsteiger-Fullys: Haro Shift i/05
    E-MTB mit Potenzial: Haro Shift i/05

    17.04.2019Wer sich im BMX-Sport auskennt, der bekommt beim Namen Haro leuchtende Augen. Firmengründer Bob Haro war einer der Begründer der Freestyle-BMXer – seine Fans nennen ihn "Godfather ...

  • Neuheiten 2018: Bulls E-Core Dual Battery
    Bulls E-Enduro mit Doppel-Akku

    30.07.2017Bulls entwickelt mit BMZ einen Doppel-Akku: Dieser kommt in allen E-MTBs mit Shimano-Motor zum Einsatz und bietet 750 Wh-Kapazität. Wer mit nur einem Akku fährt, hat einen ...

  • Rückruf Felt E-Bikes
    Felt ruft E-Bikes von 2013-2015 zurück

    05.07.2016Im Rahmen von Tests hat Felt festgestellt, dass unter bestimmten Umständen die Leitungen im Steuerrohr mit dem Gabelschaft Kontakt haben können. Vom Rückruf betroffen sind E-Bikes ...

  • Niels-Peter Jensen beim BIKE Festival Riva
    Videoserie: MTB-Comeback von Niels-Peter Jensen

    31.05.2017Niels-Peter und Marius Hoppensack zelebrieren mit einem Roadtrip zum größten Mountainbike-Festivals Europas am Gardasee das Comeback von Niels-Peter Jensen.

  • Bosch eMTB Challenge Riva del Garda 2018
    Wenn Profis und Einsteiger zusammen E-Biken

    30.04.2018Die Bosch eMTB Challenge will verschiedene Welten verschmelzen: Einsteiger und Profis, Genuss und Anstrengung, Wettkampf und Miteinander. Ein Blick zum Saisonauftakt beim BIKE ...

  • Minimal-Assist E-MTB: Forestal Siryon
    Forestal Siryon: Leichtes Minimal-Assist Enduro

    23.03.2020Stahlgabel und Dämpfer, 29 Zoll, 170 Millimeter Federweg, eigener Minimal-Assist-Antrieb, 17,4 Kilo. Das Siryon ist das erste E-Bike von Forestal aus Andorra. Eine Premiere, die ...

  • EMTB Neuheiten 2017: Rotwild R.C+ & R.E+ FS
    Rotwild: Neue C+-Bikes und Enduro mit Brose-Motor

    18.07.2016Rotwild baut seine e-motorisierte Kollektion weiter aus: Für 2017 rollen ein Enduro mit 160 Millimeter Federweg (R.E+SF), ein All Mountain mit 120 mm (R.C+ FS) und ein Hardtail ...