Vinschgau Highlight EMTB 2/2020 Vinschgau Highlight EMTB 2/2020

MTB-Touren um Madritsch- und Stilfserjoch

Südtirol: Die drei schönsten EMTB-Touren im Vinschgau

Greta Weithaler am 01.07.2020

Im Oberen Vinschgau ist man auf geschichtsträchtigen Trails unterwegs. In der mächtigen Hochgebirgslandschaft des Ortler-Massivs sind die Auffahrten steil und die Abfahrten ein Spektakel.

Der Vinschgau ist für drei Sachen berühmt: seine Sonnentage, seine Äpfel und seine Trails. Letztere eignen sich perfekt für das E-MTB – Liftanlagen, die Biker befördern, gibt es kaum, dafür lange Touren und steile Auffahrten. Die Saison ist lang und reicht oft von März bis in den November – dann aber nicht mehr in den hochalpinen Regionen.

Wir haben für sie die drei Highlight-Touren für E-Mountainbiker im Vinschgau herausgesucht.


Den kompletten Artikel über diese drei Vinschgau-Touren aus EMTB 2/2020 können Sie bequem unten im Download-Bereich als PDF herunterladen.

Der Revierbericht kostet 1,99 Euro. Darin finden Sie den EMTB-Webcode, der Sie zum Download der kostenlosen GPS-Daten führt. 

  • Klassiker 1: Goldseeweg (50,6 km | 2213 hm)
  • Klassiker 2: Tibet-Trail (10,7 km | 1350 tm - mit Shuttle)
  • Klassiker 3: Madritschjoch (72,4 km | 2776 hm)

Fotostrecke: Südtirol: Die drei schönsten EMTB-Touren im Vinschgau


EMTB Titel 2/2020

Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe EMTB 1/2020 können Sie in der EMTB App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop bestellen.

Greta Weithaler am 01.07.2020