100 Jahre Shimano - Happy Birthday! 100 Jahre Shimano - Happy Birthday! 100 Jahre Shimano - Happy Birthday!

Firmenjubiläum: 100 Jahre Shimano

100 Jahre Shimano - Happy Birthday!

  • Adrian Kaether
 • Publiziert vor 9 Monaten

Vor 100 Jahren gründete ein junger Dreher seine eigene Firma, um Freiläufe für Fahrräder zu produzieren. Heute ist Shimano der größte Komponentenhersteller der Welt.

Shozaburo Shimano galt als Freigeist. Schon als Kind fiel er durch Kreativität und Perfektionismus auf – flog aber aus der Schule, weil er Autoritäten keinen Respekt entgegenbrachte. Später machte er sich als Dreher einen Namen, bis er 1921 mit nur einer einzigen Drehbank in einer alten Nylon-Fabrik die Shimano Iron Works gründete. Shozaburo war da erst 26 Jahre alt. Genau 100 Jahre später macht sein Unternehmen einen Umsatz von über 3 Mrd. Euro.

Hersteller Shozaburo Shimano

Schaltungen

Günstig, zuverlässig, innovativ. Dass Shimano spätestens ab den 80er-Jahren die Italiener aus ihrer Vormachtstellung im Schaltungsmarkt verdrängte, kam nicht von ungefähr. Shimano glänzte mit günstigen, aber zuverlässigen, ebenso wie mit teuren, innovativen Komponenten. So wie mit der Shimano XT, der ersten MTB-spezifischen Schaltgruppe von 1982, den Hyperglide-Kassetten mit asymmetrischen Zähnen für besseres Schalten oder den ersten indexierten Shiftern.

SPD-Pedale

Die Klickpedale hat Shimano nicht erfunden, aber erfolgreich gemacht. Besonders fürs Mountainbike waren die kleinen SPD-Cleats eine wichtige Innovation. So konnte man auch mit Cleat-Schuhen gut laufen. Das definierte Klickgefühl überzeugt bis heute.

Freilaufnabe

Eine unauffällige Innovation, aber durchsetzungsstark: Shimano hat die Freehub, bei der der Freilaufkörper direkt in, statt außen an die Nabe geschraubt wird, zwar nicht erfunden. Aber erst dank Shimano hat sich dieses System vollständig durchgesetzt. Der Vorteil: leichtere Wartung, leichtes Umstecken von Kassetten, weniger Verschleiß.

Hersteller

Shimano Steps

Als E-Bikes auf den Markt kamen, zeigte sich Shimano nicht sehr interessiert. Erst sportliche E-MTBs weckten den Ehrgeiz der Japaner. Der E8000 von 2016 überzeugte mit einem natürlichen Fahrverhalten und ermöglichte dank kleinem Bauraum kurze Kettenstreben und damit ein agiles Handling.

Hersteller

Angeln

Neben Bike-Komponenten produziert Shimano nach wie vor im großen Stil Angel-Equipment, vor allem Rollen wie den wohlklingenden Beastmaster 10000. Angelzubehör ist bei Shimano für gut 20 Prozent des Umsatzes verantwortlich.

Hersteller

Themen: JubiläumShimano


Die gesamte Digital-Ausgabe 2/2021 können Sie in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • E-MTB-Neuheiten 2021: E-MTBs mit Shimano EP8
    Alle Bikes mit dem neuen Shimano-Motor EP8

    31.08.2020Endlich! Der Shimano EP8 wurde vorgestellt. Kleiner, leichter, leiser, stärker. Wir haben die E-Mountainbikes mit dem neuen Shimano-Motor im Überblick.

  • Motorenduell: Bosch Perf. CX vs. Shimano EP8
    Bosch oder Shimano? Wer baut den besten E-MTB-Motor?

    20.12.2020Shimano setzt mit dem EP8 die Messlatte in Sachen Gewicht und Baumaß auf ein neues Level. Aber wie schlägt sich der Motor im direkten Vergleich mit Bosch? Wir haben beide in Labor ...

  • E-MTB-Neuheiten 2021: Canyon mit Shimano EP8
    Canyon überarbeitet 2021er-E-MTB-Modelle

    02.02.2021Im Gelände haben uns die E-Mountainbikes von Canyon schon immer begeistert. Für 2021 bekommen alle Modelle zusätzlich den neuen Shimano-Motor und größere Akkus.

  • Shimano Neuheiten: Deore 12fach MTB-Schaltung
    Neu: Shimano Deore-Schaltung ab sofort 12fach

    07.05.2020Bis jetzt markierte die SLX-Gruppe den günstigsten Einstieg ins 12fach-Schalten bei Shimano. Doch für das Modelljahr 2021 erweitert Shimano sein 1x12-Angebot um die günstigere ...

  • Neuheiten 2021: Shimano EC-8004 Ladegerät
    Schnelle E-Bike-Ladung mit dem neuen Shimano Ladegerät

    28.12.2020Kleiner, leichter, schneller – Shimanos neues Ladegrät strotzt vor Superlativen und ist ein perfekter Begleiter auf Mehrtagestouren.

