EMTB Abo Head Campaign
E-MTB Rucksack ION Scrub 16 E-MTB Rucksack ION Scrub 16

Einzeltest 2019: E-MTB Rucksack ION Scrub 16

ION Scrub: Rucksack mit Fach für E-Bike-Akku im Check

Florentin Vesenbeckh am 02.09.2019

Das spezielle E-Mountainbike-Zubehör drängt immer mehr in die Shops. Der Scrub-16-Rucksack von Ion haben uns lange begleitet. Jetzt wissen wir, was er kann und was nicht.

Die Auswahl an spezifischen Rucksäcken für E-Mountainbiker wächst und wächst. Gut so! Denn jeder, der einen Ersatz-Akku mitnehmen will, profitiert vom fest verzurrten Energieträger, der nur im integrierten Akku-Fach sicher sitzt. Bei Ion fällt die Batteriehalterung recht simpel aus. Akku reinschieben, fertig. Kein Verzurren, kein Befestigen. Passt der Akku gut, wie zum Beispiel ein externer 500-Wh-Shimano-Akku, sitzt er ordentlich im Rucksack. Wie gesagt, vorausgesetzt der Akku passt perfekt ins Fach. Denn im Scrub 16 lässt sich die Akku-Halterung leider nicht auf verschiedene Energieträger justieren. Interessenten sollten zum Kauf also unbedingt den eigenen Akku mitnehmen und ausprobieren. Gut: Ohne Akku trägt das Batteriefach kaum auf.

Davon abgesehen bietet der Scrub 16 viel Stauraum und sinnvolle Fächer. Das Hauptfach lässt sich in zwei Bereiche aufteilen, der untere ist separat zugänglich. Das Packvolumen kam uns deutlich geräumiger vor, als die 16 Liter im Produktnamen vermuten lassen. Auf alle Fälle genug für ausgefüllte Tages-Touren. Schade: Sitzt ein Akku im Rucksack, blockiert dieser den Platz für die Trinkblase. Diese muss dann mit dem Hauptfach Vorlieb nehmen. Regenhülle und eine Werkzeugmappe gibt’s inklusive, Brillen nehmen im gepolsterten Top-Fach Platz. Im Rückenteil ist ein Protektor fest integriert, super für Enduro-Ausflüge. Dank punktueller Polster am Rücken ist die Belüftung gut. Ins Fach am Beckengurt passt problemlos auch ein großes Smartphone. 

Preis   150 Euro
Web   www.ion-products.com

E-MTB Rucksack ION Scrub 16

Rucksack ION Scrub 16 mit Akkufach


EMTB Titel 4/2018

Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe EMTB 4/2018 können Sie in der EMTB App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen.

Florentin Vesenbeckh am 02.09.2019