landeanflug Cape Town landeanflug Cape Town

E-MTB Flugreisen im Winter

E-MTB-Winterrevier: Massa Marittima

Matthias Rotter am 25.10.2019

MASSA MARITTIMA (ITALIEN)

Singletrails, die an einem weißen Strand am Meer enden, haben eine besondere Faszination. Sie vermitteln stets ein Gefühl von Sommer und Paradies. Diese Faszination gibt’s im Revier der südlichen Toskana. Auch wenn das Basislager für die Trail-Abenteuer ein paar Kilometer landeinwärts liegt. Massa Marittima thront malerisch auf einem Hügel, genau so, wie es sich für die Toskana gehört. Ein mittelalterliches Städtchen mit engen Gassen, einer Kathedrale und dem typischen Dorfplatz, wo sich das Leben abspielt. Aber dank E-MTB sind eben auch die Küsten-Trails erreichbar, sogar ohne Shuttle: Im dicht gestrickten Pfadnetz des Punta-Ala-Trailcenters fanden bereits Enduro-Worldcup-Rennen statt. Das spricht für ihre Qualität.

Massa Marittima – Italien

Massa Marittima – Italien

Sage und schreibe 28 verschiedene Trails schlängeln sich durch den mediterranen Wald! Am besten heftet man sich aber ans Hinterrad eines Locals, denn Markierungen im Gelände gibt es nicht. Aber auch rund um Massa Marittima gibt es zig Kilometer Trails zu entdecken, die sich nach Belieben zu Cross-Country-Touren kombinieren lassen. Die Berge erreichen Höhen um die 500 Meter, ideal also, um die Form über den Winter zu konservieren. Oder neue Kondition für die kommende Saison aufzubauen. Versierte Fahrer können mit E-Unterstützung sogar die unglaublich steilen Feuerschneisen bezwingen, die überall die Wälder durchteilen. Auf den Flowtrails hingegen verwöhnt erdiger Boden die Stollenreifen. Stichwort verwöhnen: Im Bike-Hotel Massa Vecchia geht das Programm am Abend mit Leckereien aus der toskanischen Küche nahtlos weiter. Und wer immer noch nicht genug hat, dreht noch ein paar Runden auf dem hoteleigenen Pumptrack. Mehr geht wirklich nicht!

Massa Marittima – Italien

Der rote Punkt markiert die Lage von Massa Marittima

INFOS

Ziel
Der Ort Massa Marittima liegt in der südlichen Toskana, etwa 35 km nördlich von Grosseto. Die Insel Elba liegt auf der- selben Höhe. Entfernung von Deutschland: 800 Kilometer.

Anreise
Flug nach Florenz oder Pisa ab ca. 150 Euro (Frankfurt/M.). Flüge von fast allen populären deutschen Flughäfen. Mietwagen vor Ort unerlässlich, da es bis Massa Marittima weitere 130 Kilometer sind. Alternative aus dem Süden Deutschlands: direkte Anreise mit dem Auto – die Mietkosten fürs E-Bike fallen dann auch weg.

Klima / Beste Reisezeit
Die Toskana ist kein typisches Ziel für den Hochwinter (Dez bis Feb). Mehr als 10 Grad sind dann tagsüber kaum zu erwarten. Perfekt sind der Herbst bis in den November hinein und das Frühjahr ab März.

Massa Marittima – Italien

Massa Marittima – Italien

Bike-Station
• Hotel Massa Vecchia, Massa Vecchia 23, I-58024 Massa Marittima, Tel. +39/0566/903885, www.massavecchia.it
• Service: geführte Touren, Touren-Planung mit Hilfe von Locals, GPS-Tracks, Shuttleservice. Eigener Pumptrack im Garten des Hotels.
• Verleih: Scott E-Genius 720 (Fully), Preis: 45 Euro pro Tag /
ab 6 Tagen 10 % Rabatt


Holger Meyer (BIKE- und E-MTB- Testfahrer)

Zur Toskana pflege ich eine ganz besondere Beziehung. Nicht nur, weil ich dort vor vielen Jahren zum ersten Mal auf einem E-Mountainbike gesessen habe. Ich liebe das abwechslungsreiche Terrain mit Wäldern und den typischen Hügeln, auf denen die Zypressen in Reih und Glied stehen. Und natürlich die flowigen Trails! Unvergessliche, magische Momente, wenn sich der Blick aufs Meer öffnet.

Holger Meyer

Holger Meyer (Bike-- und E-MTB- Testfahrer)


Seite 3 / 6
Matthias Rotter am 25.10.2019