  • Einzeltest 2020: Pedale Shimano Saint PD M828
    Panzerplatten: Shimano Pedale Saint im Test

    04.07.2020Shimanos Pedale Saint haben sich im Test als sehr robust erwiesen - auch bei harten Einsätzen. Leider ist das Pedal schwer.

  • Shimano LinkGlide: Verschleißfeste Schaltgruppen
    Dauerbrenner: Haltbare MTB-Antriebe von Shimano

    03.05.2021Vor allem E-Mountainbikes verlangen Ketten und Ritzeln einiges ab. Shimano will mit neuen 10fach und 11fach LinkGlide-Schaltgruppen die Haltbarkeit verdreifachen.

  • Test 2020: MTB-Schaltungen
    Sram GX Eagle gegen Shimano XT und SLX

    07.09.2020Mit seiner neuen 10–52er-Kassette erweitert Sram die Bandbreite seiner Eagle-Gruppen. Bringt’s das wirklich? Wir haben die runderneuerte GX Eagle gegen die Shimano-Schaltungen SLX ...

  • 12fach MTB-Schaltungen Vergleich: Sram oder Shimano
    Sram oder Shimano: 12fach-Schaltungen im Vergleich

    27.05.2020Preis, Gewicht, Bandbreite: Bei MTB-Schaltungen zählen die harten Fakten. Wir geben einen Überblick über alle Zwölffach-Schaltgruppen von Shimano und Sram.

  • Verschleiß-Test: 1x12 MTB-Antriebe Shimano/Sram
    Welcher 1x12-Antrieb hält am längsten?

    06.08.2021Kette, Ritzel und Kettenblätter sind Verschleißteile, der Tausch bei 12fach-MTB-Antrieben kann teuer werden. Unser Labortest mit sieben 1x12-Schaltgruppen zeigt, welche wirklich ...

  • YT Decoy 2021 mit Shimano EP8
    Update für den Köder: Jetzt mit EP8

    27.05.2021Das YT Decoy gehört ohne Zweifel zu den besten Enduro-E-MTBs am Markt. Nur der Motor blieb hinter der Konkurrenz zurück. Jetzt legt YT den Köder mit Shimano EP8 neu aus.

  • Cube Action Team – Enduro für Profis

    03.05.2012Cuba springt auf den Enduro-Trend auf und launcht das erste professionelle Enduro-Team. Ziel: Viele Rennen und die WM im kommenden Jahr.

  • Testsieger 2018: Mountainbike Schaltungen
    Kaufberatung: Die besten MTB-Schaltungen

    12.09.2018Neben dem Rahmen prägen vor allem die verbauten Komponenten den Preis, das Gewicht und die Funktion von Mountainbikes. Hier ein Überblick über die wichtigsten MTB-Schaltungen von ...

  • Schon gefahren: Shimano ME7
    Shimano ME7-Schuh im Kurztest

    15.05.2017Das Kürzel ME steht bei Shimano für Mountain Enduro. Der neue MTB-Schuh der Japaner soll neben Trail-Liebhabern vor allem Enduro-Racer glücklich machen. Wir sind ihn bereits ...

  • Schaltung Shimano XTR Shadow

    30.06.2008Shimano glänzt mit spitzenmäßiger Schalt-Performance und sieht auch noch hübsch aus.

  • Test Scheibenbremsen 2015: Shimano XTR Trail M-9020
    Test Trail-Bremsen 2015: Shimano XTR Trail M9020

    21.05.2015Hier finden Sie alle technischen Daten, Messwerte sowie das Testurteil zur Shimano XTR Trail M-9020 (Modell 2015).

  • Schaltungsvergleich 2010 - SRAM X.O vs. SHIMANO XT DynaSys

    07.06.2010Lust auf Zahlensalat? Wir haben alle Übersetzungsverhältnisse der aktuellen SRAM X.O-2x10-Schaltungen und der neuen Shimano XT 3x10 mit DynaSys-Technik errechnet.

  • Neu: Now8-12fach-Kassette zum Nachrüsten
    12fach für Shimano

    12.06.2017Mit der Eagle GX hat Sram gerade 12fach für den kleinen Geldbeutel zugänglich gemacht, da kommt auch für Shimano ein zusätzliches Ritzel daher. Aber nicht vom Riesen aus Asien. ...

  • Test 2015 Klickpedale: Kategorie Race-Pedale
    4 Klickpedale für MTB Racer im BIKE-Test

    17.04.2016Hier finden sie alle technischen Daten und die Testergebnisse der vier Klickpedale für den Einsatzbereich Race.

  • Federgabel & Schaltung: wichtigste Teile am Mountainbike
    Kostentreiber

    20.04.2021Federgabel und Schaltung sind neben dem Rahmen die teuersten Bauteile am MTB. Sie beeinflussen Gewicht und Funktion maßgeblich. Doch worin unterscheiden sich die beliebtesten ...